L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Welse > Loricariidae
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Loricariidae Alle L-Welse mit und ohne Nummer von Acanthicus bis Zonancistrus

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.04.2018, 08:01   #1
Line
L-Wels King
 
Benutzerbild von Line
 
Registriert seit: 22.08.2003
Beiträge: 563
Images: 6
L014 - Smalltalk Thread

Hallo Zusammen

Ich freue mich gerade über meine kleine Gruppe von L14.
Kleine Gruppe aber grosse Tiere.
Etliche Berichte sind durchgekaut.
Hier geht es um sinnvolles Smalltalk. Observationen. Kleinkram.

Das Gespür von dem L14

Zucht ist das Ziel, und so sind sie auch untergebracht. Aufpäppeln ist aber jetzt das A & O.

Wir können ja damit anfangen, wer sie hier hat? Oder hatte ?

Lg
Line
Line ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2018, 08:46   #2
Micha
Welspapa
 
Registriert seit: 07.09.2003
Beiträge: 163
Hi Line, es ist meist so bei großen L 14, dass nur ein Geschlecht importiert wird.
Nur bei sehr Jungen Tieren hat man beide Geschlechter, da sie dann noch nicht zu unterscheiden sind.
Rajanta hat die L 14 in seiner Züchterei in Indonesien bereits vermehrt.
Die Tiere wurden in kompletter Dunkelheit gehalten.
Nachzulesen im Tagungsband der L-Wels-Tage.
__________________
MFG Micha
Micha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2018, 04:20   #3
Schelle
L-Wels
 
Benutzerbild von Schelle
 
Registriert seit: 21.01.2009
Beiträge: 485
Images: 66
Mittlerweile kommen öfter beide Geschlechter.
Ich habe mir auch vor kurzem ein paar gegönnt und füttere diese Grad rund.
__________________
Einen lieben gruß
Timo

L134+,L159+,L173+,L174,L236+,L260+,L273,L400+,L427 + , LDA 105 Pseudacanthicus sp. Typhoon,Sturisoma festivum+, Hemiloricaria mellini +,
www.facebook.com/SchellesFutterladen, www.facebook.com/groups/186238538119489/
Schelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2018, 06:01   #4
Jost
Händler/Züchter
 
Registriert seit: 06.08.2003
Beiträge: 719
Images: 4
Moin
für mich das wichtigste (eigene Erfahrung), das Becken muss so gestaltet werden, dass dem unterlegenen Tier immer veritable Fluchtmöglichkeiten zur Verfügung stehen. Niemals geschlossene Höhlen in der Eingewöhnung, beidseitig offene Höhlen, möglichst so eng, dass für alle Tiere als Unterschlupf möglich aber ganz sicher für die kleineren, sind ein absolutes Must-have!
__________________
Beste Grüße
Jost

nature2aqua - der etwas andere Aquaristikshop
Jost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2018, 06:28   #5
fisker
L-Wels
 
Benutzerbild von fisker
 
Registriert seit: 11.04.2003
Beiträge: 489
Bei mir sind die Biester alle rausgeflogen !

Ich hatte für einen Bekannten, der mit seiner Anlage umgezogen ist, einige dieser Kameraden zusammen mit Heros & Geophagen in einem 2,5 Meter Becken untergebracht. Wer jetzt den stets gesunden Appetit der Heros kennt, weiß, dass da für Bodenbewohner wenig übrig bleibt. Eine vorübergehende Erhöhung der Rationen ließ die Heros in Richtung Kugelfisch mutieren und wurde abgebrochen.
Die L 14 wussten sich allerdings zu helfen: Ein Geophagus nach dem verschwand und ich musste auch nicht lange warten, bis ich die Lösung dieses Rätsels erfahren durfte. Die L 14, offensichtlich recht hungrig, machten regelrecht Jagd auf Geophagen, die unvorsichtigerweise in der Näde von Höhlen und Unterständen den Boden durchkauten.

Ich gebe zu, dass ich diese Begebenheit, hätte ich sie nichtmit eigenen Augen gesehen, nicht geglaubt hätte. Auf alle Fälle war ich froh, als meine „Gäste“ endlich abgeholt wurden und mein eigenes Paar (!) gab es gleich „on top“ mit dazu.
__________________
greetings from southern denmark

fisker
fisker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2018, 06:52   #6
Line
L-Wels King
 
Benutzerbild von Line
 
Registriert seit: 22.08.2003
Beiträge: 563
Images: 6
Guten Morgen Zusammen
Zitat:
es ist meist so bei großen L 14, dass nur ein Geschlecht importiert wird.
Spielverderber
Zitat:
Mittlerweile kommen öfter beide Geschlechter.
Ich habe mir auch vor kurzem ein paar gegönnt und füttere diese Grad rund.
Siehe da.. das hört man doch lieber
Erzähl bitte mehr.
Viele behaupten, sie fressen Zuchinni gerne.. in der Tat. Wurde total auseinander genommen - das ganze Becken voll raspel. Aber ob etwas überhaupt runterkam. Das bezweifle ich. Nicht viel jedenfalls. Spass hatten die aber auf jeden Fall damit.
Sind ja aber auch Fleischfresser.
Die bedienen sich eifrig an den SMBB. Das finde ich gut.

