L-Welse.com Forum

L-Welse.com Forum (https://www.l-welse.com/forum/index.php)
-   Loricariidae (https://www.l-welse.com/forum/forumdisplay.php?f=9)
-   -   Unterfamilie / Gattung der L-Welse (https://www.l-welse.com/forum/showthread.php?t=97)

Michael 19.01.2003 20:32

Hallo Leute

Habe mal versucht die Gliederung nach Unterfamilie und Gattung durch zu führen. Es fehlen noch welche ich weis. Wenn Ihr welche wiest oder Fehler entdeckt schreibt sie mir ich setze sie rein oder korrigiere sie. Ich weis es müssen über 90 sein bin erst bei 80. Ich brauche euere Hilfe.

editiert am 20.1.2003 20:30

Aufbau
Familie
-Unterfamilie
--Gattung


Loricariidae

-Unterfamilie:-Loricariinae
--Acestridium Haseman, 1911
--Apistoloricaria Isbrucker & Nijssen, 1986
--Aposturisoma Isbrucker, Britski, Nijssen & Ortega, 1983
--Brochiloricaria Isbrucker & Nijssen, 1979
--Corymbophanes Eigenmann, 1909
--Crossoloricaria Isbrucker, 1979
--Cteniloricaria Isbrucker & Nijssen, 1979
--Dasyloricaria Isbrucker & Nijssen, 1979
--Dentectus Salazar, Isbrucker & Nijssen, 1982
--Farlowella Eigenmann & Eigenmann, 1889
--Fonchiiichthys Isbrücker & Michels, 2001
--Furcodontichthys Rapp Py-Daniel, 1981
--Harttia Steindachner, 1876
--Harttiella Boeseman, 1971
--Hemiloricaria Bleeker, 1862
--Hemiodontichthys Bleeker, 1862
--Isorineloricaria Isbrücker, 1980
--Ixinandria Isbrucker & Nijssen, 1979
--Lamontichthys Miranda Ribeiro, 1939
--Leliella Isbrücker 2001
--Limatulichthys Isbrucker & Nijssen, 1979
--Loricaria Linnaeus, 1758
--Loricariichthys Bleeker, 1862
--Metaloricaria Isbrucker, 1975
--Paraloricaria Isbrucker, 1979
--Planiloricaria Isbrucker, 1971
--Proloricaria Isbrücker, 2001
--Pseudohemiodon Bleeker, 1862
--Pseudoloricaria Bleeker, 1862
--Pterosturisoma Isbrucker & Nijssen, 1978
--Pyxiloricaria Isbrucker & Nijssen, 1984
--Quiritixys Isbrücker, 2001
--Reganella Eigenmann, 1905
--Rhadinoloricaria Isbrucker & Nijssen, 1974
--Ricola Isbrucker & Nijssen, 1978
--Rineloricaria Bleeker, 1862
--Spatuloricaria Schultz, 1944
--Sturisoma Swainson, 1838
--Sturisomatichthys Isbrucker & Nijssen, 1979

-Unterfamilie:-Ancistrinae
--Acanthicus von Spix, 1829
--Ancistomus Isbrücker & Seidel, 2001
--Ancistrus Kner, 1854
--Baryancistrus Rapp Py-Daniel, 1989
--Chaetostoma von Tschudi, 1845
--Cordylancistrus Isbrucker, 1980
--Dekeyseria Rapp Py-Daniel, 1985
--Dolichancistrus Isbrucker, 1980
--Exastilithoxus Isbrucker & Nijssen, 1979
--Guyanancistrus Isbrücker, 2001
--Hemiancistrus Bleeker, 1862
--Hopliancistrus Isbrücker & Nijssen, 1989
--Hypancistrus Isbrücker & Nijssen, 1991
--Lasiancistrus Regan, 1904
--Leporacanthicus Isbrücker & Nijssen, 1989
--Leptoancistrus Meek & Hildebrand, 1916
--Lipopterichthys Norman, 1935
--Lithoxancistrus Isbrucker, Nijssen & Cala, 1988
--Lithoxus Eigenmann, 1910
--Megalancistrus Isbrucker, 1980
--Neblinichthys Ferraris jr., Isbrücker & Nijssen, 1986
--Neblinichthys Ferraris, Isbrucker, & Nijssen, 1986
--Oligancistrus Rapp Py-Daniel, 1989
--Panaqolus Isbrücker & Schraml, 2001 und
--Panaque Eigenmann & Eigenmann, 1889
--Parancistrus Bleeker, 1862
--Peckoltia Miranda Ribeiro, 1912
--Pseudacanthicus Bleeker, 1862
--Pseudancistrus Bleeker, 1862
--Pseudolithoxus Isbrücker & Werner, 2001
--Scobinancistrus Isbrücker & Nijssen, 1989
--Sophiancistrus Isbrücker & Seidel, 2001
--Spectracanthus Nijssen & Isbrucker, 1986
--Zonancistrus Isbrücker 2001


