L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Welse > Südamerika - sonstige Welse
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Südamerika - sonstige Welse Südamerikanische Welse anderer Familien.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.05.2005, 13:52   #1
Hannes S.
Babywels
 
Registriert seit: 05.05.2005
Beiträge: 20
Frage Welse für schwachströmiges Aquarium

Hallo,
ich suche Welse (egal was für welche) die in so einem Becken fröhlich leben und sich evt. sogar vermehren werden:

pH: 5-6
LW: 50-170µs
min. 25° kann aber für den Wels hochgedreht werden bis 27°.
Das Becken ist 80x45x25 LBH groß.
Bodengrund: Sand.
andere Fischies im Aquarium: ein paar Zwergbubas.

Gefiltert wird über nen HMF.
Das Becken hat allerdings keine allzu starke Strömung.
Die Welse sollten wenn möglich auch nicht sofort jeden Jungfisch angreifen und sich von Apistos vertreiben lassen.

So, ziemlich viele Anforderungen, gell?
Aber das packt ihr schon.
Danke schonmal für eure Antworten.
__________________
Viele Gr

Geändert von Hannes S. (07.05.2005 um 13:56 Uhr).
Hannes S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2005, 13:56   #2
Tritonus
L-Wels King
 
Registriert seit: 18.01.2004
Beiträge: 620
Images: 8
tach auch,
evtl solltest du einfach noch ein paar werte angeben, zb. die größe des beckens, oder den restlichen besatz.

ich bin mir sicher, dann kann man dir auch helfen.
viele grüße,
kristian
Tritonus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2005, 13:58   #3
Hannes S.
Babywels
 
Registriert seit: 05.05.2005
Beiträge: 20
Hi Kristian,
die Werte stehen ja jetz alle oben. Wollt nen Absatz machen und war nich mehr im Textfeld und hab deswegen abgesendet.
__________________
Viele Gr
Hannes S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2005, 15:48   #4
Deedel
L-Wels
 
Registriert seit: 27.04.2004
Beiträge: 456
Reden

Hi Kristian !
Wer lesen kann ist klar im Vorteil !
Schau mal hier :
pH: 5-6
LW: 50-170µs
min. 25° kann aber für den Wels hochgedreht werden bis 27°.
Das Becken ist 80x45x25 LBH groß.
Bodengrund: Sand.
andere Fischies im Aquarium: ein paar Zwergbubas.
Gefiltert wird über nen HMF.
Das Becken hat allerdings keine allzu starke Strömung.
Die Welse sollten wenn möglich auch nicht sofort jeden Jungfisch angreifen und sich von Apistos vertreiben lassen
Alles klar ?? Sei nicht böse,ist nur scherzhaft gemeint.

Hi Hannes !
Ich würde Dir zu ein paar Panzerwelsen raten.Da gibt es genügend ,die mit den 25°C zufrieden sind.
Gruß Deedel
Deedel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2005, 16:05   #5
skullymaster
Tschisas lebt!
 
Benutzerbild von skullymaster
 
Registriert seit: 12.09.2004
Beiträge: 2.130
Images: 12
Hi Deedel!

Und wer genau liest, hat noch mehr Vorteile! Toll was?



Grüße Tobi
__________________
skullymaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2005, 17:16   #6
Josi
Wels
 
Registriert seit: 04.08.2004
Beiträge: 66
Hi Hannes!

Bei den Panzerwelsen solltest du aber robustere nehmen!
Meine A. agassiz (schreibt man die so???) waren bei der Brutpflege ziemlich aggressiv.
Also C. panda oder ähnliche Zwerge würde ich dir nicht empfehlen.
C.aenus sind da schon wesentlich robuster!

lg Josi
Josi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2005, 17:36   #7
Hannes S.
Babywels
 
Registriert seit: 05.05.2005
Beiträge: 20
Hallo,
danke erstmal für die mehr oder weniger hilfreichen Antworten, gell Tobi?

An Panzerwelse hab ich auch schon gedacht und hattte auch schon C. panda die nach und nach gestorben sind. Deswegen hätte ich nicht sogern Corys. Und die C. anaeus oder C. palaetus werden ja auch schon größer als das Apisto-Weibchen (evt. sogar größer als das Männchen). Und bei 10 solchen Brocken...... (10 weil ich bei solchen Gruppenfischen nur ab 8 Stück aufwärts halten würde).
Gibts den vielleicht irgendwelche Otocinclen oder L-Welse die passen würden?

Achja, was ich vorher vergessen hab: Das Becken wird nur mit Laub, Höhlen und Wurzeln eingerichtet, falls das irgendwas macht.
__________________
Viele Gr
Hannes S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2005, 18:06   #8
Walter
Herr Prof. Obermoserer
 
Benutzerbild von Walter
 
Registriert seit: 02.01.2003
Beiträge: 4.130
Images: 552
Hi,
der L 134 passt IMHO perfekt in Dein Becken und Chancen auf Nachwuchs sind auch gegeben.
Die Temperatur solltest Du aber wenn möglich wirklich etwas erhöhen.
__________________
Grüße, Walter
Walter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2005, 18:06   #9
skullymaster
Tschisas lebt!
 
Benutzerbild von skullymaster
 
Registriert seit: 12.09.2004
Beiträge: 2.130
Images: 12
Hi Hannes!

Zitat:
danke erstmal für die mehr oder weniger hilfreichen Antworten, gell Tobi?
Ja mei, nu herts halt auf!

Also wenn du die Temp auf 28°C hochfahren kannst, könntest du ein paar L134 einsetzen, die kommen ja in der Natur auch in ruhigen Uferbereichen vor, ohne viel Strömung. Otocinclus sind natürlich auch geeignet, davon dann aber n Schwarm, zB >10 Tiere.


Grüße Tobi
__________________
skullymaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2005, 18:07   #10
skullymaster
Tschisas lebt!
 
Benutzerbild von skullymaster
 
Registriert seit: 12.09.2004
Beiträge: 2.130
Images: 12
Hi Walter!

Zwei Dumme, ein Gedanke...


Grüße Tobi
__________________
skullymaster ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jetzt das Aquarium umgestalten L46tilo Züchter/Händler: Angebote 0 23.03.2020 17:42
Große Welse, kleine Welse! it102 Lebensräume der Welse 8 10.01.2006 21:09
Welches Aqua is besser für Welse geeignet? Mourice Einrichtung von Welsbecken 10 14.11.2005 11:19
Geeignete Welse für 1000 Liter Aquarium gigazicke Lebensräume der Welse 3 24.11.2003 11:40
Wurzeln im Aquarium piktor Einrichtung von Welsbecken 9 20.10.2003 18:56


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:34 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2020 L-Welse.com | Impressum