L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Aquaristik allgemein > Aquaristik allgemein
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Aquaristik allgemein Alle Bereiche, die nicht durch andere Foren abgedeckt werden.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.09.2011, 13:02   #1
Kizim
Jungwels
 
Benutzerbild von Kizim
 
Registriert seit: 16.05.2011
Beiträge: 25
Können Welse total "entspannt" sein?

Hallo,

seit einigen Wochen kann ich bei meinen L46 beobachten, daß sie in ihren Röhren nicht unbedingt flach auf dem Grund liegen. Teilweise hängen die wirklich ab, also auch seitlich liegend, fast wie tot oder krank. Alle Welse sind aber topfit, fressen gerne und haben eine gute Färbung. Da es sich um ein reines L46 Becken handelt mit derzeit 3 Tieren auf 110 Ltr. (Wasserwerte liegen natürlich im Sollbereich) gehe ich davon aus, das die Tiere mangels Stress wirklich entspannt sind. Liege ich mit meiner Meinung falsch ?
__________________
Viele Grüße
Claus
Kizim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2011, 15:59   #2
L-ko
Welsfan
 
Benutzerbild von L-ko
 
Registriert seit: 20.12.2004
Beiträge: 3.673
Images: 137
Hi Claus,

... hört sich ganz normal an.
Spätestens wenn man einen Wels auf dem Rücken liegend (zumeist unter einer Wurzel o.ä.) liegen sieht, glaubt dass dieser sich verabschiedet hat und beim Versuch ihn rauszunehmen, er sich einfach umdreht und wegschwimmt, nimmt man das nicht mehr ganz so ernst.

Viele Grüße
Elko
__________________
L-ko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2011, 19:23   #3
Mama und Birte
Jungwels
 
Registriert seit: 06.08.2010
Beiträge: 43
Images: 2
Hallo Elko,

genauso ist es mir mit unserem ersten Ancistrus sp. "Aquarium" ergangen, ungefähr zwei Tage, nachdem er in Birtes erstes Aquarium gezogen war. Ich hatte einen Mordsschrecken und wusste gar nicht, wie ich dem Kind den frühen Tod seines Lieblingsbeibringen sollte. Und dann schwimmt der einfach weg!!!

Mittlerweile sehe ich unsere lieben Kleinen oft so gemütlich herumliegen und freue mich drüber.

Liebe Grüße

Melanie
Mama und Birte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2011, 09:21   #4
Kizim
Jungwels
 
Benutzerbild von Kizim
 
Registriert seit: 16.05.2011
Beiträge: 25
Hallo,

danke für die Antworten, bin jetzt schon beruhigter.
__________________
Viele Grüße
Claus
Kizim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2011, 09:53   #5
Paps
Welspapa
 
Benutzerbild von Paps
 
Registriert seit: 24.02.2011
Beiträge: 129
Images: 8
Zitat:
Zitat von Mama und Birte Beitrag anzeigen
Hallo Elko,

genauso ist es mir mit unserem ersten Ancistrus sp. "Aquarium" ergangen, ungefähr zwei Tage, nachdem er in Birtes erstes Aquarium gezogen war. Ich hatte einen Mordsschrecken und wusste gar nicht, wie ich dem Kind den frühen Tod seines Lieblingsbeibringen sollte. Und dann schwimmt der einfach weg!!!

Mittlerweile sehe ich unsere lieben Kleinen oft so gemütlich herumliegen und freue mich drüber.

Liebe Grüße

Melanie
Oh ja, das hatte ich letztens erst, als mein L 165 unter der Wasseroberfläche auf der Wurzel lag, und das halb auf dem Rücken.....
Ich habe einen riesen Schreck bekommen, erst als ich ihn berührte drehte er sich und hinterließ nur einen Schwall Wasser, der mir über das Shirt spritzte.

Ich habe den Eindruck, dass mit dem einbringen von Erlenzapfen die Entspanntheit stark erhöht. Denn vorher haben sie das nicht so gemacht.
__________________
Liebe Grüße

Frank
______________________________
Ein lächeln verändert den Tag.
Meine Lieblinge:
L1, L121+, L165, C.Sterbai+
Paps ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie blöd können Welse sein :-D Tammi OffTopic 13 24.01.2011 18:23
Importe Dezember- "Diskus"Schwarze Rochen"L-Welse" amazonfisch Züchter/Händler: Angebote 1 03.01.2009 12:06
Biete "L66", "L201", "L38", "L169" in 99427 Weimar L-ko Privat: Tiere abzugeben 0 05.01.2008 20:36
Biete Pseudacanthicus sp. "L 114" = "LDA 7" = "LDA 73" in Muri / Schweiz/Grenze Deutschland Cattleya Privat: Tiere abzugeben 1 22.10.2007 08:57
"Blauer", "Brauner" oder "Wald- und Wiesen" Ancistrus Zeuss Welcher Wels ist das? 5 21.12.2005 11:34


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:53 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2020 L-Welse.com | Impressum