L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Lebensräume > Einrichtung von Welsbecken
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Einrichtung von Welsbecken Tipps und Tricks zur Einrichtung von Welsbecken, von der Bepflanzung über den Bodengrund bis hin zur richtigen Technik.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.05.2021, 16:37   #1
cats
Babywels
 
Registriert seit: 27.06.2007
Beiträge: 2
Neuanschaffung

Hallo @all


Ich habe die Chance eine 5er gruppe adulte L128 zu kaufen.Mein Becken hat eine Bodenfläche von 2.10 x 65.Ich habe bereits 5 Prachtschmerlen die ca 12 -15 cm sind und schon recht alt(mind 12 jährig)sind.Geht das zusammen?Habe viele Versteckmöglichkeiten durch Tonröhren und Schieferplatten.Bodengrund ist logisch Sand.Habe noch 8 Rotstrichbarben und 25 Neon drin ansonsten nichts mehr.Danke
__________________
Gruss aus der CH,Katrin
cats ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2021, 13:44   #2
Acanthicus
Junger Hupfer
 
Benutzerbild von Acanthicus
 
Registriert seit: 13.12.2003
Beiträge: 5.921
Images: 2222
Moin Katrin,

von der Grundfläche deines Beckens her ist genug Platz vorhanden, und auch der restliche Besatz ist ja noch sehr übersichtlich. Wenn du sie zusammen setzt, musst du besonders am Anfang darauf achten, dass die L 128 genügend Futter bekommen. Prachtschmerlen sind oft so verfressen, dass sie für andere Bodenfische nichts übrig lassen und schüchterne Welse können dann den Kürzeren ziehen.


viele Grüße und viel Erfolg,
Daniel
__________________
"L-Welse" : Angehörige der Familie Loricariidae, also auch die ohne L-Nummer(n)!
Acanthicus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2021, 14:40   #3
cats
Babywels
 
Registriert seit: 27.06.2007
Beiträge: 2
Abgeben

Sälü Daniel
Danke für dein Antwort.Ich bin etwas im Klintsch da ich bisher nie Fische abgegeben hab,geholt und behalten bis sie sterben.Die Situation wie ich zu den Fischen komme ist ebenfalls ein trauriger Anlass.Züchter ist schwer krank und gibt Zucht auf.Für Schmerlen ein ähnliches Zuhause zu finden wird sich sicher als schwierg herausstellen.Da bin ich sehr wählerisch.Ich werde es einfach probieren zur Not hab ich noch ein laufendes 1,2 m Becken ohne Bodenfische.Das Becken ist grösser als das jetzige Becken des Züchters.Werde auch Nachts resp Abends wenn es finster ist noch zusätzlich Futter reingeben.Hoffe das ich alle Fische behalten kann.Gruss Katrin
__________________
Gruss aus der CH,Katrin
cats ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:21 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2020 L-Welse.com | Impressum