L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Neues und Interessantes aus der Wissenschaft > Erstbeschreibungen und Systematik
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.02.2009, 09:24   #1
Rolo
Motzerator
 
Benutzerbild von Rolo
 
Registriert seit: 11.01.2003
Beiträge: 1.479
Baryancistrus beggini sp. nov. (Copeia 2009(1))

A New Black Baryancistrus with Blue Sheen from the Upper Orinoco (Siluriformes: Loricariidae)
Nathan K Lujan, Mariangeles Arce, and Jonathan W. Armbruster

Abstract

Baryancistrus beggini, new species, is described from the upper Río Orinoco and lower portions of its tributaries, the Río Guaviare in Colombia and Río Ventuari in Venezuela. Baryancistrus beggini is unique within Hypostominae in having a uniformly dark black to brown base color with a blue sheen in life, and the first three to five plates of the midventral series strongly bent, forming a distinctive keel above the pectoral fins along each side of the body. It is further distinguished by having a naked abdomen, two to three symmetrical and ordered predorsal plate rows including the nuchal plate, and the last dorsal-fin ray adnate with Adipose fin via a posterior membrane that extends beyond the preadipose plate up to half the length of the adipose-fin spine.


Es handelt sich bei dieser neuen Art um den sog. "Blue Panaque" L 239.

Gruß,
Rolo
__________________
------------------------------------------------------------
www.B-A-R-S-C-H.net
Bremer Aquarien-Runde für
Südamerikanische Cichliden und Harnischwelse
------------------------------------------------------------

Geändert von Rolo (13.02.2009 um 09:42 Uhr).
Rolo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2009, 14:25   #2
Acanthicus
Junger Hupfer
 
Benutzerbild von Acanthicus
 
Registriert seit: 13.12.2003
Beiträge: 5.921
Images: 2222
Moin Rolo,

Zitat:
Zitat von Rolo Beitrag anzeigen
New Black Baryancistrus
Zitat:
Zitat von Rolo Beitrag anzeigen
Es handelt sich bei dieser neuen Art um den sog. "Blue Panaque" L 239.
Was soll man da noch zu sagen?
Mittlerweile muss ich sagen, finde ich so manchen Wissenschaftler echt kontraproduktiv!


kopfschüttelnde Grüße, Daniel
__________________
"L-Welse" : Angehörige der Familie Loricariidae, also auch die ohne L-Nummer(n)!

Geändert von Acanthicus (13.02.2009 um 14:47 Uhr).
Acanthicus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2009, 15:11   #3
Cattleya
Senior-Super-Duper-L-Wels King
 
Benutzerbild von Cattleya
 
Registriert seit: 27.09.2004
Beiträge: 2.448
Images: 4
Salü
erklärt mal eure Meinung, für die "Döfis" wie mich.
Ich selbst habe keine L239 und kenne sie nur aus dem Buch und von Bildern.
Wiso ist er ein Baryancistrus !?
Wiso ist es keiner !?

Zitat:
kopfschüttelnde Grüße, Daniel
schüttel mal feste aus und lass deinen gedanken/Frust freien Lauf
Denkt mal laut und lesbar *g

lg Udo
__________________
wer Schreipfehler findet, darf sie behalten
Welse.ch , Die Harnischwels Zuchtdatenbank


abwesend bis Dienstag

Geändert von Cattleya (13.02.2009 um 15:15 Uhr).
Cattleya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2009, 15:34   #4
Acanthicus
Junger Hupfer
 
Benutzerbild von Acanthicus
 
Registriert seit: 13.12.2003
Beiträge: 5.921
Images: 2222
Zitat:
Zitat von Cattleya Beitrag anzeigen
schüttel mal feste aus und lass deinen gedanken/Frust freien Lauf
Denkt mal laut und lesbar *g
Kommt Zeit, kommt Text....
__________________
"L-Welse" : Angehörige der Familie Loricariidae, also auch die ohne L-Nummer(n)!
Acanthicus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2009, 16:54   #5
Borbi
L-Wels Gott
 
Benutzerbild von Borbi
 
Registriert seit: 27.03.2005
Beiträge: 1.272
Images: 150
Moin,

gleiche "Argumentation" wie bei "Baryancistrus" demantoides, wenn ich das richtig sehe..

Grüße, Sandor
__________________
"What gets us into trouble is not what we don´t know.
It´s what we know for sure that just ain´t so."
--Mark Twain
Borbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2009, 18:22   #6
Acanthicus
Junger Hupfer
 
Benutzerbild von Acanthicus
 
Registriert seit: 13.12.2003
Beiträge: 5.921
Images: 2222
Hi Sandor,

sehe ich auch so. L 239 hat eine Membran zwischen Dorsale und Adipose = Baryancistrus. Dabei verbindet die Membran bei Baryancistrus nichtmal Adipose und Dorsale miteinander. Es ist eine ganz kleine Membran, die sich kurz hinter dem letzten Strahl befindet.


lg Daniel
__________________
"L-Welse" : Angehörige der Familie Loricariidae, also auch die ohne L-Nummer(n)!
Acanthicus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2009, 19:21   #7
Acanthicus
Junger Hupfer
 
Benutzerbild von Acanthicus
 
Registriert seit: 13.12.2003
Beiträge: 5.921
Images: 2222
L 239 = Baryancistrus?

Ein paar Merkmale fallen sofort auf, alle sprechen gegen eine Gattungszugehörigkeit von L 239 zu Baryancistrus.

1. Die Endgröße
Während alle bisher bekannten Baryancistrus Endgrößen von bis zu 30cm (L 19 sogar 40 cm) erreichen können, wird L 239 nur maximal 12 cm groß. Eine solch große Spanne gibt es in fast keiner Gattung.

