L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Neues und Interessantes aus der Wissenschaft > Erstbeschreibungen und Systematik
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.04.2019, 23:08   #1
Karsten S.
Moderator
 
Benutzerbild von Karsten S.
 
Registriert seit: 14.08.2005
Beiträge: 5.220
Images: 1932
Über die Identität von Corydoras arcuatus bzw. was wir bisher so bezeichnet haben...

Deconstructing an octongeneric misconception reveals the true Corydoras arcuatus Elwin 1938 (Siluriformes: Callichthyidae) and a new Corydoras species from the Amazon basin
L. F. C. Tencatt, F. C. T. Lima und M. R. Britto

Abstract
After 80 years of misidentifications, the analysis of the holotype of Corydoras arcuatus plus several non‐type specimens attributed to this species allowed its recognition and also revealed a new species, both sharing the following diagnostic features: a long, arched, continuous black stripe that runs parallel to the dorsal profile of the body and extends at least from the anterior margin of the first dorsolateral body plate to the posterior portion of caudal peduncle; absence of transverse black bars on caudal fin; infraorbital 2 in contact with sphenotic and compound pterotic. In addition to these features, C. arcuatus can be distinguished from congeners by having the posterior margin of both dorsal and pectoral spines with laminar serrations directed towards their origins. Also, it an be distinguished from the new species by presenting the following combination of features: ventral surface of trunk entirely or partially covered by relatively large and coalescent platelets; absence of spots or blotches on dorsal fin; posterior margin of both dorsal and pectoral spines with serrations directed towards their tips. Finally, an identification key to all arc‐striped species of Corydoras is provided.

Link zum Abstract

--

Die "neue" Art ist Steve Grant zu Ehren Corydoras granti getauft worden. Also mit anderen Worten, die kurzschnäuzige Art, die uns bislang als Corydoras arcuatus verkauft wurde und vermutlich im Handel auch noch längere Zeit so bezeichnet werden wird, heisst jetzt offiziell C. granti.

Das war (mir) zwar schon seit zwei Jahren bekannt (so lange dauert es oft, bis die eingereichten Paper veröffentlicht werden), aber erst jetzt darf auch der neue Name offiziell verwendet werden. In unser DB steht vielfach noch die C-Nummer "C 20", das werde ich die nächsten Tage noch anpassen.

Gruß,
Karsten
__________________
Parotocinclus britskii, P. haroldoi, Corydoras bicolor, C. boesemani, C. coppenamensis, C. guianensis, C. nanus, C. punctatus, Harttiella crassicauda, Paralithoxus gr. bovalli, P. plallidimaculatus, P. planquetti, P. surinamensis, Pseudancistrus kwinti,...
Karsten S. ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Identität Corydoras melanistius Karsten S. Callichthyidae 0 18.11.2016 22:39
Suche Corydoras sp. "Super Arcuatus" Bensaeras Suche 0 13.07.2011 22:42
Suche Corydoras arcuatus im Raum S/KA/PF 75... C. O. Privat: Tiere abzugeben 0 07.01.2005 21:28
Suche Corydoras arcuatus in 75/76 +/- 50 km C. O. Privat: Tiere abzugeben 0 07.11.2004 15:52
Corydoras arcuatus oder Corydoras panda? C. O. Callichthyidae 7 11.09.2004 12:29


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:37 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2016 L-Welse.com | Impressum