L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Welse > Zucht
Registrieren Hilfe Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Zucht Zucht von Welsen.
Beachtet auch die Zuchtberichte in der Datenbank.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.06.2006, 18:11   #11
Badenser
L-Wels Gott
 
Benutzerbild von Badenser
 
Registriert seit: 22.01.2004
Ort: Markgräflerland
Beiträge: 1.357
Hallo Leutz,

Zitat:
Zitat von STem
Hi Frank,

wie gesagt denke ich das deine Welse noch zu klein/jung sind. Ich selbst halte ja auch L18 und L81. Für mich sind es schöne Tiere, auch wenn sie im Alter ihre Punkte verlieren. Ein Zuchterfolg wäre schon was, aber ich denke nicht das ich die Vorraussetzung erfülle....

MfG
Sandor
das habe ich von Baryancistrus ja noch nie gehört,
kenne ich nur vom Acathicus adonis.
Wie alt sollen die sein, wenn die Tüpfli verloren gehen?
Hier eines der seltenen Bilder ausgewachsener L 18.


https://www.planetcatfish.com/catelo...nci/153_17.PHP
__________________
lieben Gruss
Ralf

.................................................. ....................................
Badenser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2006, 19:32   #12
STem
Wels
 
Benutzerbild von STem
 
Registriert seit: 17.06.2006
Ort: 67547 Worms
Beiträge: 89
Hi,

ich hoffe es geht in Ordnung wenn ich den Link nun poste

https://www.zierfisch-mele.de/galeri...album=1&pos=10

Da sieht man ganz gut was ich meine - die Punkte gehen ins Weisse und der Saum geht zurück bis weg. Hierbei handelt es sich um den L18, beim L81 (oder wars der L177er ?) solls sogar soweit gehen das die wirklich Braun/Schwarz werden....aber wie gesagt, ich habe irgendwo mal ein Bild gesehen, aber beschwören will ich es nun nicht - bin mir einfach nicht mehr sicher (man ich werd alt....)

@Cattleya

Jupp, wie ich an anderer Stelle schon schrieb: Weniger is manchmal mehr -aber das ist halt nun mal nicht der Tenor der Masse und auch nicht die Erfahrung die die Mehrheit macht/gemacht hat.

Naja, ich werd nu wirklich meine Klappe halten - ich bringe am ende eh nur Unordnung rein und verwirre die Leuts.

MfG
Sandor
__________________
Ich halte in meinen Becken folgende L-Welse:
L18, L46, L81, L110, L129, L168, L174, L177, L181, L333
STem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2006, 21:03   #13
Badenser
L-Wels Gott
 
Benutzerbild von Badenser
 
Registriert seit: 22.01.2004
Ort: Markgräflerland
Beiträge: 1.357
Hi Sandor,

ich sag ganz frech, daß das auf Mele´s Seite überhaupt kein L 18 ist, sondern ein L 19.

Hier der Vergleich:

https://www.planetcatfish.com/catelo...?image_id=5846

Somit dürfen die Nuggets Ihre Säume und Punkte behalten und die Bezeichnung auf Mele´s Seite Baryancistrus Showtier stimmt auch.
__________________
lieben Gruss
Ralf

.................................................. ....................................
Badenser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2006, 11:30   #14
skullymaster
Tschisas lebt!
 
Benutzerbild von skullymaster
 
Registriert seit: 12.09.2004
Ort: 35392 Gießen
Beiträge: 2.130
Hi Ralf!

Ich sage, dass weder auf dem PCF-Link noch bei Mele ein L 19 zu sehen ist! Dieser hat für mich ein gröberes Fleckenmuster, auch die adulten Tiere.



Grüße Tobi
__________________
skullymaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2006, 11:58   #15
dasbaerchenbalu
Babywels
 
Registriert seit: 21.12.2004
Beiträge: 10
hallo,

also ich habe auch noch nie gesehen, dass sich der saum "auflöst".

allerdings muss ich in den 2jahren halterung der tiere (L18 + L177) feststellen,
dass die seitenränder am bauch nicht mehr so dunkel sind wie früher.
die seiten weisen jetzt einen gelb-braunen schimmer auf.
das hat natürlich auch einfluss auf die punkte die sich an den seiten befinden,
diese werden blasser !

gruss
frank

ps: ich schliesse mich tobi an, dass ist kein 18er
dasbaerchenbalu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2006, 13:16   #16
Line
L-Wels King
 
Benutzerbild von Line
 
Registriert seit: 22.08.2003
Ort: Buchs SG, Schweiz
Beiträge: 563
Hallo

Es stimmt aber, dass die Säume verschwinden
Habe ich zumindest bei meiner L018 erlebt. Bis gar nicht mehr.
Dies ist mit/ab 13 cm passiert.
Bei meinem L177 sind die Säume zwar weniger geworden, aber waren mit 13 cm immernoch da.

