L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

  Home · Suche · Mitglieder Liste · Registrieren  

Home » Loricariidae » Farlowella  

Farlowella platorynchus
Beiträge Gesehen
0 8673
spacer
Empfohlen von durchschn. Bewertung
Keine Empfehlungen Nichts angezeigt
Farlowella_platorynchus_1.jpg
Großbild


Beschreibung: Gattung/Art: Farlowella platorynchus Retzer & Page, 1997

Herkunft: Río Ucayali, Peru; weite Verbreitung im Dept. Santa Cruz, Bolivien

Größe: ca. 20 cm

Wasserwerte:
T: 23 - 29 °C

Empfohlene Beckengröße: 100 cm

Etymologie:
Aus dem griechischen "platos" (breit) und "rynchos" (Schnauze), eine Anspielung auf das breite Rostrum.

Sonstiges: Diese Art ist sehr weit verbreitet und gehört der Amazona-Gruppe an. Diese Gruppe zeichnet sich durch ein langes, breites Rostrum und nur zwei vollständige Reihen abdominaler Knochenplatten aus.
Die Art Farlowella platorynchus weist im Gegensatz zu den anderen Arten dieser Gruppe eine unvollständige Reihe von Knochenplatten am Bauch auf, die im vorderen Bereich (direkt hinter den Pektoralen) aus 2-3 Knochenplatten besteht, während die anderen Arten dort maximal eine haben.


Gut zu erkennen ist sie auch an dem ansprechenden Netzmuster, das sich über den gesamten Kopf hinwegzieht.


Maulansicht


Auge


Ein frisch gefangenes Exemplar


Diese Exemplare stammen aus dem Río Palometilla in Bolivien.


Ein noch recht junges Exemplar (ca. 14 cm).


Schön zu sehen ist hier die markante Kopfzeichnung.


Der Fundort in der Trockenzeit....


....und kurz nach der Regenzeit.


Quellen:
"Systematics of the Stick Catfishes, Farlowella Eigenmann & Eigenmann (Pisces, Loricariidae)", Michael E. Retzer und Lawrence M. Page, 1997

Bestimmungsschlüssel der Gattung Farlowella

Autor: Daniel Konn-Vetterlein

Wir bedanken uns für die Bilder bei Daniel Konn-Vetterlein und Karsten S.
Größe min: 20
Beckengröße min: 100
Temperatur min: 23
Temperatur max: 29



Powered by: ReviewPost PHP vB3 Enhanced
Copyright 2003 All Enthusiast, Inc.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:34 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2020 L-Welse.com | Impressum