L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

  Home · Suche · Mitglieder Liste · Registrieren  

Home » Loricariidae » Ancistrus  

Ancistrus sp. "L 519"
Beiträge Gesehen
0 718
spacer
Empfohlen von durchschn. Bewertung
Keine Empfehlungen Nichts angezeigt
-L_519_DKV.jpg
Großbild


Beschreibung: Gattung/Art: Ancistrus sp. "L 519"

Vorstellung: DATZ 04/2021

Synonym: Ancistrus sp. "Bolivia 2", Ancistrus sp. "Iténez"

Herkunft:
Bolivien, Río Iténez

Größe:
ca. 10 cm TL

Empfohlene Beckengröße:
ab 80 cm

Haltung:
In Pflege und Vermehrung einfach und relativ anspruchslos.

Besonderheiten:
Während der Expedition „SiluCha Bolivia 2018“ entdeckt und kurz darauf vorgestellt. Ein Auszug des DATZ-Artikels:
"L 519 zeigt im Gegensatz zu L 464 ein deutlich gröberes Wabenmuster, was ihm im englischen Raum bereits den Namen „Bolivian Super Honeycomb“ eingebracht hat. Des Weiteren sind die cremefarbenen schmalen Säume an Caudale und Dorsale bei L 519 etwas breiter. Im adulten Stadium sind diese zwar nur noch als Reste an den Flossenspitzen zu erkennen, aber auch jetzt sind sie noch deutlicher ausgeprägt als bei L 464. Die Grundfärbung variiert von einem hellen Braun bis hin zu einem dunkleren, leicht verschmutzt wirkendem Braun. Neben der Färbung und Zeichnung ist auch die Morphologie unterschiedlich zu L 464 ist. L 519 ist etwas flacher gebaut, was sich auf seine Lebensweise in stärkerer Strömung zurückführen lässt. Zusätzlich lassen sich bei adulten L 464 unverzweigte Tentakel in Stirnnähe finden, die sich hier bei L519 nur wenig oder sogar gar nicht finden. Die anterior gelegenen Tentakel hingegen sind auch bei L 464 verzweigt."(Konn-Vetterlein, 2021).

Literatur:
Konn-Vetterlein, D. (2019): „Ein farbenfroher neuer Ancistrus aus Bolivien“, BSSW-Report 01/2019

Konn-Vetterlein, D. (2021): „Nun doch: eine L-Nummer für den spekatkulären bolivianischen Ancistrus aus Bolivien“, DATZ 04/2021, Jahrgang 74, S. 36-38

Bild- und Textautor:
Daniel Konn-Vetterlein
Schlüsselwörter: Ancistrus Iténez Bolivien
Größe min: 10
Beckengröße min: 80



Powered by: ReviewPost PHP vB3 Enhanced
Copyright 2003 All Enthusiast, Inc.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:56 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2020 L-Welse.com | Impressum