L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

  Home · Suche · Mitglieder Liste · Registrieren  

Home » Loricariidae » Pareiorhaphis   · nächster Artikel »

Pareiorhaphis proskynita
Beiträge Gesehen
0 776
spacer
Empfohlen von durchschn. Bewertung
Keine Empfehlungen Nichts angezeigt



Beschreibung: Gattung/Art: Pareiorhaphis proskynita Pereira & Britto, 2012

Synonyme: keine

Herkunft: Brasilien, Bundesstaat Minas Gerais, oberer Bereich des Ribeirão Caraca, Zufluss des Rio Piracicaba, Rio Doce Einzug

Größe: 9,0 cm (SL)

Empfohlene Beckengröße: 80 cm

Etymologie:
Der Artname ist aus dem griechischen "proskinitis" (Pilger) abgeleitet.
Die Art kommt in dem Naturschutzgebiet Reserva Particular do Patrimônio Natural vor, das auf eine von dem Bruder Lourenco gegründete Raststätte für Reisende im 18. Jahrhundert zurückgeht.

Besonderheiten:
Die Exemplare wurden in Höhen von über 1100 m gesammelt, dementsprechend dürften die Wassertemperaturen niedrig sein. Alle Zuflüsse des Ribeirão Caraca sind Schwarzwasserflüsse mit niedrigen pH-Werten von 4,5-5,5 und einer Leitfähigkeit von nur 4-9 μS/cm.
In der Aquaristik ist die Art unbekannt.

Quellen:
"A New Species of Pareiorhaphis (Loricariidae: Neoplecostominae) from the Mucuri River Basin, Minas Gerais, Eastern Brazil"; Edson H. L. Pereira, Tiago C. Pessali & Roberto E. Reis; Copeia 106, No. 4, 2018, 632-640

Autor: Karsten S.
Schlüsselwörter: Pareiorhaphis proskynita Minas Gerais Caraca Piracicaba Doce
Größe min: 12



Powered by: ReviewPost PHP vB3 Enhanced
Copyright 2003 All Enthusiast, Inc.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:50 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2020 L-Welse.com | Impressum