-Unterfamilie:-Hypostominae
--Aphanotorulus Isbrucker & Nijssen, 1982
--Cochliodon Heckel, 1854
--Corumbataia Britski, 1997
--Corymbophanes Eigenmann, 1909
--Delturus Eigenmann & Eigenmann, 1889
--Epactionotus Reis & Schaefer, 1998
--Eurycheilichthys Reis & Schaefer, 1993
--Glyptoperichthys Weber, 1991
--Hemipsilichthys Eigenmann & Eigenmann, 1889
--Hypostomus Lacepede, 1803
--Isbrueckerichthys Derijst, 1996
--Isorineloricaria Isbrucker, 1980
--Kronichthys Miranda Ribeiro, 1908
--Liposarcus Günther, 1864
--Pareiorhina Gosline, 1947
--Pogonopoma Regan, 1904
--Pogonopomoides Gosline, 1947
--Pseudancistrus Bleeker, 1862
--Pseudorinelepis Bleeker, 1862
--Pterygoplichthys Gill, 1858
--Rhinelepis von Spix, 1829
--Squaliforma Isbrücker & Michels, 2001
--Upsilodus Miranda Ribeiro, 1924
--Watwata Isbrücker & Michels, 2001

-Unterfamilie:-Hypoptopomatinae
--Hisonotus Eigenmann & Eigenmann,
--Hypoptopoma Gunther, 1868
--Lampiella Isbrücker, 2001
--Macrotocinclus Isbrücker & Seidel, 2001
--Microlepidogaster Eigenmann & Eigenmann, 1889
--Nannoptopoma Schaefer, 1996
--Niobichthys Schaefer & Provenzano, 1998
--Otocinclus Cope, 1871
--Otothyris Myers, 1927
--Oxyropsis Eigenmann & Eigenmann, 1889
--Parotocinclus Eigenmann & Eigenmann, 1889
--Pseudotocinclus Nichols, 1919
--Pseudotothyris Britski & Garavello, 1984
--Schizolecis Britski & Garavello, 1984


-Unterfamilie:-Neoplecostominae
--Neoplecostomus Eigenmann & Eigenmann, 1888






Tschüss

Michael

Walter 19.01.2003 21:20

Hi,
ohne dass ich jetzt acht kleingeschriebene A 4 Seiten durchackern will, fallen mir zwei aquaristisch doch sehr häufige Gattungen auf, die Du bei der Unterfamilie Ancistrinae nicht angeführt hast:
Panaqolus Isbrücker & Schraml, 2001 und
Zonancistrus Isbrücker 2001

Walter 19.01.2003 21:22

Und natürlich
Hypancistrus Isbrücker & Nijssen, 1991

Walter 19.01.2003 21:25

Und
Baryancistrus Rapp Py-Daniel, 1989

Michael 19.01.2003 21:40

Hallo ,Walter

Habe die Liste um die 4 erweitert. Bin mit deinen Ergänzungen bei 84 Stück bei über 90 fehlen mindestens noch 6 oder mehr. :(

@ alle
bitte helft damit die Liste vollständig wird.

Tschüss

Michael :(

Walter 19.01.2003 21:47

Und:

Ancistrinae:
Ancistomus Isbrücker & Seidel, 2001
Dekeyseria Rapp Py-Daniel, 1985
Guyanancistrus Isbrücker, 2001
Hopliancistrus Isbrücker & Nijssen, 1989

Hypoptopomatinae:
Corumbataia Britski, 1997
Epactionotus Reis & Schaefer, 1998
Eurycheilichthys Reis & Schaefer, 1993

Loricariinae:
Fonchiiichthys Isbrücker & Michels, 2001

Hypostominae:
Glyptoperichthys Weber, 1991


ff. morgen oder so ;)

Rolo 19.01.2003 22:10

Hi

Eine aktuelle und vollständige Auflistung der Gattungen (außer denen der Neoplecostominae) und Familien findet ihr auf meiner HP www.L-Welse.net.

