L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Welse > Loricariidae
Registrieren Hilfe Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Loricariidae Alle L-Welse mit und ohne Nummer von Acanthicus bis Zonancistrus

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.02.2006, 22:06   #1
Maiky
Babywels
 
Registriert seit: 20.02.2006
Beiträge: 4
Der Ideale Wels für ein Diskusbecken!

Hallöchen wie die überschrift schon sagt ich suche einen schönen wels der nicht so groß wird wie der schildi weil den pflege ich grad und er ist mir eindeutig zu groß!

Der neue Wels sollte aber auch wie der schildi die restlichen futterreste von meine Diskusfischen verputzen!

Danke

Maiky
Maiky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2006, 22:11   #2
L-134
L-Wels King
 
Benutzerbild von L-134
 
Registriert seit: 10.12.2003
Beiträge: 512
Hallo ,wie gross ist dein Becken ?

mfg L-134
L-134 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2006, 22:11   #3
darko
Jungwels
 
Registriert seit: 12.10.2005
Ort: Schafisheim AG
Beiträge: 39
Hallo


Genauere Daten würden nicht schaden

Beckengrösse
Wasserwerte
Besatz usw

Falls du Sand hast:

Schon mal an Corys. Gedacht?


MfG
darko
__________________


darko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2006, 22:13   #4
JoL
Wels
 
Registriert seit: 06.11.2003
Beiträge: 66
Hai Maiky!

Bist Du im richtigen Forum? Hier spielen die Welse die Hauptrolle, nicht die Diskus ;-). Nimm' doch einfach den ganz normalen Antennenwels, der frißt ja eh' alles was er bekommt.

Gruß, Joachim
JoL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2006, 22:16   #5
KaiS
Wäller Welspapa
 
Benutzerbild von KaiS
 
Registriert seit: 06.10.2004
Ort: 57627 Marzhausen
Beiträge: 444
Zitat:
Zitat von Maiky
Der neue Wels sollte aber auch wie der schildi die restlichen futterreste von meine Diskusfischen verputzen!
Hallo!

Genau dazu sind sie eben nicht da, als Problemlöserfische. Das mit den Futterresten können TDS viel besser, es sei denn du überfütterst gnadenlos.

Solange du da nicht umdenkst, gibt es wohl keinen idealen Wels für deine Ansprüche. Als Müllschlucker eignet sich meines Wissens keine Art, von den Ansprüchen an die Wasserbedingungen gibt es eine Menge Möglichkeiten, abhängig von Beckengröße, evtl. Beifischen und Geldbeutel.
Schau mal in der Gattung Hypancistrus oder Peckoltia nach, gibt aber auch noch viele andere, die in Frage kommen.

MFG Kai
__________________
Gruß Kai
KaiS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2006, 22:17   #6
darko
Jungwels
 
Registriert seit: 12.10.2005
Ort: Schafisheim AG
Beiträge: 39
Hallo


Der normale Anci ist auch ein Wels! Auch wenn er keinen grossen Wert hat.
Man kauft sich keine Fische damit sie einfach nur ihre Arbeit verrichten, Man kauft sich auch keine Schmerlen für ein 60l AQ wegen einer Schneckenplage. Warum mögen wir wohl alle die Welse? na?

Eher was, was ihn anspricht.
Wenn er schon so Elegante Fische wie Diskus hält

Das war mal meine Meinung

EDIT: War einer schneller, aber gebe dir Recht

EDIT2: JoL gratuliere dir zum B-day
__________________



Geändert von darko (21.02.2006 um 06:11 Uhr).
darko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2006, 22:29   #7
L-134
L-Wels King
 
Benutzerbild von L-134
 
Registriert seit: 10.12.2003
Beiträge: 512
Hallo Darko ,



(Der normale Anci ist auch ein Wels! Auch wenn er keinen grossen Wert hat.)


Er hat nie vom wert eines welses geschrieben , oder das er nur teure welse haben will .
Erst lesen und dann schreiben .

mfg L-134
L-134 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2006, 06:01   #8
darko
Jungwels
 
Registriert seit: 12.10.2005
Ort: Schafisheim AG
Beiträge: 39
"Hallo!

Genau dazu sind sie eben nicht da, als Problemlöserfische. Das mit den Futterresten können TDS viel besser, es sei denn du überfütterst gnadenlos."

Du hast anscheinden meinen Vorposter nicht allzusehr beachtet, es bezieht sich auf die Problemlöser-Fische

Ein Anci ist auch kein Problemlöser-Fisch

EDIT: So viel zu dem Thema "lesen,denken,Posten"
__________________



Geändert von darko (21.02.2006 um 06:04 Uhr).
darko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2006, 20:08   #9
Maiky
Babywels
 
Registriert seit: 20.02.2006
Beiträge: 4
Hey jungs man das ist ja nen stürmische begrüßung!


Also WW liegen so PH ca 7 leitwert umd die 500!
Becken größe 400L sind halt diskus aufzucht oder haltungsbecken!

Das beste wäre natürlich wenn der wels schön aussieht genauso wie die Diskusfische! :-))))

Es geht darum wenn ich oder meine Familie füttern soll der Wels die Futtereste Futtern, absaugen und wasserwechsel mach ich eh jeden 2Tag wenn ich zeit hab sogar jeden!

Suche nun ein paar welse die mit den Diskus klar kommen der nachteil es sind reine glas becken nur mit wurzeln ohne bodengrund!

Maiky!
Maiky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2006, 20:24   #10
Quest
Babywels
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: BRD-NRW-OWL
Beiträge: 15
Blöd gefragt: Hast du in nem Discus-Aufzuchtbecken nicht um die 30°C ? Das könnte bei Deiner "Beifischung" zum Problem werden.
Dazu kommt, dass allte Welsarten einen Anspruch auf Bodengrund haben. Sei es Sand oder Blätter.
Wie schaut es denn in deinem Haltungsbecken aus?
Quest ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
einsamer Wels soll Artgenossen bekommen mooswutz Welcher Wels ist das? 7 08.02.2021 10:47
L333 Wels Zucht auch in Gesellschaftsbecken möglich? Herr Wels Zucht 20 09.01.2021 22:53
Wels gesucht AfriKai Loricariidae 3 03.01.2021 13:57
Ist das ein L1 Wels oder ein anderer Wels? Reker Welcher Wels ist das? 1 24.12.2020 17:22
Welcher Wels für mein hartes Wasser? exe Lebensräume der Welse 54 11.08.2015 11:59


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:06 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2024 L-Welse.com | Impressum