Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.01.2011, 22:57   #2
Karsten S.
Moderator
 
Benutzerbild von Karsten S.
 
Registriert seit: 14.08.2005
Beiträge: 5.315
Images: 1934
Hi,

inzwischen habe ich das Paper auch überflogen.
Es ist aus mehreren Gründen richtungsweisend.

Zum einen liefert es eine plausible Erklärung für die ganzen optisch (Muster) recht ähnlichen Corydoras-Arten, die aber sich in der Morphologie (z.B. Kurz- vs. Langschnäuzer) deutlich unterscheiden und nicht einmal näher miteinander verwandt sind: Müllersche Mimikry oder auf englisch (Müllerian mimicry).

Zum anderen enthält es viele äußerst interessante Infos zu den Verwandtschaftsbeziehungen der Unterfamilie Corydoradinae.
Damit wird wieder einmal die Notwendigkeit einer Überarbeitung der Gattungen Corydoras und Brochis mehr als deutlich.
Die bereits von Britto angezweifelte Validität der Gattung Brochis (bzw. die durch sie korrumpierte Monophylie von Corydoras) bestätigt sich hier noch einmal, wobei sicher eine echte Revision der Gattung(en) im Vergleich zu der von ihm vorgeschlagenen Synonymisierung von Brochis mit Corydoras konsequenter wäre.
Da mit Corydoras geoffroy ein Langschnäuzer die Typusart der Gattung Corydoras ist und dieser mit den meisten aus dem Handel bekannten Corys nicht näher verwandt ist, werden wir uns wohl früher oder später an einige neue Gattungsnamen gewöhnen müssen.
Die Gattung Aspidoras und Scleromystax dürften im Wesentlichen so erhalten bleiben, aber die Gattungen Corydoras und Brochis in vermutlich 7 neue Gattungen aufgesplittet werden:
1. Acutus-Gruppe/Langschnäuzer (C. pastazensis, C. narcissus, C. geoffroy,...)
2. Elegans-Gruppe (C. gracilis, Aspidoras pauciradiatus!,...)
3. Pygmaeus-Gruppe (C. hastatus, C. guapore,...)
4. Gruppe um C. paleatus (C. reynoldsi, C. ehrhardti, C. nattereri,...)
5. Aeneus-Gruppe (C. eques, C. melanotaenia, C. rabauti, Stripe-Varianten,...)
6. eine Gruppe aus der ehemaligen Imitator-, der Reticulatus-Gruppe und den Brochis-Arten (C. delphax, C. seussi, C. agassizii, C. pulcher, C. leopardus,...)
7. Punctatus-Gruppe/Kurzschnäuzer (C. panda, C. gossei, C. sterbai, C. julii, C. schwartzi,...)
Aber soweit ist es erstmal noch nicht, da muss sich erst noch ein berufener Ichthyologe ranwagen...

Gruß,
Karsten
__________________
Parotocinclus britskii, P. haroldoi, Corydoras bicolor, C. boesemani, C. coppenamensis, C. guianensis, C. nanus, C. punctatus, Harttiella crassicauda, Paralithoxus gr. bovalli, P. plallidimaculatus, P. planquetti, P. surinamensis, Pseudancistrus kwinti,...

Geändert von Karsten S. (22.01.2014 um 18:51 Uhr).
Karsten S. ist offline   Mit Zitat antworten