L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

  Home · Suche · Mitglieder Liste · Registrieren  

Home » Loricariidae » Pseudacanthicus  

Pseudacanthicus sp. "L 427"
Beiträge Gesehen
0 19508
spacer
Empfohlen von durchschn. Bewertung
Keine Empfehlungen Nichts angezeigt
L427_-_DSCF4463600.jpg


Großbild

Großbild

Großbild
-L427_Vergleich.jpg
Großbild
-L427_Vergleich1.jpg
Großbild
-L_427_Eier.jpg
Großbild

Beschreibung: Gattung/Art: Pseudacanthicus sp. "L 427"

Synonym: Jatapu-Leopard-Kaktuswels

Herkunft: Rio Jatapu, Uatuma - Einzug, Roraima; Brasilien

Vorgestellt: DATZ 11/2009

Größe: 40 cm

Wasserwerte:
T: 26 - 30° C
pH: 6,0 - 7,5

Empfohlene Beckengröße: ab 140 cm

Ähnliche Welse: Pseudacanthicus sp. "L 114", Pseudacanthicus leopardus



Ein Pseudacanthicus sp. "L 427", der nach dem Fang im Rio Jatapu in ein Fotobecken gesetzt wurde.



Das Maul eines Pseudacanthicus sp. "L 427".


Sonstiges: Juvenile Tiere gleichen dem bekannten Pseudacanthicus sp. "L 114" und auch Pseudacanthicus leopardus.
Mit einer Länge von ca. 15 cm färben sie sich aber nahezu komplett schwarz.
Dies scheint sich im Aquarium etwas herauszuzögern, lediglich die Caudalspitzen und
die Spitze der Dorsale sind dann noch leicht orange gefärbt. Das Fleckenmuster auf
der Bauchseite hingegen bleibt auch im Alter und verschwindet nicht.



Ein Pseudacanthicus sp. "L 427" beim Fang im Rio Jatapu.
Gerade die größeren Exemplare dieser Welse können regelrecht schwarz werden.

https://www.youtube.com/watch?v=nArcZprBWNc


Ebenfalls ein Exemplar von Pseudacanthicus sp. "L 427" direkt nach dem Fang vor Ort.



Aquariumaufname von Pseudacanthicus sp. "L 427" in Deutschland.

Pseudacanthicus sp. "L 427"

Pseudacanthicus sp. "L 427"


Ein Forenbericht über die gelungene Zucht von Pseudacanthicus sp. "L 427" von Timo "Schelle":
https://www.l-welse.com/forum/showthread.php?t=35041



Das Bild eines Pseudacanthicus sp. "L 427" Männchens bei der Gelegepflege.


Links ist ein Gelegeballen von Pseudacanthicus sp. "L 427" seperat untergebracht zum künstlichen Erbrüten.
Rechts sind die frisch geschlüpften Larven von Pseudacanthicus sp. "L 427" zu sehen.


Larven von Pseudacanthicus sp. "L 427" und das Jungfischstadium.


Pseudacanthicus sp. "L 427" Nachzuchttier von Timo in einer Größe von 4,5 cm.


Pseudacanthicus sp. "L 427" Nachzuchttier von Timo in einer Größe von 4,5 cm.



Ein Nachzuchttier von Pseudacanthicus sp. "L 427" in 20 cm.



Weiterführende Informationen:
DATZ 11/2009

Für die Bilder bedanken wir uns bei Andreas Tanke (andi), Markus Kaluza und Sandor Tüllmann sowie bei Timo Schellenberg.


Wer Informationen hat bezüglich Pseudacanthicus sp. "L 427", die noch nicht
berücksichtigt wurden, kann sie gleich als Antwort unter diesen Datenbankeintrag setzen.
Bei der nächsten Bearbeitung dieses Eintrags wird dieses dann berücksichtigt.
Wir sind immer daran interessiert, gutes Bildmaterial für die Datenbank zu sammeln. Wer
diesbezüglich eigene Aufnahmen für die Datenbank hat und diese zur Verfügung stellt,
kann dies hier tun.
Schlüsselwörter: Roraima Pseudacanthicus Jatabu Hypostominae Uatuma Kaktuswels L427 427 L-427
Größe min: 40
Beckengröße min: 140
Temperatur min: 26
Temperatur max: 30



Powered by: ReviewPost PHP vB3 Enhanced
Copyright 2003 All Enthusiast, Inc.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:26 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2020 L-Welse.com | Impressum