L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

  Home · Suche · Mitglieder Liste · Registrieren  

Home » Callichthyidae » Corydoras « vorheriger Artikel  · nächster Artikel »

Corydoras stenocephalus "C 17"
Beiträge Gesehen
0 6130
spacer
Empfohlen von durchschn. Bewertung
Keine Empfehlungen Nichts angezeigt
stenocephalus1.jpg
Großbild


Beschreibung: Gattung/Art: Corydoras stenocephalus Eigenmann & Allen, 1942

Synonyme:
Corydoras sp. "C 17"

Herkunft: Peru, Rio Ucayali bei Pucallpa, Yarina Cocha



Größe:
5 cm

Wasserwerte:
22 - 27 °C, pH 6 - 7,5; weich bis mittelhart

Etymologie:
Aus dem Griechischen "stenos" (eng) und "kenephale" (Kopf).


Corydoras cf. stenocephalus



Besonderheiten:
Der langschnäuzige Corydoras stenocephalus gehört nach OLE KLAWONN zur Gruppe der "Spitzkopfpanzerwelse", welche sich u.a. durch für die Gattung Corydoras relativ unübliches stärker ausgeprägtes Territorial- bzw. Aggressionsverhalten auszeichnet.
Typisch für die Art ist der seitliche mittige Fleck, ansonsten ist die Färbung recht variabel. Dieser Art wurde die C-Nummer "C 17" zugewiesen.







Quellen:
"Identifying Corydoradinae Catfish", Ian A. M. Fuller & Hans-Georg Evers, erste Ausgabe, S. 249.
"Die faszinierende Welt der Corydoras", Loseblattordner Werner Seuß

Wir bedanken uns für die Bilder bei Walter Lechner, OAFA (http://www.oafa-aquarium.com) und Pier Aquatics.
Schlüsselwörter: Corydoras stenocephalus Ucayali C17 C017 Peru
Sortierung: 61430



Powered by: ReviewPost PHP vB3 Enhanced
Copyright 2003 All Enthusiast, Inc.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:21 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2016 L-Welse.com | Impressum