Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.03.2008, 08:07   #1
ElTofi
Jungwels
 
Registriert seit: 21.01.2005
Beiträge: 32
Pseudacanthicus sp. L 65 , Larven und Fütterung

Hallo zusammen,

Ich habe ein Paar Pseudacanthicus sp L320 zusammen mit anderen grossen Welsen (Panaque sp Xingu, Scobinancistrus aureatus, Baryancistrus sp L177, Glyptoperichthys gibbiceps, usw) in einem 1600 Liter. Diesen letzten Wochen habe ich grossen Wasserwechseln mit RO Wasser gemacht.

Am letzten Dienstag habe ich endeckt, dass es ungefähr 15 Larven im Tonhole mit Papawels gab. Es musste schon von einigen Wochen dauern, als die Larven schon mit Dottervorrat fertig sind. Ich habe die Larven im einem kleinen Aquarien mit Sandbodengrund und Versteckmöglichkeiten gelegen, zusammen mit 2 Monaten L66 Larven.

https://forum.aquagora.fr/index.php?...ach=4466;image

Meine Frage ist : welche Fütterung darf ich an diese neue Babywels geben ? Bis jetzt habe ich sie mit FutterTabletten gefressen, aber ich habe noch nie gesehen, ob sie fressen oder nicht.

Ich habe kein Problem mit Hypancistrus sp, sondern habe ich nie Pseudacanthicus Larven gehabt, und ich wünschte so gut wie möglich machen...

Kann jemand hier mich helfen ?

Danke im voraus

MfG

Tofi

PS : ich habe noch viele Schwierigkeiten mit Deutsch, bitte seien sie geduldig ;-)

Geändert von ElTofi (30.03.2008 um 08:15 Uhr).
ElTofi ist offline   Mit Zitat antworten