L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Welse > Loricariidae
Registrieren Hilfe Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Loricariidae Alle L-Welse mit und ohne Nummer von Acanthicus bis Zonancistrus

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.05.2024, 12:47   #1
fisker
L-Wels King
 
Benutzerbild von fisker
 
Registriert seit: 11.04.2003
Ort: Brokstedt
Beiträge: 524
Otocinclus cocama

Moin !

Meine Neuanschaffungen (s.o.) sind in einem mit reichlich Fingerwurzeln ausgestatteten, gut eingefahrenem Becken untergebracht, weigern sich aber beharrlich, sich ?ber den Aufwuchs herzumachen.
Vielmehr sind sie nur auf den Halterungen des HMF, die ich aus ?sthetischen 😉 Gr?nden mit Silikon beschichtet habe, anzutreffen 🤔





__________________
greetings from southern denmark

fisker
fisker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2024, 10:24   #2
fisker
L-Wels King
 
Benutzerbild von fisker
 
Registriert seit: 11.04.2003
Ort: Brokstedt
Beiträge: 524
__________________
greetings from southern denmark

fisker
fisker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2024, 10:42   #3
ThomasP.
Babywels
 
Benutzerbild von ThomasP.
 
Registriert seit: 14.01.2020
Ort: 684 31 Munkfors/Schweden
Beiträge: 12
sehen schon Klasse aus - Danke f?r`s zeigen
__________________
Mit freundlichen Grüßen // With kind regards // Med vänlig hälsning

Thomas

( LDA 08 / Ancistrus claro )
ThomasP. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2024, 09:41   #4
Jost
Händler/Züchter
 
Registriert seit: 06.08.2003
Ort: Kalkar
Beiträge: 724
Moin
ich vermute, auch diese Beschichtung aus Silikon ist schon l?nger im Becken. Dort wird sich, auch wenn kaum sichtbar, ebenfalls ein guter Aufwuchs gebildet haben, der von diesem Untergrund f?r die sehr gut abweidbar ist.
__________________
Beste Grüße
Jost

nature2aqua - der etwas andere Aquaristikshop
Jost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2024, 19:01   #5
fisker
L-Wels King
 
Benutzerbild von fisker
 
Registriert seit: 11.04.2003
Ort: Brokstedt
Beiträge: 524
Servus Jost 😊

Die Br?der bearbeiten sowohl die S-Beschichtung der HMF-Kabelkan?le, als auch die Tankverklebung (w?ren das jetzt Leporacanthicus, w?re ich in Sorge 🙄 ).
Das Becken l?uft ca. 4 Wochen und der aus einem anderen Becken ?bernommene Wurzelbestand zeigt einen ?satten? Aufwuchs, der konsequent ignoriert wird 🙁

Interessant ist, dass die bei mir unvermeidlichen Kohlrabi-Bl?tter nur n?chtens bearbeitet werden 🤔
__________________
greetings from southern denmark

fisker
fisker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2024, 09:07   #6
fisker
L-Wels King
 
Benutzerbild von fisker
 
Registriert seit: 11.04.2003
Ort: Brokstedt
Beiträge: 524
__________________
greetings from southern denmark

fisker
fisker ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Otocinclus affinis oskar Welcher Wels ist das? 3 30.06.2020 18:37


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:43 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2024 L-Welse.com | Impressum