L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

  Home · Suche · Mitglieder Liste · Registrieren  

Home » Loricariidae » Pyxiloricaria  

Pyxiloricaria menezesi
Beiträge Gesehen
0 1013
spacer
Empfohlen von durchschn. Bewertung
Keine Empfehlungen Nichts angezeigt
Pyxiloricaria_600.jpg
Großbild


Beschreibung: Gattung/Art: Pyxiloricaria menezesi Isbrücker & Nijssen, 1984

Synonyme: keine

Herkunft:
Rio Miranda, Mato Grosso do Sul und Rio Cuiabá, Mato Gross, Brasilien

Größe:
13,6 cm (SL)

Empfohlene Beckengröße:
100 cm



Pyxiloricaria menezesi


Etymologie:
Der Gattungsname ist von dem griechischen Wort "pyxis" (Kasten) abgeleitet und weist auf die charakteristische Körper- bzw. Kopfform hin. Die Art ist Dr. Naercio A. Menezes gewidmet.

Besonderheiten:
Die monotypische Gattung ist aquaristisch bislang nicht in Erscheinung getreten. Sie erinnert etwas an Pseudohemiodon.

MZUSP 26800 (HT) Lateralsicht
MZUSP 26800 (HT) Dorsalsicht
MZUSP 26800 (HT) Ventralsicht
MZUSP 26800 (HT) Lateralsicht Kopf
MZUSP 26800 (HT) Dorsalsicht Kopf
MZUSP 26800 (HT) Ventralsicht Kopf

Quellen:
"Pyxiloricaria menezesi, a new genus and species of mailed catfish from Rio Miranda and Rio Cuiabá, Brazil (Pisces, Siluriformes, Loricariidae)", I.J.H. Isbrücker und H. Nijssen, Bijdragen tot de Dierkunde, 54 (2): 163-168-1984

Autor: Karsten S.
Schlüsselwörter: Pyxiloricaria menezesi Rio Miranda Cuiaba Mato Grosso do Sul Brasilien
Größe min: 15
Beckengröße min: 100



Powered by: ReviewPost PHP vB3 Enhanced
Copyright 2003 All Enthusiast, Inc.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:48 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2016 L-Welse.com | Impressum