L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Aquaristik allgemein > Ernährung der Fische
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Ernährung der Fische Wie füttere ich meine Welse und Beifische richtig?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.06.2003, 08:17   #1
Zakk Wylde
Wels
 
Benutzerbild von Zakk Wylde
 
Registriert seit: 27.05.2003
Beiträge: 60
Hi Leute,

in meinem Becken befinden sich seit 2 Wochen 3 L134. Ich habe bis heute jedoch noch nicht gesehen, das sie
fressen. Langsam mache ich mir Sorgen. Ich habe schon Rosenkohl, Gurke, Zuchini, Möhre und Erbsen probiert,
aber bis jetzt scheinen sie noch nichts angerührt zu haben. Es kann natürlich sein, das sie sich allein von Algen ernähren...
Vielleicht kann mich ja einer von euch beruhigen. :hp:

MFG Cartman
__________________
Peckoltia compta (L 134), L 333, L 411, Corydoras C97 Sychri, Corydoras atropersonatus, Corydoras caudimaculatus, Crenicichla regani sp. orinoco
Zakk Wylde ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2003, 09:43   #2
andi
Panaqolus Fan
 
Benutzerbild von andi
 
Registriert seit: 30.01.2003
Beiträge: 1.597
Images: 42
Hi
wie wäre es denn mal mit Cyclops, Müla, Wasserflöhe, ...
__________________
Gruß, Andreas aus Neustadt a. Rbge. (Deutschlands viertgrößte Stadt)

5. Internationale L-Wels-Tage
27. bis 29. Oktober 2017 Hannover
andi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2003, 09:58   #3
madate
L-Wels King
 
Benutzerbild von madate
 
Registriert seit: 03.04.2003
Beiträge: 1.014
Hi.



Fütterst du ausschließlich Grünfutter? Probier halt mal einfach alles andere,was es noch so gibt(Frostfutter,Tabletten,Flocken...)
Und schau dir mal die Bäuche an,ob die schön gerundet sind.


Gruß,
Mathias
__________________
Freude allein tut´s überhaupt nicht,der Genuß des geistigen Beherrschens muß sie veredeln.
E.A.Roßmäßler


madate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2003, 10:18   #4
LameraRa
L-Wels
 
Benutzerbild von LameraRa
 
Registriert seit: 03.01.2003
Beiträge: 495
HI!

Rotes Granulat haben sie auch sehr gerne!
(Meine zumindest!)

Gruß Ralph! :hi:
__________________
Gruß Ralph!
______________________________
Nicht die Großen fressen die Kleinen, sondern die Schnellen die Langsamen!
LameraRa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2003, 10:42   #5
madate
L-Wels King
 
Benutzerbild von madate
 
Registriert seit: 03.04.2003
Beiträge: 1.014
Was verstehst du den unter rotem Granulat? Von welcher Firma...



Mathias
__________________
Freude allein tut´s überhaupt nicht,der Genuß des geistigen Beherrschens muß sie veredeln.
E.A.Roßmäßler


madate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2003, 10:49   #6
Zakk Wylde
Wels
 
Benutzerbild von Zakk Wylde
 
Registriert seit: 27.05.2003
Beiträge: 60
Fressen eure L-Welse auch tagsüber?
Das grösste Problem ist. das ich nicht weiss, ob sie fressen.
Tagsüber gibt natürlich alles mögliche gefroren, aber das schnappen sich
meine Corys und Appistogrammas.
__________________
Peckoltia compta (L 134), L 333, L 411, Corydoras C97 Sychri, Corydoras atropersonatus, Corydoras caudimaculatus, Crenicichla regani sp. orinoco
Zakk Wylde ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2003, 10:53   #7
madate
L-Wels King
 
Benutzerbild von madate
 
Registriert seit: 03.04.2003
Beiträge: 1.014
Hi.


Dann füttere einfach abends,nachdem das Licht aus ist.
Du kannst aber nicht alle L-Welse über einen Kamm scheren.Manche sind scheuer als andere,das wirkt sich auch beim fütteren aus.



Mathias
__________________
Freude allein tut´s überhaupt nicht,der Genuß des geistigen Beherrschens muß sie veredeln.
E.A.Roßmäßler


madate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2003, 10:56   #8
LameraRa
L-Wels
 
Benutzerbild von LameraRa
 
Registriert seit: 03.01.2003
Beiträge: 495
@ madate!

Auch wenn ich den Namen schreiben würde,
du kennst es sowieso nicht!

Es wird bei uns in der Nähe produziert
und ist nur bei Tomys Zoo erhältlich!
Welcher sich in Österreich befindet!

Darum!

Aber ihr habt doch in D auch sicher rotes Zierfischfuttergranulat!
Gibt es ja eh von jedem Hersteller!

Gruß Ralph!
__________________
Gruß Ralph!
______________________________
Nicht die Großen fressen die Kleinen, sondern die Schnellen die Langsamen!
LameraRa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2003, 11:49   #9
Heady
Wels
 
Registriert seit: 03.06.2003
Beiträge: 68
hallo!

ich geb meinen l66 rotes diskusgranulat. gibbet von etlichen herstellern. meine fische stehn da total drauf. :vsml:

ich kann denen übrigens kurz nachem ausstreuen des futters beim fressen zuschaun. da sind sie garnich scheu. in der mittagszeit, wenn die beleuchtung einige stunden pause macht, wuseln sie auch manchmal durchs becken. aber wohl nur, wenn sie noch hunger haben. :vsml:


gruss
matthias
__________________
"Ich bin mit der Gesamtsituation unzufrieden."
Heady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2003, 11:50   #10
madate
L-Wels King
 
Benutzerbild von madate
 
Registriert seit: 03.04.2003
Beiträge: 1.014
Hi.



Naja,Granulat gibts bei uns auch eine Menge.Aber ich favorisiere gerade den Wafer-Mix.Da stürzt sich einfach alles drauf! :spze:



Mathias
__________________
Freude allein tut´s überhaupt nicht,der Genuß des geistigen Beherrschens muß sie veredeln.
E.A.Roßmäßler


madate ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:04 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2019 L-Welse.com | Impressum