L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Off Topic, Feedback, Marktplatz,... > OffTopic > Medienspiegel
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Medienspiegel Hinweise auf und Diskussion über für Aquarianer interessante Fernsehsendungen, Medienbeiträge und Fachbücher.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.10.2020, 23:18   #31
Fischray
BSSW-Nord
 
Benutzerbild von Fischray
 
Registriert seit: 20.12.2003
Beiträge: 5.973
Images: 500
L-Welse.com auf Facebook

Bilder die wir auf der L-Welse.com Facebookseite präsentieren.


Ancistrus sp. "L 107"

Bei den Ancistrus sp. "L 107" handelt es sich um eine der Arten, die, je älter sie werden, um so schöner werden.
Diese Art bekam damals zweimal eine L-Nummer: einmal die L107, die über einen Händler aus Manaus kamen, und
dann noch mal später die L184 für einen Import aus dem Rio Negro.
Bei jungen Tieren kommen die Punkte noch nicht so schön zur Geltung, erst bei den großen Alttieren werden sie sehr intensiv.
Dieser adulte Wels hat 14 cm in der Gesamtlänge.
Die Aufnahme ist schon 10 Jahre alt und zeigt ein Männchen aus meiner Gruppe.
Es gibt bestimmt den einen oder anderen Halter, der ebenfalls seine Erfahrungen mit den Ancistrus sp. "L 107" gesammelt hat.
Die Haltung ist bei mir problemlos in meinem normalen Leitungswasser, aber um sie zum Ablaichen zu bewegen, muss ich den pH-Wert senken.





Weitere Bilder und Informationen zur Herkunft/Haltung/Zucht findet ihr in der Beschreibung dieser Art bei L-Welse.com in der Datenbank:
https://www.l-welse.com/reviewpost/s...ct/119/cat/all
__________________
Fischray ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2020, 15:43   #32
Fischray
BSSW-Nord
 
Benutzerbild von Fischray
 
Registriert seit: 20.12.2003
Beiträge: 5.973
Images: 500
L-Welse.com auf Facebook

Bilder die wir auf der L-Welse.com Facebookseite präsentieren.


Hypostomus ancistroides

Die Hypostomus ancistroides sind in der Aquaristik selten zu finden.
In ihrer Gattung sind Hypostomus ancistroides durch ihre sehr lang gestreckte Körperform schon sehr auffällig.
Auch ausgewachsene Welse dieser Art erwiesen sich bei mir als ruhige und genügsame Mitbewohner.
Salmler, Zwergbuntbarsche oder auch andere kleinere Harnischwelsarten werden komplett ignoriert.





Weitere Bilder und Informationen zur Herkunft/Haltung/Zucht findet ihr in der Beschreibung dieser Art bei L-Welse.com in der Datenbank:
https://www.l-welse.com/reviewpost/s...t/1741/cat/all
__________________
Fischray ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2020, 20:44   #33
Fischray
BSSW-Nord
 
Benutzerbild von Fischray
 
Registriert seit: 20.12.2003
Beiträge: 5.973
Images: 500
L-Welse.com auf Facebook

Bilder die wir auf der L-Welse.com Facebookseite präsentieren.


Glyptoperichthys gibbiceps "L 165"

Auch wenn die Glyptoperichthys gibbiceps "L 165" wegen iher Größe sehr verpönt sind,
sind es beeindruckende sehr schöne Schilderwelse.
Viel zu häufig werden die Glyptoperichthys gibbiceps "L 165" in zu kleinen Aquarien gehalten.
Was mit sicherheit daran liegt, dass sie als Jungtiere überall im Handel günstig zu bekommen sind.
Kaum ein Aquarianer denkt oder weiß beim Kauf, dass diese Welse mal 50 cm haben werden.
Vom Aussehen her sind sie mit ihrer riesigen Rückenflosse eine beeindruckene Attraktion im Becken.





Weitere Bilder und Informationen zur Herkunft/Haltung/Zucht findet ihr in der Beschreibung dieser Art bei L-Welse.com in der Datenbank:
https://www.l-welse.com/reviewpost/s...hp?product=179
__________________
Fischray ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2020, 14:12   #34
Fischray
BSSW-Nord
 
Benutzerbild von Fischray
 
Registriert seit: 20.12.2003
Beiträge: 5.973
Images: 500
L-Welse.com auf Facebook

Bilder die wir auf der L-Welse.com Facebookseite präsentieren.


Panaqolus sp. "L 169"

Der Panaqolus sp. "L 169" ist eine sehr schöne Art, in der sonst eher schlicht aussehenden Gattung Panaqolus.
Dies ist einer meiner Panaqolus sp. "L 169" aus meiner ehemaligen Zuchtgruppe.
Ich hatte die Welse lange Zeit regelmäßig vermeht, aber leider vor etlichen Jahren abgegeben.
Da nun wieder etwas Platz in der Anlage ist, sollte wieder eine neue Gruppe einziehen.