Gruß,
Rolo

~~FISHWORLD~~ 19.01.2003 22:18

hi rolo

eine sehr gute und beeindrukende seite hast du da :!: :spze:

:!: :!: absolut für jeden hier im forum zu empfehlen :!: :!:

cu ein beeindruckter mike ;) :vsml:

Walter 19.01.2003 22:21

Hypostominae:
Isbrueckerichthys Derijst, 1996
Squaliforma Isbrücker & Michels, 2001
Watwata Isbrücker & Michels, 2001

Loricariinae:
Isorineloricaria Isbrücker, 1980
Leliella Isbrücker 2001
Proloricaria Isbrücker, 2001
Quiritixys Isbrücker, 2001

Hypoptopomatinae:
Lampiella Isbrücker, 2001
Macrotocinclus Isbrücker & Seidel, 2001
Nannoptopoma Schaefer, 1996
Niobichthys Schaefer & Provenzano, 1998
Oxyropsis Eigenmann & Eigenmann, 1889

Ancistrinae:
Leporacanthicus Isbrücker & Nijssen, 1989
Neblinichthys Ferraris jr., Isbrücker & Nijssen, 1986
Oligancistrus Rapp Py-Daniel, 1989
Pseudancistrus Bleeker, 1862
Pseudolithoxus Isbrücker & Werner, 2001
Scobinancistrus Isbrücker & Nijssen, 1989
Sophiancistrus Isbrücker & Seidel, 2001

Spectracanthus heißt Spectracanthicus, ist von 1987 und gehört in Ancistrinae

Michael 19.01.2003 22:34

Danke Walter,

bin jetzt auf 112 Arten.



Tschüss

Michael

Walter 19.01.2003 22:37

Hi,
Gattungen, nicht Arten ;)
Auf viel mehr wirst auch kaum kommen, ist die neueste Auflistung von Isbrücker 2001, ist noch nichtmal im Welsatlas Bd.1 berücksichtigt (leider).

Rolo 19.01.2003 23:25

Hi Walti

Zitat:

Gattungen, nicht Arten ;)
Hihi... ey, nicht immer schneller nörgeln als ich, ich will auch mal!!! :angry: :vsml:

Zitat:

Auf viel mehr wirst auch kaum kommen, ist die neueste Auflistung von Isbrücker 2001, ist noch nichtmal im Welsatlas Bd.1 berücksichtigt (leider).
Stimmt leider, dafür werden die 14 neuen Gattungen (nicht Familien und nicht Arten *g*) von Isbrücker aber im Band 2 separat in einem eigenen Kapitel nochmal vorgestellt werden.

Gruß,
Rolo

Michael 19.01.2003 23:33

Hallo Rolo,

die Gattungen habe ich bei dir noch gefunden:

-Unterfamilie:-Loricariinae
Hemiloricaria Bleeker, 1862

-Unterfamilie:-Hypostominae
Liposarcus Günther, 1864


-Unterfamilie:-Hypoptopomatinae
Hisonotus Eigenmann & Eigenmann, 1889


folgende habe ich bei dir nicht gefunden:
-Unterfamilie:-Loricariinae
--Pseudoloricaria Bleeker, 1862
--Pterosturisoma Isbrucker & Nijssen, 1978

-Unterfamilie:-Ancistrinae
--Hypocolpterus Fowler, 1943
--Neblinichthys Ferraris jr., Isbrücker & Nijssen, 1986
--Neblinichthys Ferraris, Isbrucker, & Nijssen, 1986


-Unterfamilie:-Hypostominae
--Kronichthys Miranda Ribeiro, 1908
--Monistiancistrus Fowler, 1940
--Pareiorhaphis Miranda Ribeiro, 1918
--Pareiorhina Gosline, 1947
--Pseudancistrus Bleeker, 1862
--Pseudorinelepis Bleeker, 1862
--Pterygoplichthys Gill, 1858
--Rhinelepis von Spix, 1829



Differenz in der Unterfamilie
Isbrueckerichthys: Derijst, 1996
Acestridium Haseman, 1911
Upsilodus Miranda Ribeiro, 1924
Corumbataia Britski, 1997
Epactionotus Reis & Schaefer, 1998
Eurycheilichthys Reis & Schaefer, 1993

~~FISHWORLD~~ 19.01.2003 23:36

hi ihr drei

danke für die auflistung :!:

gute arbeit :spze:

freue mich schon auf den welsatlas band 2

cu mike :vsml:

Rolo 20.01.2003 10:58

Zitat:

die Gattungen habe ich bei dir noch gefunden:
...
folgende habe ich bei dir nicht gefunden:
...
Differenz in der Unterfamilie
...

