L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

  Home · Suche · Mitglieder Liste · Registrieren  

Home » Loricariidae » Pseudoqolus  

Pseudoqolus koko
Beiträge Gesehen
0 4455
spacer
Empfohlen von durchschn. Bewertung
Keine Empfehlungen Nichts angezeigt
Panaqolus_koko_Panta_Rhei_1.jpg


Großbild

Großbild

Großbild

Beschreibung: Gattung/Art: Pseudoqolus koko (Fisch-Muller & Covain, 2012)

Synonyme: Panaqolus koko Fisch-Muller & Covain, 2012

Herkunft: Oberer Le Maroni, nahe Antecume Pata, Fr. Guyana

Größe: 10 - 12 cm

Wasserwerte:
T: 26 - 29 °C
pH: 6 - 7

Empfohlene Beckengröße: ab 80 cm



Pseudoqolus koko stammt aus dem Oberen Le Maroni.


Besonderheiten:
Pseudoqolus koko konnte trotz mehrerer Versuche nur in einem stark begrenzten Gebiet nachgewiesen werden. Die Art lebt auf steinigem Untergrund und wurde in ca. zwei Metern Tiefe gefangen. Färbung und Zeichnung sind wenig ansprechend: einfarbig dunkelbraun bis schwarz.

Die Autoren der Erstbeschreibung merkten an, dass die zunächst als Panaqolus beschriebene Art besser in einer anderen Gattung, die es jedoch noch nicht gibt, aufgehoben wäre. Lujan et al. haben 2017 diesen Schritt vollzogen und diese Art die aktuell monotypische Gattung Pseudoqolus aufgestellt.

Das obige Biotopbild zeigt einen Fundort von Pseudoqolus koko, mehr dazu gibt es hier: Biotop Aquarium.


Pseudoqolus koko wird bis 12 cm groß.

Quellen:
Diversity of the Ancistrini (Siluriformes: Loricariidae) from the Guianas: the Panaque group, a molecular appraisal with descriptions of new species
"Multilocus molecular phylogeny of the ornamental wood-eating catfishes (Siluriformes, Loricariidae, Panaqolus and Panaque) reveals undescribed diversity and parapatric clades"; N. K. Lujan, C. A. Cramer, R. Covain, S. Fisch-Muller und H. López-Fernández; Molecular Phylogenetics and Evolution v. 109: [1-37] 321-336; 2017

Autor: Daniel Konn-Vetterlein

Bildautor: Panta Rhei


Wer Informationen hat bezüglich Pseudoqolus koko, die noch nicht
berücksichtigt wurden, kann sie gleich als Antwort unter diesen Datenbankeintrag setzen.
Bei der nächsten Bearbeitung dieses Eintrags wird dieses dann berücksichtigt.
Wir sind immer daran interessiert, gutes Bildmaterial für die Datenbank zu sammeln. Wer
diesbezüglich eigene Aufnahmen für die Datenbank hat und diese zur Verfügung stellt,
kann dies hier tun.
Schlüsselwörter: Pseudoqolus Panaqolus koko Maroni Antecume Guyana Französisch
Größe min: 10
Beckengröße min: 80
Temperatur min: 26
Temperatur max: 29



Powered by: ReviewPost PHP vB3 Enhanced
Copyright 2003 All Enthusiast, Inc.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:59 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2016 L-Welse.com | Impressum