Weitere Bilder und Informationen zur Herkunft/Haltung/Zucht findet ihr in der Beschreibung dieser Art bei L-Welse.com in der Datenbank:
https://www.l-welse.com/reviewpost/s...ct/183/cat/all
__________________
Fischray ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2020, 18:25   #35
Fischray
BSSW-Nord
 
Benutzerbild von Fischray
 
Registriert seit: 20.12.2003
Beiträge: 5.973
Images: 500
L-Welse.com auf Facebook

Bilder die wir auf der L-Welse.com Facebookseite präsentieren.


Peckoltia sp. "L 49"

Bisher scheint diese Art eher selten vertreten zu sein.
Da die Peckoltia sp. "L 49" auch tagsüber bei mir immer unterwegs sind,
gehören sie eher zu den aktiveren Harnischwelsen.
Es ist sehr schade, dass die Musterung gerade vom Kontrast her eher unspektakulär ist.
Dafür sind sie aber sehr neugierig und nicht besonders scheu.





Weitere Bilder und Informationen zur Herkunft/Haltung/Zucht findet ihr in der Beschreibung dieser Art bei L-Welse.com in der Datenbank:
https://www.l-welse.com/reviewpost/s...php?product=61
__________________
Fischray ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2020, 15:48   #36
Fischray
BSSW-Nord
 
Benutzerbild von Fischray
 
Registriert seit: 20.12.2003
Beiträge: 5.973
Images: 500
L-Welse.com auf Facebook

Bilder die wir auf der L-Welse.com Facebookseite präsentieren.


Ancistrus sp. "L 213"

Heute habe ich mal ein Ancistrus sp. "L 213" Männchen vor die Kamera bekommen.
Ich denke, dass in Südamerika in jedem Flusssystem eine schwarze Ancistrus-Art mit weißen Punkten vorkommt.
Daher ist es offt sehr schwer, diese Tiere ohne Herkunftsangaben eindeutig zu bestimmen.
Dieses ist ein Ancistrus sp. "L 213" aus dem Rio Tapajós.
Bei dieser Art fallen die weißen Spitzen in der Schwanzflosse besonders auf.
Die Rückenflosse hat keinen weißen Saum, auch nicht bei Jungfischen.
Sie bleiben kleiner als viele andere Vertreter dieser Gattung und sind auch noch etwas abgeflachter.





Weitere Bilder und Informationen zur Herkunft/Haltung/Zucht findet ihr in der Beschreibung dieser Art bei L-Welse.com in der Datenbank:
https://www.l-welse.com/reviewpost/s...hp?product=228
__________________
Fischray ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2020, 21:13   #37
Fischray
BSSW-Nord
 
Benutzerbild von Fischray
 
Registriert seit: 20.12.2003
Beiträge: 5.973
Images: 500
L-Welse.com auf Facebook

Bilder die wir auf der L-Welse.com Facebookseite präsentieren.


Leporacanthicus joselimai "L 264"

Das ist ein ausgewachsenes Weibchen von meinen Leporacanthicus joselimai "L 264".
Dieses schöne Tier hat eine Länge von 20 cm.
Es ist inzwischen etwa 15 Jahre alt.
Bei einer Gruppe von adulten Welsen in der Größe braucht man schon mal etwas mehr Platz im Aquarium.





Weitere Bilder und Informationen zur Herkunft/Haltung/Zucht findet ihr in der Beschreibung dieser Art bei L-Welse.com in der Datenbank:
https://www.l-welse.com/reviewpost/s...ct/279/cat/all
__________________
Fischray ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2020, 22:15   #38
Fischray
BSSW-Nord
 
Benutzerbild von Fischray
 
Registriert seit: 20.12.2003
Beiträge: 5.973
Images: 500
L-Welse.com auf Facebook

Bilder die wir auf der L-Welse.com Facebookseite präsentieren.


Panaque sp. "L 191"

Eine der schönsten Panaque-Art ist der grüne Panaque sp. "L 191".
Als Jungtiere sind die Panaque sp. "L 191" unwiderstehlich in der Färbung.
Nur werden sie für viele Becken etwas zu groß und für bepflanzte Becken
werden sie auf Dauer ein Problem darstellen.
Natürlich sollte man nicht das benötigte Holz im Becken vergessen.





Weitere Bilder und Informationen zur Herkunft/Haltung/Zucht findet ihr in der Beschreibung dieser Art bei L-Welse.com in der Datenbank:
https://www.l-welse.com/reviewpost/s...ct/205/cat/all
__________________
Fischray ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe! Weiße Flecken auf Holzwurzel!? JosiS Einrichtung von Welsbecken 2 01.06.2005 01:15
L046: 15 auf einen Streich!!! KaiS Zucht 37 15.02.2005 12:20


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:05 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2020 L-Welse.com | Impressum