Hi Michael,

hmmm, scheint, als hättest Du möglicherweise tatsächlich ein paar Fehler entdeckt (nach DATZ-Liste zumindest), ich werde das aber erst prüfen und dann hier kundtun.
Kann mir kaum erklären, warum sie auf unserer HP nicht aufgeführt
sind. Nun habe ich die Systematik unserer HP nicht erstellt und auch nicht so ganz genau durchgeackert, da ich eher für die Apistos dort zuständig bin, aber die Systematik meines Kollegen ist von I. Seidel korrekturgelesen worden, daher verwundern mich diese Differenzen
etwas. Natürlich kann er das übersehen haben, es kann aber auch einen anderen Grund haben. Ich muß auch erstmal schauen, ob in deiner Liste auch Gattungen aus den Neoplecostominae dabei sind, die ja in unserer Liste ausgenommen sind. Einige halte ich aber definitiv für fehlend, daher danke ich Dir schon mal vorweg für die Hinweise ;-)

Die Differenzen in den Zuordnungen zu den Unterfamilien werde ich auch prüfen. Hab nur mal stellvertretend bei Acestridium geschaut, auch wenn die wie Farlowella aussehen, so sind sie trotzdem den Hypoptopomatinae zugeordnet, siehe auch Welsatlas Bd.1)

Das scheint mir aber auf unserer Seite richtig zu sein. (Acestridium und Isbrueckerichthys z,B. waren nach Aussage meines Kollegen zuerst bei ihm auch falsch und sind von Ingo korrigiert worden) ... naja egal, ich prüfe es. Vielleicht hat Ingo mehr auf die "falschen" geachtet, als auf die "fehlenden", der Lümmel. ;-)

Einige andere aus deiner Liste sind aber bei uns korrekt, auch nach DATZ.
Das wären folgende

die Gattungen habe ich noch gefunden:

-Unterfamilie:-Loricariinae
Hemiloricaria Bleeker, 1862[/quote]
Prachthexenwelse. Ist von Isbrücker 2001 rediagnostiziert worden
und hat einen Teil von Rineloricaria ausgegliedert.

-Unterfamilie:-Hypostominae
Liposarcus Günther, 1864[/quote]
nicht neu und gültig

-Unterfamilie:-Hypoptopomatinae
Hisonotus Eigenmann & Eigenmann, 1889[/quote]
nicht neu und gültig

folgende habe ich bei dir nicht gefunden:

-Unterfamilie:-Ancistrinae
--Hypocolpterus Fowler, 1943 [/quote]
jetzt Chaetostoma

-Unterfamilie:-Hypostominae
--Monistiancistrus Fowler, 1940
jetzt Pseudorinelepis

--Pareiorhaphis Miranda Ribeiro, 1918
jetzt Hemipsilichtys (Hemipsilichtys allerdings nicht in der Liste!)

--Pseudancistrus Bleeker, 1862
Ist in unserer Liste enthalten (Ancistrinae)

Gruß,
Rolo

Walter 20.01.2003 12:48

Hi,
vollständige Liste wird´s kaum geben ;)
Die neueste Aufstellung ist halt IMO die von Isbrücker (Seidel, Schraml & Co.) aus dem Datz Sonderheft.
Bloß sollen die dort auch neu aufgestellten Gattungen von anderen Wissenschaftlern schon wieder gar nicht anerkannt werden, ...
Deshalb gibt´s ja auch bei alten Auflistungen immer wieder Divergenzen, je nach dem, wer was anerkennt oder nicht :)

Netter Spruch dazu:
"Wenn zwei Wissenschaftler einer Meinung sind, ist einer von ihnen kein Wissenschaftler"


Was natürlich nicht die Differenzen mit Rolo´s Seite erklärt, da Ingo Seidel ja sowohl auf dieser Webpage als auch bei der Auflistung in der Datz seine Finger mit im Spiel gehabt hat.

