L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

  Home · Suche · Mitglieder Liste · Registrieren  

Home » Loricariidae » Gymnotocinclus  

Gymnotocinclus canoeiro
Beiträge Gesehen
0 1214
spacer
Empfohlen von durchschn. Bewertung
Keine Empfehlungen Nichts angezeigt



Beschreibung: Gattung/Art: Gymnotocinclus canoeiro Roxo et al., 2017

Herkunft:
Brasilien, Bundesstaat Goiás, Zufluss des Rio das Almas (Zufluss des Rio Paranã) im Rio Tocantins Becken

Größe:
6,2 cm (SL)

Etymologie:
Der Artname eine Referenz an das indigene Volk der Avá-Canoeiro, die früher oberen Tocantins-Becken zahlreich waren. Canoeira ist das portugiesische Wort für Kanubauer.

Besonderheiten:
Mit Gymnotocinclus canoeiro gibt es in der vormals monotypischen Gattung nun eine zweite Art. von der Typusart Gymnotocinclus anosteos kann sie relativ leicht an der vorhandenen Adipose unterscheiden.
Die Art ist bisher nur vom Typusfundort bekannt, einem kleinen Zufluss des Rio das Almas.

Quellen:
"Description of a new species of Gymnotocinclus from the rio Tocantins basin with phylogenetic analysis of the subfamily Hypoptopomatinae (Siluriformes: Loricariidae)"; Fábio F. Roxo, Gabriel S. C. Silva, Luz Eneida Ochoa & Cláudio H. Zawadzki; Zootaxa 4268 (3): 337-359, 2017

Autor:
Karsten S.
Schlüsselwörter: Gymnotocinclus canoeiro Brasilien Gioas Almas Parana Tocantins
Größe min: 7



Powered by: ReviewPost PHP vB3 Enhanced
Copyright 2003 All Enthusiast, Inc.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:58 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2016 L-Welse.com | Impressum