2. Die Hautmembran
Bei Baryancistrus gibt es eine kleine Membran, durch die die Dorsale aber nicht mit der Adipose in Verbindung steht. Das ist bei L 239 der Fall.

3. Der Körperbau
Baryancistrus sind allesamt flach und breit gebaut, besonders der Kopf. Im Gegensatz zu vielen anderen Gattungen (nur Parancistrus und Corymbophanes sind noch breiter) wirkt der Kopf hier sehr voluminös. L 239 hingegen ist hochrückig und in einer Dorsalansicht ist schön zu sehen, dass der Kopf keineswegs so breit ist wie bei Baryancistrus.

4. Die Maulform
Baryancistren sind bekannt für ihr sehr großes Maul, das haben auch L 239. Der Unterschied ist die Form: Bei Baryancistrus ist es eher oval und in die Breite gehend, während es bei L 239 runder ist.

5. Das Verbreitungsgebiet
Sicherlich kein wasserdichter Beweis gegen die Zugehörigkeit zu Baryancistrus, trotzdem abwegig. Die bisher bekannt gewordenen Baryancistrus kommen alle aus Brasiliens Nordosten, L 239 aus den südlichen Zuflüssen des Río Orinoco.

Zitat:
Zitat von Nathan K Lujan, Mariangeles Arce, and Jonathan W. Armbruster
…however, the phylogeny of Armbruster (2008) places the species as sister to Baryancistrus demantoides plus B. niveatus.
L 239 ist nach Armbruster und Co. also ein Baryancistrus, weil unter anderem L 200 „High-Fin“ einer ist. Dabei gibt es auch bei diesem noch Zweifel, ob es denn wirklich ein „echter“ Baryancistrus ist. Mit B. niveatus wird er in Verbindung gebracht, weil die Membran die letzte Knochenplatte vor der Adipose erreicht. Das sie aber darüber hinaus reicht, scheint nicht wichtig zu sein. Da dies auch bei anderen Gattungen der Fall ist, werden Gründe genannt, die gegen eine Zugehörigkeit zu den anderen Gattungen sprechen. Diese sind ziemlich einleuchtend, das ist aber keineswegs überraschend, denn es gibt bisher keinen Harnischwels der mit L 239 vergleichbar ist. Ebenso hätte man Gründe gegen Baryancistrus auflisten können.

Der Name ist übrigens eine Würdigung für Chris Beggin


IMHO also kein Baryancistrus!
Was sagt ihr dazu?


der Daniel
__________________
"L-Welse" : Angehörige der Familie Loricariidae, also auch die ohne L-Nummer(n)!
Acanthicus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2009, 08:18   #8
Cattleya
Senior-Super-Duper-L-Wels King
 
Benutzerbild von Cattleya
 
Registriert seit: 27.09.2004
Beiträge: 2.448
Images: 4
Salü
Naja Grössenunterschied ist vermutlich kein Hinweis
wenn ich bedenke wie gross L25 sein können und L97 mit 12 cm bereits Geschlechtsreie haben und kaum grösser werden als 25cm. (um nur mal ein beispiel zu nennen)
ansonsen habe ich ja eh keinen Durchblick, aber vielleicht redet der Walter oder Seidel in einer der nächsten Datz/Amazonas wieder "tacheles" *g
@Daniel
Zitat:
Mit B. niveatus wird er in Verbindung gebracht, weil die Membran die letzte Knochenplatte vor der Adipose erreicht
ist dass bei den abgebildeten B.n in der Datenbank denn der Fall !?
Oder was für ein Foto wird benötigt um meine B.n die u 80% Wahrscheindlichkeit B.n sind um 100% den B.n zuzuordnen!?
Du hast ja selbst L142..ähh..B.n haben den deine dieses Merkmal/Erkennungsmal/zugehörigkeits-Erkennung?

lg Udo
__________________
wer Schreipfehler findet, darf sie behalten
Welse.ch , Die Harnischwels Zuchtdatenbank


abwesend bis Dienstag
Cattleya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2009, 22:08   #9
Cattleya
Senior-Super-Duper-L-Wels King
 
Benutzerbild von Cattleya
 
Registriert seit: 27.09.2004
Beiträge: 2.448
Images: 4
@Daniel
__________________________________________________ _________
__________________________________________________ _________
__________________________________________________ _________
__________________________________________________ _________
__________________________________________________ _________
__________________________________________________ _________
<== Hier kommt deine Antwort auf meine Frage hin
lg Udo
__________________
wer Schreipfehler findet, darf sie behalten
Welse.ch , Die Harnischwels Zuchtdatenbank


abwesend bis Dienstag
Cattleya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2009, 22:34   #10
Acanthicus
Junger Hupfer
 
Benutzerbild von Acanthicus
 
Registriert seit: 13.12.2003
Beiträge: 5.921
Images: 2222
Hi Udo,

ich schaue sie mir bei Gelegenheit mal näher an. Extra rausfangen möchte ich sie jetzt nicht.

Ansonsten: Mach mal deinen Posteingang leer! (Danke für die Infos. PVC, Holzröhren und Ton werde ich auch versuchen anzubieten.)


lg Daniel
__________________
"L-Welse" : Angehörige der Familie Loricariidae, also auch die ohne L-Nummer(n)!
Acanthicus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bestellliste für den Kalender 2009 Walla Kalender 42 13.12.2009 11:12
Kalender 2009 Walla Kalender 67 10.02.2009 06:16
Ebi 2009 L172 OffTopic 10 04.02.2009 20:22
2009 Hummer OffTopic 17 01.01.2009 15:14
Datz 01/2009 Karsten S. Medienspiegel 3 22.12.2008 18:11


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:14 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2020 L-Welse.com | Impressum