L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Welse > Zucht
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Zucht Zucht von Welsen.
Beachtet auch die Zuchtberichte in der Datenbank.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.09.2006, 11:20   #1
elke
Babywels
 
Registriert seit: 10.11.2005
Beiträge: 12
L134 Geschlechtsreif ?

Hallo
Ich habe 7- L134 Welse im Alter von ca. 1,5 Jahren sie haben eine Größe von ca. 6-7 cm. Drei von ihnen haben jetzt schon eine sehr starke Bestachelung am Schwanz, heißt das jetzt das sie schon geschlechtsreif sind in dem Alter, vorauf die Bestachelung ja hinweisen würde? Wie ich auf dieser Seite https://l-welse.com/forum/showthread.php?t=5405&pp=10 gesehen habe wären meine Welse also frühreif.
mfg elke
elke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2006, 11:42   #2
Walla
Kalendermacher
 
Benutzerbild von Walla
 
Registriert seit: 25.10.2003
Beiträge: 2.168
Images: 8
Hallöchen Elke,

woher weißt Du, in welchem Alter die Welse sind? Vielleicht ja doch etwas älter. Ansonsten gebe ich Dir Recht. Denn meine hatten immer nur Stacheln, wenn sie brüteten.

Liebe Grüße
Wulf
__________________
Welsfreunde treffen sich im IG-BSSW e.V.

Die 6. L-Wels-Tage finden im Jahr 2019 statt.
Tritt dem BSSW bei. Denn es lohnt sich

Näheres unter:
https://www.ig-bssw.org/gruppe-welse/l-wels-tage/
Walla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2006, 11:45   #3
Norbert-ks
Welspapa
 
Benutzerbild von Norbert-ks
 
Registriert seit: 18.06.2006
Beiträge: 145
Hallo Elke,
irgendwie passen Größe und ALter nicht zusammen.
Hast du dich bei der Länge verschätzt oder stimmt das Alter nicht?
Ich Hab L134 NZ und die größten sind auch schon 6 cm, dabei sind sie aber erst 6-7 Monate alt.

Gruß Norbert
Norbert-ks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2006, 13:24   #4
Jenne
L-Wels
 
Benutzerbild von Jenne
 
Registriert seit: 08.10.2005
Beiträge: 438
Hallo

Meine NZ sind auch 1,5Jahre alt und haben auch eine größe von 6,5 bis 7cm. Der mit 6,5cm hat auch eine sehr starke Bestachelung am Schwanz.

MfG Jens
Jenne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2006, 13:51   #5
michl11
L-Wels Gott
 
Benutzerbild von michl11
 
Registriert seit: 07.07.2006
Beiträge: 1.051
Images: 4
Hallo Jens das ist ja das doppelte alter von den Norbert seinen mit der gleichen Größe!
Liegt es möglicherweise daran das bei Norbert gezielter gefüttert wird bzw. Er die 134 er in ein kleineres Becken hält,wegen gezielter fütterung,nahrungsaufnahme?
Weil das ist schon ein sehr großer Unterschied
Aber mich würde es persönlich nicht stören
Gruß michl
__________________
Viele Grüße
Michl

Nichts ist so wie es scheint
Email: michelerhardt1@arcor.de


michl11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2006, 14:44   #6
Norbert-ks
Welspapa
 
Benutzerbild von Norbert-ks
 
Registriert seit: 18.06.2006
Beiträge: 145
Hallo Michl,
meine L134 waren ca. 4.5 Monate in einem separaten Aufzuchtbecken und sind seitdem in einem 200l Becken mit 2 großen (schreibe bewußt nicht adulten Tieren) L134 zusammen. Diese sind ca. 10-11 cm.
Nicht alle Tiere sind ca. cm groß. Das trifft nur auf 3 von 10 Tieren zu. Die Mehrzahl liegt wohl bei 5 - 5.5 cm.
Gezielt füttern tue ich sicher, zumindest so gut ich es weiß und reichlich dazu.
Es gibt täglich Lefu und Tabs und gelegentlich auch Frofu.