Michael 20.01.2003 19:42

Hallo,

habe die Liste überarbeitet

Tschüss

Michael

P.S. Rolo Walter oder Mike habe die Liste mit einer Tabellenkalkulation erstellt. Sollte Interesse bestehen kurze Nachricht und ich Mail sie zu

~~FISHWORLD~~ 20.01.2003 19:48

hi @

michael rolo und walter wirklich gut gemacht ! :spze: :kltsch:

werde die liste in die portalseite einfügen !

cu mike :vsml:

Rolo 21.01.2003 00:11

Zitat:

michael rolo und walter wirklich gut gemacht ! :spze: :kltsch:
werde die liste in die portalseite einfügen !

Danke, aber wart erstmal ab, was sich mit den fehlenden Gattungen ergibt... ;-)

Ich gebe laut, wenn ich mehr weiß.

Gruß,
Rolo

~~FISHWORLD~~ 21.01.2003 04:43

hi

Zitat:

Danke, aber wart erstmal ab, was sich mit den fehlenden Gattungen ergibt... ;-)

Ich gebe laut, wenn ich mehr weiß.



mach ich rolo :spze:

cu mike :vsml:

~~FISHWORLD~~ 09.02.2003 17:39

hi leute

also nun habe ich genug gewartet !

habe mittlerweile die umfangreichste Taxonomie (Artenliste) mit 107 verschiedene gattungen und 684 verschiedene arten in der Datz entdeckt ! :!:

die liste ist in der DATZ-Sonderausgabe Harnischwelse 2
am 1.1.2002 veröffentlicht worden !

erstellt wurde sie von Isaäc J.H.Isbrücker, Elsbeth Zwart, J.Pieter Michels, Hans-Georg Evers, Erwin Schraml, Ingo Seidel und Andrè Werner. :spze: :kltsch: :!:

Datz sei Dank cu Mike :vsml:

Walter 09.02.2003 17:53

Hi,
na von wo glaubst Du haben wir das abgetippt :vsml:

Rolo 10.02.2003 12:33

Zitat:


habe mittlerweile die umfangreichste Taxonomie (Artenliste) mit 107 verschiedene gattungen und 684 verschiedene arten in der Datz entdeckt ! :!:

Hi Mike,

Entdeckt ist gut! *g*

Wir reden ja schon in diesem Zusammenhang schon lange von nichts anderem, als dieser Referenz. Dann kannste ja nun schauen, ob außer den - ich glaube neun - fehlenden Gattungen in unserer Systematik noch weitere fehlen. :vsml:
Hast Du die Liste mit den Ungeklärten noch oder soll ich sie Dir nochmal zuschicken?

Gruß,
Rolo

~~FISHWORLD~~ 10.02.2003 14:09

hi rolo

na klar nur her mit dem neuesten erkenntnissen :!: :spze:

ich meinte ja mit entdeckt eigentlich das ich das heft schon eine ganze weile zuhause habe und erst jetzt draufgekommen bin das da die taxonomie drinnen ist ! :schäm: :hmm:

natürlich bin ich über jede hilfe erfreut ;)

cu mike :vsml:

Walter 20.03.2003 11:57

Noch ´ne interessante Übersicht über alle Gattungen mit der Anzahl der derzeit gültigen Arten:

https://clade.acnatsci.org/allcatfish/Gener...ricariidae.html

Walter 20.03.2003 12:02

Und in welchem Museum wieviele Holotypen hinterlegt sind:
(poste ich nur, weil wir Ösis da weit vor den Deutschen sind ;) ).

https://clade.acnatsci.org/allcatfish/type_...positories.html

AlexSchille 26.02.2004 11:52

Zitat:

Originally posted by Walter@20th March 2003 - 13:01
Noch ´ne interessante Übersicht über alle Gattungen mit der Anzahl der derzeit gültigen Arten:

https://clade.acnatsci.org/allcatfish/Gener...ricariidae.html

Hallo Walter,

der angegebene Link ist nicht mehr gültig (404 Not Found).

Ich denke mal der neue Link müsse wie folgt sein:

https://clade.acnatsci.org/allcatfish/ACSI/...ricariidae.html

Es handelt sich um eine Loricariidae-Seite, betreut von Jon Armbruster & Mark Sabaj, Bestandteil des ALL CATFISH SPECIES INVENTORY (ACSI).

Gruß
Alex

Walter 26.02.2004 13:13

Jo,
stimmt, Alex, Armbruster hat seine Adresse geändert. War eh was im PCF darüber.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:01 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2020 L-Welse.com | Impressum