L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Welse > Welcher Wels ist das?
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.01.2021, 20:43   #1
Seppe-L
Babywels
 
Registriert seit: 31.01.2021
Beiträge: 5
Images: 1
Welche L-Welse sind es

Hallo zusammen,
wir haben vor kurzem ein Aquarium übernommen und wissen leider nicht genau um welche L-Welse es sich hier handelt.
Die Welse sind zwischen 7cm und 9 cm Groß.
Würde mich freuen, wenn mir jemand weiterhelfen würde.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Wels 1_1.jpg (22,8 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg Wels 2_2.jpg (25,4 KB, 11x aufgerufen)
Seppe-L ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2021, 21:31   #2
Micha
Welspapa
 
Registriert seit: 07.09.2003
Beiträge: 170
Hi Seppe, es gibt natürlich viel Hyps mit Streifen, aber vom Aussehen her würde L333 gut passen.
Da die L333 auch sehr häufig zu finden sind, gehe ich mal davon aus, dass es welche sind.
https://www.l-welse.com/reviewpost/s...uct/348/cat/30
__________________
MFG Micha
Micha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2021, 16:42   #3
Seppe-L
Babywels
 
Registriert seit: 31.01.2021
Beiträge: 5
Images: 1
Moin Micha,
Danke für deine Antwort.
Auf den L333 bin ich noch nicht gekommen.
Hatte den L134 in Verdacht.

Wäre super wenn ich das raus bekommen könnte.
Damit ich mich nach gleichen Artgenossen umschauen kann��
Seppe-L ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2021, 20:50   #4
raffi
Welspapa
 
Registriert seit: 02.12.2014
Beiträge: 131
Images: 35
Hallo!
L333 könnte passen, L134 definitiv nicht.
Gruß
Raphael
raffi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2021, 20:57   #5
Seppe-L
Babywels
 
Registriert seit: 31.01.2021
Beiträge: 5
Images: 1
Tendiert ihr denn bei beiden Farben zum L333?
Gruß Sepp
Seppe-L ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2021, 12:33   #6
Acanthicus
Junger Hupfer
 
Benutzerbild von Acanthicus
 
Registriert seit: 13.12.2003
Beiträge: 5.899
Images: 2219
Moin

Färbung und Zeichnung ist bei dieser Formengruppe kein gutes Unterscheidungsmerkmal.
L 333 ist aber eine gute Bestimmung. Ohne die Elterntiere zu kennen und bis eure Welse ausgewachsen sind, ist das eine adequate Bezeichnung.

lg Daniel
__________________
"L-Welse" : Angehörige der Familie Loricariidae, also auch die ohne L-Nummer(n)!
Acanthicus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2021, 21:02   #7
Seppe-L
Babywels
 
Registriert seit: 31.01.2021
Beiträge: 5
Images: 1
Ihr scheint euch ja einig zu sein mit dem L 333��
Dann werde ich die Gruppe Mal erweitern ��
Seppe-L ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2021, 13:00   #8
Acanthicus
Junger Hupfer
 
Benutzerbild von Acanthicus
 
Registriert seit: 13.12.2003
Beiträge: 5.899
Images: 2219
Moin

bei der Erweiterung beginnt dann meist das Problem. Als L 333 sind viele unterschiedliche Varianten in Umlauf, sodass es schwierig werden kann einen ähnlichen Phänotypen zu finden. Normalerweise würde man versuchen neue Welse aus der selben Quelle zu beschaffen, das wird bei Euch aber vermutlich schwierig, oder? Solltet Ihr eine Vermehrung anstreben, dann ist der Phänotyp nicht von Relevanz. Bei der Weitergabe der Nachzuchten ist es dann aber mitunter wichtig zu wissen wer die Eltern sind.


viele Grüße
Daniel
__________________
"L-Welse" : Angehörige der Familie Loricariidae, also auch die ohne L-Nummer(n)!
Acanthicus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2021, 18:50   #9
Seppe-L
Babywels
 
Registriert seit: 31.01.2021
Beiträge: 5
Images: 1
Nabend,
Habe mich Mal schlau gemacht und war heute bei dem Händler wo diese Welse erworben wurden.
Habe bisschen mit ihm geschnackt.
In seinem Sortiment sind L270 ,L 66 und der L 243.
Den L333 hat er noch nie verkauft.
Habe ihm die Bilder gezeigt und er meinte dass es der L270 chocolate Zebra ist kann das hin kommen?
Was meint ihr dazu?

Lg
Seppe-L ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2021, 20:16   #10
Acanthicus
Junger Hupfer
 
Benutzerbild von Acanthicus
 
Registriert seit: 13.12.2003
Beiträge: 5.899
Images: 2219
Moin

L 270 sind es nicht, das kann man sagen.
L 66 kann man nicht sicher ausschließen, aber persönlich glaube ich nicht dran. Es ist leider auch nicht auszuschließen, dass sie zwar als L 66 gehandelt wurden, es aber keine sind.

lg Daniel
__________________
"L-Welse" : Angehörige der Familie Loricariidae, also auch die ohne L-Nummer(n)!
Acanthicus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Biete Diverse Welse (Bestandsreduzierung) in 47877 MarkusK Privat: Tiere abzugeben 0 19.12.2020 21:03
Große Welse, kleine Welse! it102 Lebensräume der Welse 8 10.01.2006 21:09
Welches Aqua is besser für Welse geeignet? Mourice Einrichtung von Welsbecken 10 14.11.2005 11:19
bücher über welse ?? miha Südamerika - sonstige Welse 11 25.10.2005 15:39
Welse für schwachströmiges Aquarium Hannes S. Südamerika - sonstige Welse 13 08.05.2005 09:27


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:48 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2020 L-Welse.com | Impressum