@Jost
Da sprichst du mir aus der Seele. Habe ich so auch gemacht/geplant.
Es gab schon ein paar Tage, wo viel Unruhe und Territorialverhalten vorhanden war. Hat sich jetzt aber wieder etwas beruhigt.

In etwa so. Ich plane allerdings weniger Röhre und ich habe noch grössere Stücke Holz. (Ich hatte ein wenig Mühe die Weinregal Röhre zu finden. Aber heute kommen einige an).
https://www.youtube.com/watch?v=d_elAktXTtc


@Fisker
Oh je..
Verstehe dich. Dennoch... jedes Lebewesen wird radikal, wenn es um Hunger geht.
Ich freue mich über deren Lebhaftigkeit. Sind keine so grosse Schlafmützen wie manch andere Wels. Da läuft was. Aber alles ist ja einfacher im Artenbecken.
Persönlich hasse ich auch jeden Streit in einem Becken. Drum pflege ich auch keine Buntbarschen... mensch.. jedes zweite Woche Gelege und ständig kämpfen, prügeln und Unruhe machen. Hier ist fertig mit Buntbarschen.

Lg
Line
Line ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2018, 18:00   #7
Schelle
L-Wels
 
Benutzerbild von Schelle
 
Registriert seit: 21.01.2009
Beiträge: 485
Images: 66
m.M nach haben die Tiere auch einen krassen Stoffwechsel...

Wie wir in england bei den gensequenzen gelernt haben ( auf der csg convention dieses Jahr )

Sind die Kollegen sehr nah an L82 auch diese Tiere obwohl viel kleiner muss ich massiv füttern um einen ansatz zu bekommen. Meine beiden L14 bekommen am tag 5-8 oder auch mal mehr garnelen oder Muscheln. Ganz langsam ist eine Leibeszunahme zu sehen .... dazu gibt es dann noch die Hochproteingranulate von uns ( EBO-Aquaristik)

Bei den L82 konnte ich so zumindest schon erfolge erzielen. Mal sehen wie es mit den beiden in Zukunft wird.
__________________
Einen lieben gruß
Timo

L134+,L159+,L173+,L174,L236+,L260+,L273,L400+,L427 + , LDA 105 Pseudacanthicus sp. Typhoon,Sturisoma festivum+, Hemiloricaria mellini +,
www.facebook.com/SchellesFutterladen, www.facebook.com/groups/186238538119489/
Schelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2018, 16:31   #8
Schneewolf
Wels
 
Registriert seit: 02.03.2008
Beiträge: 91
Images: 1
Hi

Wie kann es eigentlich sein das doch einige derzeit L14 WF anbieten?
Teils auch so in Stückzahlen um die 50 tiere.
Dachte die haben ein Export Verbot.
__________________
Mit freundlichen Grüßen
Maik
Schneewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2018, 17:01   #9
Line
L-Wels King
 
Benutzerbild von Line
 
Registriert seit: 22.08.2003
Beiträge: 563
Images: 6
Exportverbot gibt es erst seit 1. April, und bis vorhandene Welse, von Importeure, Grosshändler und weiter zum Detailhandel verkauft sind, dauert es wohl ein weilchen. Ein ganz kleines Weilchen.

Die Datenbank braucht wohl auch ein Update?

Lg
Line
Line ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2018, 17:07   #10
Line
L-Wels King
 
Benutzerbild von Line
 
Registriert seit: 22.08.2003
Beiträge: 563
Images: 6
Hallo Timo

Jow, die können ooordentlich zuschlagen. Wirklich beeindruckende Appetit.
Also meine haben schon an Bauchfülle zugelegt, aber hatten es auch nötig.

Ich finde die L14 absolut klasse. Aktiv, wenig scheue, und wunderschön.

Lg
Line
Line ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Scobinancistrus aureatus L014 kunie Loricariidae 1 07.07.2005 12:41
Erfahrung mit Scobinancistrus aureatus L014 ??? Waldi Loricariidae 1 18.03.2005 19:53
GU beim Scobinancistrus aureatus L014 Nordie Loricariidae 1 01.04.2004 09:48
Scobinancistrus aureatus L014 baba Loricariidae 4 03.07.2003 09:05


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:36 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2020 L-Welse.com | Impressum