Gruss
Line
www.welse.ch
Line ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2006, 14:38   #17
skullymaster
Tschisas lebt!
 
Benutzerbild von skullymaster
 
Registriert seit: 12.09.2004
Ort: 35392 Gießen
Beiträge: 2.130
Hi Frank!

Zitat:
ps: ich schliesse mich tobi an, dass ist kein 18er
Umgekehrt meinte ichs, nämlich dass bei beiden Bildern L 18 oder 81 zu sehen ist, nicht L 19.


Grüße Tobi
__________________
skullymaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2006, 14:11   #18
dasbaerchenbalu
Babywels
 
Registriert seit: 21.12.2004
Beiträge: 10
hallo tobi,

da haben wir uns ja ein wenig missverstanden.

gehen wir mal von dem erscheinungsbild aus:
L18 hat viele punkte in "normaler grösse"
L81 ganz viele kleine punkte
L177 hat wenige, dafür grosse gelbe punkte

in der freien natur sollen alle >= 30cm werden.

sodele, nun zu den infos !

dies sollte m.e. eher ein L81 sein, ganz viele kleine punkte
https://www.planetcatfish.com/catelo...nci/153_17.PHP

leider finde ich keine informationen zu einem verschwinden des gelben saumes.
von daher würde ich diesen fisch nicht als L18/L81/L177 einstufen.
die ähnlichkeit zu einem L19 ist auf jedenfall da.
L18? https://www.zierfisch-mele.de/galeri...album=1&pos=10
L19 https://www.planetcatfish.com/catelog...?image_id=5846

könnte mir jemand eine info geben wo der "schwund des goldsaumes" zu finden ist ?
@line - hast du vielleicht fotos (vorher/nachher)?

gruss
frank

Geändert von dasbaerchenbalu (26.06.2006 um 14:21 Uhr).
dasbaerchenbalu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2006, 17:03   #19
Badenser
L-Wels Gott
 
Benutzerbild von Badenser
 
Registriert seit: 22.01.2004
Ort: Markgräflerland
Beiträge: 1.357
Hallihallo,

also, ich pflege 3 L 81, welche sich schon beim Kauf wie folgt unterschieden:
einer mit fast gar keinem Saum, einer mit etwas Saum, und einer mit viel Saum, bei keinem hat sich in den knapp zwei Jahren bisher etwas geändert, sie haben jetzt die 10 cm Marke überwunden, mal sehen was kommt.
Ich denke ein Saumverlust in freier Wildbahn hat eher mit dem Kampf ums Überleben zu tun, dabei dezimiert sich die Rücken und Schwanzflosse, durch Risse und Ausbrüche, dabei geht der halt verloren.

Hier gabs doch mal den User Magnum glaub ich, der hat "Nuggets" um 25- 30 cm verkauft, falls es den noch gibt, kann er seine Beobachtungen in dieser Hinsicht mal kund tun.
__________________
lieben Gruss
Ralf

.................................................. ....................................
Badenser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2006, 12:55   #20
Line
L-Wels King
 
Benutzerbild von Line
 
Registriert seit: 22.08.2003
Ort: Buchs SG, Schweiz
Beiträge: 563
Hallo

Ich habe leider keine Bilder, die das gut zeigt. Habe gerade alle Fotoordnern radikal aufgeräumt. Und was kann man davon lernen ... *lach*

Hier mein L018 - gleiche Tier von 5 cm bis 14 cm.
Jedenfalls sieht man die Veränderung in Anzahl von Punkten.





Das die Tiere die Säume wegen Kämpfe etc. verlieren kann ich nicht bestätigen. Allerdings hat mein L177 kaum sein Saum verloren - aber mein L018 schon.

Zum Spass wegen Veränderung in Zahl und Grösse von Punkten - dieses Foto von mein L177. Wieder 5 cm bis 13-14 cm.

Gruss
Line

Geändert von Line (27.06.2006 um 12:58 Uhr).
Line ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wer hat Erfahrung und Erfolg bei der Zucht vom L015? Florian M. Zucht 3 29.01.2006 12:06
Zucht L075 sir gimbly Zucht 1 09.10.2005 16:52
zucht L046 Yanniko123 Zucht 2 01.10.2005 12:35
Zucht von L014 - Scobiancistrus aureatus? michelchen Zucht 10 15.08.2005 21:16
Unverhofft Kommt Oft -zucht Von L028 wale Zucht 7 19.02.2004 15:03


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:49 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2024 L-Welse.com | Impressum