L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Registrieren Hilfe Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

  Home · Suche · Mitglieder Liste · Registrieren  

Home » Loricariidae » Ancistrus « vorheriger Artikel  · nchster Artikel »

Ancistrus sp. "L 344"
Beitrge Gesehen
0 23044
spacer
Empfohlen von durchschn. Bewertung
Keine Empfehlungen Nichts angezeigt
344bg.jpg
Grobild


Beschreibung: Gattung/Art: Ancistrus sp. "L 344"

Herkunft: Rio Jari, Pará, Brasilien

Vorgestellt: DATZ 10/2003

Die Original-Vorstellung dieses Welses in der Fachzeitschrift Datz als PDF.
Ein weiterer Antennenwels aus dem Rio Jari


Größe: 8 - 10 cm

Sonstiges: L 344 werden häufig als Beifang zu Guyanancistrus sp. " L 317 " gefangen. Diese Art stellte ich bereits in Datz 8/2002, wenn auch irrtümlich als Pseudancistrus sp. vor. Vor allem juvenile Tiere dieser beiden Arten sehen sich mit ihrer Färbung und dem abgeflachten Körper zum Verwechseln ähnlich.
Ab einer Länge von ungefähr vier Zentimetern erscheinen auf dem Kopf von L 344 erste vereinzelte Tentakel, die sich anscheinend nicht so zahlreich und prächtig entwickeln wie bei anderen Ancistrus-Arten.
Die größten importierten Exemplare hatten eine Gesamtlänge von rund acht Zentimetern.



Text und Bild: André Werner

Quelle:
Schlsselwrter: Ancistrus L344 344 Pará Para Jari Brasilien
Sortierung: 349
Größe min: 10



Powered by: ReviewPost PHP vB3 Enhanced
Copyright 2003 All Enthusiast, Inc.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:28 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2024 L-Welse.com | Impressum