L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

  Home · Suche · Mitglieder Liste · Registrieren  

Home » Callichthyidae » Corydoras « vorheriger Artikel  · nächster Artikel »

Corydoras bicolor
Beiträge Gesehen
0 5291
spacer
Empfohlen von durchschn. Bewertung
Keine Empfehlungen Nichts angezeigt
bicolor_KS_10565.JPG


Großbild

Großbild

Großbild

Beschreibung: Gattung/Art: Corydoras bicolor Nijssen & Isbrücker, 1967

Herkunft:
Surinam, Fluss Sipaliwini, Lucie River


Corydoras bicolor aus dem Corantijn-Einzug (Kabalebo River)

Größe:
6 cm

Wasserwerte:
23 - 28 °C, pH-Wert um den Neutralpunkt (Lucie River: 7,4)

Etymologie:
Aus dem Lateinischen "bi" (zwei) und "color" (Farbe).



Besonderheiten:
Aquaristisch relativ seltene Art, die vermutlich mit Corydoras burgessi verwandt ist. Im Einzugsgebiet des Corantijne kommt die Art in den Zuflüssen oft in recht hohen Stückzahlen vor. Während die Exemplare vom Matapi Creek (bei Apoera) noch eine leichte Punktzeichnung aufweisen, sind jene vom Kabalebo River noch näher an der Originalbeschreibung (ohne Punkte), manche Exemplare sind mit sehr feiner Punktierung, andere fast vollkommen ohne.


Corydoras bicolor aus dem Corantijn-Einzug (Kabalebo River), F1 Nachzucht ca. 1 Monat


Corydoras bicolor aus dem Corantijn-Einzug (Matapi Creek), juvenil

Das Galerie-Bild 2 zeigt den Holotypus ZMA 104.627, die Bilder von Hans-Georg Evers und das folgende von Hans Gruber Corydoras bicolor ebenfalls aus Surinam, aber ohne exakte Herkunftsangabe.



Die etwas abweichende Art im nächsten Bild wurde von Schatzberger (vermutlich aus Brasilien) als Corydoras bicolor eingeführt. Hier fehlt allerdings der Dorsalfleck fast komplett und dafür ist die Dorsale bis in die Spitzen schwarz gefärbt:


Corydoras cf. bicolor


Corydoras bicolor aus Surinam, Weibchen links und Männchen rechts


Jungtier (34 Tage alt)

Bild vom Holotyp ZMA 104.627

Quellen:
"Identifying Corydoradinae Catfish", Ian A. M. Fuller & Hans-Georg Evers, erste Ausgabe, S. 79.
"Die faszinierende Welt der Corydoras", Loseblattordner Werner Seuß
"Pflege und Zucht von Panzerwelsen der Gattung Corydoras aus Surinam", Werner Seuß, Aquaristik aktuell 3-4/2000, S.26ff.

Autor:
Karsten S.

Wir bedanken uns für die Bilder bei Hans-Georg Evers, Karsten S., Christian Cramer (L172), Eugene Khoo und Hans Gruber.
Schlüsselwörter: Corydoras bicolor Surinam Sipaliwini Lucie
Sortierung: 00210



Powered by: ReviewPost PHP vB3 Enhanced
Copyright 2003 All Enthusiast, Inc.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:14 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2020 L-Welse.com | Impressum