L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Welse > Welcher Wels ist das?
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.02.2020, 10:12   #1
Steffi-Hugo
Babywels
 
Registriert seit: 29.02.2020
Beiträge: 3
Antennenwels?

Hallo ihr Lieben!

Ich habe mich extra angemeldet, um ein jahrelanges Rätselraten zu beenden...

Seit ca 17 Jahren lebt Hugo in diversen Aquarien bei mir, im Moment in 200l mit Platys und Garnelen.
Immer wieder kommen Stimmen auf, dass das kein normaler Antennenwels sein kann, da er zu groß und zu „urzeitlich“ ist. Manche hatten auch schon die Vermutung, ob er ein Dinosaurier ist 😆

Er ist um die 20/21 cm groß, ca 17 Jahre alt und hat Antennen. Ergo Antennenwels. Meiner Meinung nach 😊

Was sagt ihr? Oder kann es auch größere Antennen-Mixe geben?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 5363DAA6-D4BB-417F-8D42-8BCA24394CD0.jpg (19,0 KB, 18x aufgerufen)
Dateityp: jpg 7EAA1312-5AD5-443A-A5D5-A90A1C8E57C8.jpg (23,0 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg EBE2E6F1-26C3-4840-B39E-5DE10157D29C.jpg (20,2 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg 8F48D6E3-46E2-43FF-BAE1-E814C14FD967.jpg (15,0 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg 1F03E0DC-1223-4788-BD7A-CBD92704D463.jpg (20,4 KB, 12x aufgerufen)
Steffi-Hugo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2020, 17:17   #2
Sandro
Welspapa
 
Benutzerbild von Sandro
 
Registriert seit: 08.11.2003
Beiträge: 192
Hallo Steffi-Hugo, das scheint ein normaler Ancistrus zu sein. Nur schon ein sehr altes Männchen.
In der Datenbank des Forums ist eine umfangreiche Beschreibung von deinem Wels:
https://www.l-welse.com/reviewpost/s...ct/866/cat/all

Auf den Bildern kommt mir das Tier irgendwie kurz und breit vor, kann aber natürlich auch an den Bildern liegen.
__________________
Mfg
Sandro
_ _ _ _ _ _ _ _



In Zeiten universeller Täuschung ist das Aussprechen von Wahrheit ein revolutionärer Akt.


Heinrich Mann
Sandro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2020, 19:59   #3
Steffi-Hugo
Babywels
 
Registriert seit: 29.02.2020
Beiträge: 3
Hallo Sandro! Danke für deine Antwort. Naja klein ist Hugo nicht mit seinen um 20 cm, aber breit ist er schon ziemlich Dadurch schaut er schon wieder unförmig aus
Also meinst du auch 0815 Antennenwels. Die meisten bleiben ja doch etwas kleiner, aber Ausreißer gibt es ja überall
Steffi-Hugo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2020, 08:47   #4
Acanthicus
Junger Hupfer
 
Benutzerbild von Acanthicus
 
Registriert seit: 13.12.2003
Beiträge: 5.852
Images: 2214
Moin

Ich bin da auch bei einem Ancistrus sp., oder "Brauner Antennenwels".
20 cm sind nicht ungewöhnlich, das erreichen ältere Exemplare häufig, wenn sie in großen Becken gepflegt werden.

lg Daniel
__________________
"L-Welse" : Angehörige der Familie Loricariidae, also auch die ohne L-Nummer(n)!
Acanthicus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2020, 10:27   #5
Steffi-Hugo
Babywels
 
Registriert seit: 29.02.2020
Beiträge: 3
Hallo Daniel!
Deshalb werde ich die noch nie so groß gesehen haben. Die meisten werden ja doch in 80cm Becken gehalten und werden ja oft auch garnicht so alt die armen.... Hugo war als Baby auch in 112l, dann alleine in 450l und jetzt alleine in den 200... Musste sich also auch nie um sein Revier streiten sondern liegt nur faul in seiner Höhle, kommt zum fressen raus und chillt wieder

Danke für eure Antworten. Dann habe ich jetzt Backup, wenn wieder jemand sagt, er ist ein Dinosaurier
Steffi-Hugo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:28 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2020 L-Welse.com | Impressum