L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Welse > Welcher Wels ist das?
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.09.2005, 17:34   #1
Beppone
Babywels
 
Registriert seit: 30.08.2005
Beiträge: 6
Frage Synodontis.... ?!?!

Hallo
Brauche mal wieder einen Rat.
Der Wels auf den Pix wurde meine Dad heute in Hannover als Synodontis Petricola verkauft.
Na wenn sich der Verkäufer da mal nicht täuschen tut.
Die Zeichnung kommt ja noch hin, aber Kopf und Augenform-Größe sind ja nun ganz anders.
Nach 4Stunden suchen und vergleichen.... er hat ja was vom njassae, aber für den passt die Schwanzflossenzeichnung wieder null.

Wer hilft??? THX
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0815a.JPG (41,9 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0813a.JPG (46,8 KB, 20x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0808a.JPG (34,9 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0800a.JPG (29,9 KB, 11x aufgerufen)
Beppone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2005, 18:22   #2
Caolila
Jon forever!
 
Registriert seit: 03.11.2003
Beiträge: 720
Mein Gefühl sagt mir, dass das ein Hybride ist...hoffentlich war er nicht teuer

echte njassae haben kleine Punkte auf dem Kopf und große auf dem Körper


gruss
Christian

Geändert von Caolila (14.09.2005 um 18:27 Uhr).
Caolila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2005, 06:31   #3
Beppone
Babywels
 
Registriert seit: 30.08.2005
Beiträge: 6
und wieder einer...

Den Verdacht habe ich inzwischen auch. Das nervt langsam echt.
Hier bei mir in der "Provinz" kannst so was nur mit 2 Monaten und länger Wartezeit bestellen. Das ganze bei Händlern die so ne Fische nur von Bildern kennen. Also auch wenig sinnig.
Wie man wohl hier leider sehen muss, passieren auch eigentlich recht guten Läden, von denen man bis jetzt so was nicht gehört hat....
Denke mal nächste Woche muss ich wieder in diese Richtung, da werde ich den Jungs mal nen Besuch abstatten. 9,95€ bei der Größe ist noch im Rahmen, wenns auch das wäre als was er verkauft wurde.
Angeblich haben sie noch Synodontis ornatipinnis zu mehr als günstigen Preisen, die schaue ich mir dann aber doch lieber persönlich an.
Beppone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2005, 14:10   #4
Caolila
Jon forever!
 
Registriert seit: 03.11.2003
Beiträge: 720
Zitat:
Synodontis ornatipinnis zu mehr als günstigen Preisen
Da würde ich dir 100% Garantie mit Brief und Siegel geben, dass es keine echten sind! Ohne sie gesehen zu haben.
Wenn es denn welche wären, hättest du das Schnäppchen des Jahrhunderts gemacht.
Das werden aber höchstwahrscheinlich "Zebrinus" sein, auch Hybriden.
echte S.ornatipinnis
S.sp."zebrinus"
gruss
Christian
Caolila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2005, 15:14   #5
Beppone
Babywels
 
Registriert seit: 30.08.2005
Beiträge: 6
Frage

Ich werde mir die Tiere mal ansehen.
Dad meinte es könnten die vom Catfish-Link sein. Naja, lassen wir uns mal überraschen. Wenn ich micht nicht irre sind die Preise für die Jungs ja bei 30€. Wenn sie dann für 1/3 angeboten werden... Könnte was faul sein.
Oder er hat zu viel davon Wie ich momentan von meinen Ancistrus und Malawi-Barschen.
Beppone ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:57 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2020 L-Welse.com | Impressum