L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

  Home · Suche · Mitglieder Liste · Registrieren  

Home » Callichthyidae » Corydoras « vorheriger Artikel 

Corydoras schultzei
Beiträge Gesehen
0 9411
spacer
Empfohlen von durchschn. Bewertung
Keine Empfehlungen Nichts angezeigt
Schultzei_2271b_BA.JPG


Großbild

Großbild

Beschreibung: Gattung/Art: Corydoras schultzei Holly, 1940

Herkunft:
nicht bekannt, die unter dem Namen Corydoras schultzei importierten Tiere stammen aus Kolumbien.



Größe:
7 cm

Wasserwerte:
20 - 25 °C


Eiablage

Etymologie:
Benannt nach Otto Schulze.

Besonderheiten:
Die Art wird in der Wissenschaft als nicht valide und als Synonym zu C. aeneus (Gill, 1858) angesehen. Das Typusmaterial ist verloren gegangen, was die Überprüfung der Validität der Art sehr erschwert. Aufgrund einiger Unterschiede zu C. aeneus wird in aquaristischen Kreisen die Art mehrheitlich als valide angenommen, aber das letzte Wort hat die Wissenschaft...
Die Art wird oft auch als Goldschulter-Panzerwels bezeichnet. Es gibt eine schwarze Zuchtform, die als Corydoras (aeneus/schulzei) sp. "black" bezeichnet wird.


Corydoras schultzei "black"

Die Bezeichnung Corydoras sp. "Black Venezuela" wird leider sehr oft für diese schwarze Zuchtform verwendet. Dies ist schlicht Unsinn, da diese Form weder aus Venezuela stammt noch aus einer aus Venezuela stammenden Form herausgezüchtet wurde.
Diese Bezeichnung wurde für eine recht dunkle Wildform der Aeneus-Gruppe aus Venezuela verwendet, die aus dem nördlichen Guarico (Bundesstaat in Venezuala) aus den nördlichen Zuflüssen des Orinoco stammt. Um weitere Verwechselungen zu vermeiden, schlägt Shane Lindner als Bezeichnung für diese Wildform Corydoras sp. "Northern Guarico" vor, dem ich mich hier anschließe. Hier die beiden "schwarzen" Formen im direkten Vergleich:


Corydoras sp. "Northern Guarico" (links, vormals "Black Venezuela" ) und Corydoras schultzei "black" (rechts)

Auf der Messe Zierfisch & Aquarium 2010 in Duisburg wurden die folgenden Corydoras aus der Aeneus-Gruppe als Corydoras "gold fluorescent Typ II" angeboten. Zunächst führen wir sie hier als Variante von Corydoras schultzei, ob sie eventuell einmal eine eigene Nummer oder gar Namen zugewiesen bekommen, wird die Zukunft zeigen.


Corydoras cf. schultzei


Corydoras cf. schultzei


Corydoras cf. schultzei


Corydoras cf. schultzei


Corydoras cf. schultzei

Quellen:
"Identifying Corydoradinae Catfish", Ian A. M. Fuller & Hans-Georg Evers, erste Ausgabe, S.49ff.
"Die faszinierende Welt der Corydoras", Loseblattordner Werner Seuß
Shane Lindner auf Planet Catfish und CorydorasWorld.

Autor:
Karsten S.

Wir bedanken uns für die Bilder bei Birger Amundsen, Mona Opland, Karsten S., Ralf Heidemann, Daniel Konn-Vetterlein (Acanthicus) und Shane Lindner.
Schlüsselwörter: Corydoras schultzei aeneus black gold fluorescent Kolumbien
Sortierung: 01290



Powered by: ReviewPost PHP vB3 Enhanced
Copyright 2003 All Enthusiast, Inc.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:42 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2016 L-Welse.com | Impressum