Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.03.2021, 18:38   #3
Neckster
Babywels
 
Registriert seit: 26.03.2021
Beiträge: 2
Vielen Dank Daniel für deinen Rat.
Bei der Grobheit der Matte bin ich mir noch unschlüssig denke mal werde es anfangs mit eine 30er oder 45er probieren wegen den Zwerggarnelen jungen glaube gröbere Matten, habe zu große Löcher für die kleinen.

Bodengrund bin ich mir immer noch nicht schlüssig.
Ich habe folgende Pflanzen im Auge für die Becken.
Rotala rotundifolia Vietnam H´ra

Taxiphyllum sp. Flame Moos

Sagittaria subulata

Cryptocoryne wendtii

Myriophyllum mattogrossense

Lilaeopsis novae zelandiae

Vesicularia ferriei Weeping Moos

Kann mir jemand sagen ob davon eine ungeeignet ist für Welse. Soweit ich jetzt rausbekommen habe im Internet brauchen die alle kein CO2 und halten Temperaturen bis 30 Grad aus.

LG

Neckster
Neckster ist offline   Mit Zitat antworten