L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Welse > Zucht
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Zucht Zucht von Welsen.
Beachtet auch die Zuchtberichte in der Datenbank.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.06.2006, 18:19   #1
anditchy
Welspapa
 
Benutzerbild von anditchy
 
Registriert seit: 15.01.2006
Beiträge: 196
Larven (L046) aus der Höhle raus?

Hallo,

bei meinen L 46 gabs zum ersten mal nachwuchs, die Larven sind geschlüpft und haben mittlerweile ihren Dottersack sogut wie au8fgebraucht, also hab ich die Larven mitsamt der Höhle und dem Bock in einen Aufzuchtkasten, die Höhle schräg gestellt, das Licht ausgeschaltet eine 2. Höhle in den Kasten und etwas Futter hinein. Daraufhin ist der Bock raus wollte fressen, ich hab das Licht angemacht und er kam nicht mehr in seine alte Höhle, worauf er sich in die andere verkorchen hat, somit konnte ich ihn leicht aus dem Aufzuchtkasten befördern. Jetzt sind meine Larven aber noch immer in der höhle, die Frage ist, soll man sie das rausholen, wenn ja wie ....
Da ja in der höhle ohne Bock kaum ein Wasseraustausch oder dergleichen geboten ist ...


Gruß Andi
anditchy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2006, 22:41   #2
Daniel.
L-Wels
 
Benutzerbild von Daniel.
 
Registriert seit: 18.06.2006
Beiträge: 254
Images: 31
Hi, würde sie drinnen lassen, die kommen schon von alleine raus wenn der

Dottersack fertig aufgebraucht ist und sie sich auf Futtersuche begeben.

würde aber zusätzlich nen Sprudelstein in den Kasten hängen.
__________________
liebe Grüße Daniel
Daniel. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2006, 23:53   #3
Indina
L-Wels Queen
 
Benutzerbild von Indina
 
Registriert seit: 12.06.2003
Beiträge: 1.070
Images: 2
Hi,

Sprudelstein rein und lass die kleinen sitzen, wo sie mögen.

Sie suchen bei Licht eh' die Dunkelheit (Höhle).

Gruß, Indina
__________________
L18, L46 (+), L134 (+), L200, C. melanotaenia (+)

Indina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2006, 06:37   #4
madate
L-Wels King
 
Benutzerbild von madate
 
Registriert seit: 03.04.2003
Beiträge: 1.014
Hi.


Laß die Kleinen auf jeden Fall dort wo sie sind, die kommen schon von alleine raus.

Und der Tip mit dem Sprudelstein ist gut. Wenn du die Möglichkeit hast, kannst du noch einen Luftheber installieren, damit auch noch frisches Wasser in den Kasten kommt.

Gruß,
Mathias
__________________
Freude allein tut´s überhaupt nicht,der Genuß des geistigen Beherrschens muß sie veredeln.
E.A.Roßmäßler


madate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2006, 06:43   #5
Cattleya
Senior-Super-Duper-L-Wels King
 
Benutzerbild von Cattleya
 
Registriert seit: 27.09.2004
Beiträge: 2.448
Images: 4
Hallo
Zitat:
Wenn du die Möglichkeit hast, kannst du noch einen Luftheber installieren, damit auch noch frisches Wasser in den Kasten kommt.
als dass da Frischwasser zugeführt wird ob durch Luftheber oder Pumpe ist wohl absolute Bedingung für eine Erfolgreiche Aufzucht !!!!
Lg Udo
__________________
wer Schreipfehler findet, darf sie behalten
Welse.ch , Die Harnischwels Zuchtdatenbank


abwesend bis Dienstag
Cattleya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2006, 06:46   #6
madate
L-Wels King
 
Benutzerbild von madate
 
Registriert seit: 03.04.2003
Beiträge: 1.014
Hi.


Zitat:
als dass da Frischwasser zugeführt wird ob durch Luftheber oder Pumpe ist wohl absolute Bedingung für eine Erfolgreiche Aufzucht !!!!

Ob es jetzt absolute Bedingung ist, weiß ich nicht. Ich mache das aber immer so und habe damit gute Erfolge.


Gruß,
Mathias
__________________
Freude allein tut´s überhaupt nicht,der Genuß des geistigen Beherrschens muß sie veredeln.
E.A.Roßmäßler


madate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2006, 06:58   #7
STem
Wels
 
Benutzerbild von STem
 
Registriert seit: 17.06.2006
Beiträge: 89
Guten morgen,

also ich würde das auch als Bedingung ansehen das da ein Wasseraustausch stattfindet. Also ambesten nen Luftheber rein und du hast schon mal zwei Sorgen weniger ( Luft und Frischwasser)

MfG
Sandor
__________________
Ich halte in meinen Becken folgende L-Welse:
L18, L46, L81, L110, L129, L168, L174, L177, L181, L333
STem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2006, 08:51   #8
Cattleya
Senior-Super-Duper-L-Wels King
 
Benutzerbild von Cattleya
 
Registriert seit: 27.09.2004
Beiträge: 2.448
Images: 4
Hi
ein EHK ohne Waseraustausch ist doch ein Witz, das währe dan nix anderes als ein 1 Litterbecken im Becken.
=>da ersticken die meisten und nach der ersten Fütterung geht der Rest an Nitrit hops.
Aber vermutlich sind wir am Thema vorbei, denn es steht ja nirgends das der EHK kein Wasseraustausch hat. ;-)
lg Udo
__________________
wer Schreipfehler findet, darf sie behalten
Welse.ch , Die Harnischwels Zuchtdatenbank


abwesend bis Dienstag
Cattleya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2006, 15:47   #9
anditchy
Welspapa
 
Benutzerbild von anditchy
 
Registriert seit: 15.01.2006
Beiträge: 196
Hi zur allgemeinen beruhigung es ist ein Gerdkasten mit Ausströmer ....

also sowohl gefiltert, als auch Frischwasser als auch zusätzlich O2

Keine Sorge, soviel war mir klar ....

Wollte nur wissen, ob in die Tonhöhle genug frisches Wasser und O2 hineinkommt, da die Larven ja mit Höhle im Kasten liegen...


Gruß Andi
anditchy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
L046 Gelege und auch schon Kleine !? Megaclown Zucht 7 26.08.2005 14:39
Mehrere Weibchen in Höhle L046 Line Zucht 4 04.01.2005 10:52
Eiergelege neben der Höhle (L066) Serge Zucht 3 06.12.2004 20:49
Probleme bei der l046 Zucht gigazicke Zucht 2 25.05.2004 12:37
L046 nachzucht manolle Zucht 7 18.09.2003 11:15


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:42 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2020 L-Welse.com | Impressum