L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Welse > Loricariidae
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Loricariidae Alle L-Welse mit und ohne Nummer von Acanthicus bis Zonancistrus

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.08.2014, 11:57   #1
Bachspautzer
L-Wels
 
Registriert seit: 04.03.2005
Beiträge: 365
Images: 12
Welche tiefen pH Werte machen Hypancistrus und Sturisoma mit

Hallo,
ich hab in meinem Altumbecken ne Gruppe L66 und Sturisoma festivum bzw barbatum drin. Ich möchte die Altum, von denen beide Geschlechter dabei sind, ein bißchen animieren, damit sie ablaichen.
Dafür möchte ich den pH runterziehen, eventuell bis 4,5 bei KH<1.
Bis zu welchem pH sind die Welse tolerant, so dass ich sie frühzeitig rausfange bevor ich zu tief gehe?

Gruß Sascha
__________________
Gruß Sascha
Bachspautzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2014, 07:11   #2
Jost
Händler/Züchter
 
Registriert seit: 06.08.2003
Beiträge: 720
Images: 4
Moin
das hängt, jedenfalls bei mir, bei den Hypancistren (ich habe bisher 10 Typen/Arten gehalten, aber keine L66) vom Alter ab. Junge sind nicht so tolerant wie adulte Tiere, denen pH 5 wenig ausmacht. Den jungen sieht man solch niedrige pH-Werte an der Nasenspitze an, die fühlen sich da sichtlich unwohl und fressen weniger.
__________________
Beste Grüße
Jost

nature2aqua - der etwas andere Aquaristikshop
Jost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2014, 08:11   #3
Dominic H.
gönnt sich eine Auszeit
 
Registriert seit: 07.02.2013
Beiträge: 614
Hallo Sascha,

Sturisoma sollten dies mitmachen, wenn Du ganz langsam senkst. Eine schnelle Absenkung mögen die Tiere gar nicht.
Dominic H. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2014, 08:55   #4
Bachspautzer
L-Wels
 
Registriert seit: 04.03.2005
Beiträge: 365
Images: 12
Hallo,
meine Grenze hab ich bei pH 5,5 festgelegt. Falls ich noch tiefer muss, werde ich die Welse rausfangen.

Gruß Sascha
__________________
Gruß Sascha
Bachspautzer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
In den tiefen des Amazonas RobertL65 Medienspiegel 11 02.06.2013 20:43
Welche Werte muss/soll man kontrollieren ??? rhenus132 OffTopic 8 19.12.2009 17:21
Welche Sturisoma ? todie77 Welcher Wels ist das? 4 11.01.2006 11:38
Welche Werte für Weisssaumwels samira Lebensräume der Welse 2 03.06.2004 13:16


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:23 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2020 L-Welse.com | Impressum