Gruß Norbert
Norbert-ks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2006, 14:59   #7
michl11
L-Wels Gott
 
Benutzerbild von michl11
 
Registriert seit: 07.07.2006
Beiträge: 1.051
Images: 4
Lächeln

Hi Norbert war ja keine kritik sondern eine frage ob du eventuell etwas besonderes fütterst
gruß michl
__________________
Viele Grüße
Michl

Nichts ist so wie es scheint
Email: michelerhardt1@arcor.de


michl11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2006, 15:08   #8
Jenne
L-Wels
 
Benutzerbild von Jenne
 
Registriert seit: 08.10.2005
Beiträge: 438
Hallo michl

Also ich habe sie mit einer Größe von 3,5-4cm bekommen und sie sind jetzt in einem Jahr 3cm gewachsen, also sie sind fast 1,5Jahre. Ich denke es ist auch vollkommen normal. Sie wachsen in den ersten Monaten recht schnell bei guter pflege, bis zu einer Größe von ca. 4cm und dann wird es langsamer. Ich habe einen Bericht aus der Datz in dem steht, dass die Jungen vom Autor in einem Alter von gut 2Jahren und mit einer Länge von etwa 7cm erstmals brüteten. Ich kenne zu dem auch noch andere Berichte von anderen Autoren in dem selbiges steht. Deswegen denke ich die Größe und das Wachstum meiner Welse ist normal. Zudem habe ich ihnen auch immer gezielt Futter angeboten. Ich finde 6cm in einem halben Jahr sind schon wirklich sehr enorm, habe bis jetzt noch nie von so einem schnellen Wachstum gehört. Werde aber jetzt meine eigenen Erfahrungen sammeln können, da mir meine L134 letzten Sonntag zum ersten mal Eier beschert haben. Leider hat der Bock 6Eier aus der Höhle gewedelt. Ich kann aber nun jeden Tag die Entwicklung der Eier beobachten ist wahnsinnig interessant, man sieht schon die Augen, den Schwanz und einige Adern.

MfG Jens
Jenne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2006, 15:26   #9
Norbert-ks
Welspapa
 
Benutzerbild von Norbert-ks
 
Registriert seit: 18.06.2006
Beiträge: 145
Zitat:
Zitat von michl11
Hi Norbert war ja keine kritik sondern eine frage ob du eventuell etwas besonderes fütterst
gruß michl
Hi Michl,
habe ich auch nicht als solche angesehen.
Nachdem was ich jetzt hier so gelesen habe scheinen meine größeren Modelle Ausnahmen zu sein und die kleineren der Regel zu entsprechen.
Hatte auch schon daran gedacht das es vielleicht 2 verschiedene NZ sind, aber es kann auch nicht sein, denn als ich sie bekommen habe, da waren sie alle bis auf 0,5 cm gleich groß.

Gruß Norbert
Norbert-ks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2006, 15:29   #10
michl11
L-Wels Gott
 
Benutzerbild von michl11
 
Registriert seit: 07.07.2006
Beiträge: 1.051
Images: 4
Hi Norbert

Dann gibt es nur eines !!!!!!Sie haben den anderen das futter
weggefressen.
Deswegen sind sie so groß gegenüber den anderen
gruß michl
__________________
Viele Grüße
Michl

Nichts ist so wie es scheint
Email: michelerhardt1@arcor.de


michl11 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nachwuchs absaugen? bei L134 Fortuna Zucht 6 16.09.2006 14:59
L046 + L134 Wasserwerte? ErlebnisAquaristik Zucht 4 24.08.2006 08:29
Gelege von L134 unclesam Zucht 28 27.06.2006 09:03
L134 Aufzucht Tritonus Zucht 25 17.04.2005 15:09
Rat gefragt ! Eier rausgewirbelt bei L134:((( Line Zucht 4 26.04.2004 14:09


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:40 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2020 L-Welse.com | Impressum