L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Welse > Zucht
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Zucht Zucht von Welsen.
Beachtet auch die Zuchtberichte in der Datenbank.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.01.2020, 12:38   #1
olli
L-Wels
 
Benutzerbild von olli
 
Registriert seit: 02.10.2003
Beiträge: 373
unverhoffter Nachwuchs Leliella sp. rot

Moin,

woran ich shon garnicht mehr glauben wollte, ist eingetreten. Meine Leliella sp. rot haben gebrütet und es sind mindestens 2 Jungfische geschlüpft. (Mehr hab ich noch nicht gesehen)

Da ich noch nie Hexenwelse nachgezogen habe, die Frage: Im Elternbecken lassen oder in Gerd-Kasten setzen. Im Elternbecken leben nur die erwachsenen Tiere (4 Stück) und eine Unzahl an Neocaridia sp. Das Becken inst dich bepflanzt, ziemlich "verschlunzt", da ich nicht richtig Mulm absaugen kann zwischen den Pflanzen und wird mit HMF + kleinem Zusatzfilter als Strömungspumpe gefiltert. Es gibt quasi keine Fressfeinde im Becken, wenn man von den Elterntieren mal absieht.

Danke fürs Lesen und eventuelle Tips.

Gruß
__________________
Olli
---------------------------------------------------------------------------
www.B-A-R-S-C-H.net
Bremer Aquarien-Runde für
Südamerikanische Cichliden und Harnischwelse
---------------------------------------------------------------------------
olli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2020, 12:58   #2
olli
L-Wels
 
Benutzerbild von olli
 
Registriert seit: 02.10.2003
Beiträge: 373
Hi,

wie kann ich hier Bilder hochladen? Ich bekomme das nicht hin, müssen die bestimmte Voraussetzungen erfüllen?

Gruß
__________________
Olli
---------------------------------------------------------------------------
www.B-A-R-S-C-H.net
Bremer Aquarien-Runde für
Südamerikanische Cichliden und Harnischwelse
---------------------------------------------------------------------------
olli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2020, 17:58   #3
Karsten S.
Moderator
 
Benutzerbild von Karsten S.
 
Registriert seit: 14.08.2005
Beiträge: 5.234
Images: 1932
Hi,

es gibt Größenbeschränkungen und je nachdem wie Du es genau machst, sind die etwas anders. Du kannst Bilder direkt an den Beitrag anhängen, aber dafür ist extrem weni Speicher (in Summe) vorgesehen, das macht daher wenig Sinn.
Besser ist es zuerst in der Galerie hochzuladen (oder ggf. einem externen Bildhoster) und dann über den Button "Grafik einfügen" über die Bildadresse hier einbinden.In der Galerie dürfen die Bilder, wenn ich mich recht entsinne 500 kB groß sein und auch eine maximale Pixelanzahl nicht überschreiten. Ich skaliere sie meist auf 800px runter, dann gibt's keine Probleme.

Ich würde sie definitiv in den Gerdkasten setzen. Oft schlüpfen die recht unregelmäßig, können also noch welche kommen. Fressfeinde ist hier vermutlich weniger das Problem als die Futterversorgung, kleine Hexen sind oft recht "faul" bei der Futtersuche. Da sollten sie am besten im Futter stehen.
Als Anfangsfutter habe ich immer Artemia-Nauplien genommen und eingeweichte Walnussblätter, da haben sie dann auch zwischen den Fütterungen immer was zu nuckeln. Auf jeden Fall haben die WNB bei mir die Erfolgsrate deutlich erhöht.
Die würde ich aber vorher im Elternbecken einweichen, nicht dass in dem kleinen Gerdkasten zu "dicke Brühe" wird...

Gruß,
Karsten
__________________
Parotocinclus britskii, P. haroldoi, Corydoras bicolor, C. boesemani, C. coppenamensis, C. guianensis, C. nanus, C. punctatus, Harttiella crassicauda, Paralithoxus gr. bovalli, P. plallidimaculatus, P. planquetti, P. surinamensis, Pseudancistrus kwinti,...
Karsten S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2020, 07:17   #4
olli
L-Wels
 
Benutzerbild von olli
 
Registriert seit: 02.10.2003
Beiträge: 373
Moin Karsten,

vielen DAnk für den Tip. DAnn werde ich die mal versuchen rauszufangen, wird garnicht leicht in dem Pott.

Walnussblätter müsste ich auch noch da haben.

Danke und Gruß
__________________
Olli
---------------------------------------------------------------------------
www.B-A-R-S-C-H.net
Bremer Aquarien-Runde für
Südamerikanische Cichliden und Harnischwelse
---------------------------------------------------------------------------
olli ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:34 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2020 L-Welse.com | Impressum