L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Welse > Welcher Wels ist das?
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.12.2018, 18:35   #1
Daniel124
Babywels
 
Registriert seit: 04.06.2015
Beiträge: 11
Images: 1
Panaque nigrolineatus / L190 - GESCHLECHT?

Hallo Community,

kann jemand von euch anhand des Fotos das Geschlecht dieses L190 bestimmen?
Das Tier ist, wenn die Angaben des Vorbesitzers korrekt waren, mittlerweile ca. 17 Jahre alt.
Die langen Barteln und die Stacheln an den Spitzen der 'Seitenflossen' sind erst im letzten Jahr gewachsen. Auch der Haken an der Schwanzflosse ist noch nicht so sehr lange da.

Grüße, Daniel




Heiaei, wie kriegt man hier ein Bild rein?

Geändert von Acanthicus (21.12.2018 um 21:30 Uhr). Grund: Bildlink eingefügt
Daniel124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2018, 21:34   #2
Acanthicus
Junger Hupfer
 
Benutzerbild von Acanthicus
 
Registriert seit: 13.12.2003
Beiträge: 5.824
Images: 2212
Moin Daniel

Eine Geschlechtsbestimmung ist anhand des Bildes nicht möglich.

Die langen "Barteln" sind hypertrophierte Kiemendeckelodontoden, diese dienen bei vielen Gattungen als Indiz für ein fortpflanzungsaktives Männchen, bei Panaque bilden allerdings auch Weibchen welche aus und es fehlen noch ausreichend Vergleiche von sicher bestimmten Individuen um sagen zu können wann es eher ein Männchen und wann eher ein Weibchen sein könnte. Selbiges gilt für die Odontoden auf den Seitenflossen (=Pectorale bzw. Brustflosse).


viele Grüße
Daniel
__________________
"L-Welse" : Angehörige der Familie Loricariidae, also auch die ohne L-Nummer(n)!
Acanthicus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2018, 07:24   #3
Daniel124
Babywels
 
Registriert seit: 04.06.2015
Beiträge: 11
Images: 1
Hallo Daniel,

danke fürs Einbinden des Fotos und für die Antwort.

Ich würde gern einen Zuchtversuch machen, habe aber schon mal schlechte Erfahrungen gemacht: Mit einer zweiten Panaque gab es in einem 700 Liter Becken heftigen Zoff. Daher der Versuch herauszufinden ob das Geschlecht anhand Foto zu bestimmen ist.

Grüße, Daniel
Daniel124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2018, 16:53   #4
Fischray
BSSW-Nord
 
Benutzerbild von Fischray
 
Registriert seit: 20.12.2003
Beiträge: 5.689
Images: 500
Hi

Panaque ist noch nicht so häufig nachgezogen worden.
Bei der letzten mir bekannten Zucht wurden zwei Weibchen und
ein Männchen ins Zuchtbecken gesetzt.
Bei den Versuchen mit nur einem Weibchen war es zu viel
Stress für das einzelne Weibchen.
Mit zwei Weibchen hat es dann geklappt.
Die großen Männchen können sehr ruppig vorgehen, was für ein
einzelnes Weibchen schlecht enden kann.

Angefüttert wurden die Tiere zum Teil mit sehr viel weichem Holz.
Gelaicht haben sie in einer großen Tonröhre, die nur einseitig geöffnet war.
Alle Gegenstände, ob nun Höhlen (besser mehrere anbieten) oder
Wurzeln, sollten fixiert sein, sonst könnten sie durchs Becken knallen.
Übrigens war die letzte Nachzucht bei Panaque ein Blauauge.
Leider nicht bei mir.....



Gruß Ralf
__________________
Fischray ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2018, 00:25   #5
plattfisch
L-Wels King
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 809
Hallo Ralf
Ein Blauauge?Schön und neu für mich?
Wo hat das den geklappt?
Und wo bekommt man so große Tonhöhlen her?
Mfg Jürgen
plattfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2018, 08:28   #6
Jost
Händler/Züchter
 
Registriert seit: 06.08.2003
Beiträge: 719
Images: 4
Zitat:
Zitat von plattfisch Beitrag anzeigen
Und wo bekommt man so große Tonhöhlen her?
Mfg Jürgen
hier:
nature2aqua

wir wünschen allen einen Guten Rutsch ins Neue Jahr
__________________
Beste Grüße
Jost

nature2aqua - der etwas andere Aquaristikshop
Jost ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Panaque nigrolineatus L190 w oder m? Celine Loricariidae 17 04.01.2009 15:00
Erfahrungen zum Panaque armbrusteri L027, Panaque nigrolineatus L190 / L191 Panaque (cf. Nigrolineatus) Amberstar Loricariidae 7 17.01.2007 15:45
L114 mit Panaque nigrolineatus L190? Tine Loricariidae 3 25.01.2006 11:01
Fragen zu dem Panaque nigrolineatus L190!! Der Irre Loricariidae 5 13.04.2005 21:07
Wachstum vom Panaque nigrolineatus L190 / Panaque armbrusteri L027 Aynim Loricariidae 2 11.12.2004 17:38


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:15 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2019 L-Welse.com | Impressum