L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

  Home · Suche · Mitglieder Liste · Registrieren  

Home » Loricariidae » Neoplecostomus   · nächster Artikel »

Neoplecostomus granosus
Beiträge Gesehen
0 1346
spacer
Empfohlen von durchschn. Bewertung
Keine Empfehlungen Nichts angezeigt
Neoplecostomus_granosus_ST_MNHN_B_597_dor.jpg
Großbild


Beschreibung: Gattung/Art: Neoplecostomus granosus (Valenciennes, 1840)

Synonyme: Plecostomus granosus Valenciennes, 1840

Herkunft: Südost-Brasilien, Rio Paraíba do Sul Becken


Neoplecostomus granosus, Syntyp MNHN B-0597
Bilder vom "MNHN - Museum national d'Histoire naturelle, Paris", veröffentlicht unter der Creative Commons Attribution License (CC BY-NC-ND 4.0)

Größe: 8,6 cm (SL)

Etymology:
Der Artname "granosus" spielt auf die "gekörnte" Bauchseite an.


Neoplecostomus granosus, Syntyp MNHN B-0597
Bilder vom "MNHN - Museum national d'Histoire naturelle, Paris", veröffentlicht unter der Creative Commons Attribution License (CC BY-NC-ND 4.0)


Neoplecostomus granosus, Syntyp MNHN B-0597
Bilder vom "MNHN - Museum national d'Histoire naturelle, Paris", veröffentlicht unter der Creative Commons Attribution License (CC BY-NC-ND 4.0)

Besonderheiten:
Als Fundort von Neoplecostomus granosus hatte Valenciennes Cayenne, Französisch-Guyana angegeben. Außer dem angeblich (teilweise) von dort stammenden Typenmaterial gibt es keine Funde dieser Gattung außerhalb des Südosten und Osten von Brasilien. Auch in Rio de Janeiro in Brasilien findet sich laut Erstbeschreibung die gleiche Art. Beide Fundorte gelten als falsch. Tatsächlich kommt sie aus dem Rio Paraíba do Sul Becken.
Die Art lässt sich von den anderen Arten der Gattung leicht an der hohen Anzahl (mindestens 34) der lateralen Knochenplatten abgrenzen.

Link zu einem Bild von Neoplecostomus granosus Syntyp MNHN B-0597, 85,1 mm

Quellen:
"Neoplecostomus doceensis: a new loricariid species (Teleostei, Siluriformes) from the rio Doce basin and comments about its putative origin"; Fábio F. Roxo, Gabriel S. C. Silva, Cláudio H. Zawadzki und Claudio Oliveira; ZooKeys No. 440: 115-127 (2014)

Autor:
Karsten S.

Für die Bilder bedanken wir uns bei dem "MNHN - Museum national d'Histoire naturelle, Paris".
Schlüsselwörter: Neoplecostomus granosus Brasilien Paraiba do Sul
Größe min: 10



Powered by: ReviewPost PHP vB3 Enhanced
Copyright 2003 All Enthusiast, Inc.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:33 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2020 L-Welse.com | Impressum