L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Welse > Callichthyidae
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Callichthyidae Panzerwelse & Co (Corydoras , Aspidoras etc.)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.10.2016, 09:49   #1
Karsten S.
Moderator
 
Benutzerbild von Karsten S.
 
Registriert seit: 14.08.2005
Beiträge: 5.226
Images: 1932
Mission completed: Nanus in the house !

Hi,

nachdem wir letztes Jahr nur fast erfolgreich waren, haben wir dieses Jahr aus Surinam ein paar echte Corydoras nanus mitgebracht !

Es hätten mehr werden können, aber leider scheint die Art doch recht transportempfindlich zu sein. Mittlerweile haben sie sich ganz gut eingelebt und gehen gut ans Futter .
In Summe haben wir sieben Tiere, von denen vier bei mir schwimmen.



Unter anderem haben wir auch noch ein Dutzend dieser Juwele mitgebracht:



Gruß,
Karsten
__________________
Parotocinclus britskii, P. haroldoi, Corydoras bicolor, C. boesemani, C. coppenamensis, C. guianensis, C. nanus, C. punctatus, Harttiella crassicauda, Paralithoxus gr. bovalli, P. plallidimaculatus, P. planquetti, P. surinamensis, Pseudancistrus kwinti,...
Karsten S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2016, 10:37   #2
Tc111
Jungwels
 
Registriert seit: 18.06.2005
Beiträge: 31
Hallo Karsten,

Habt ihr ausser diesen schönen Panzerwelsen auch ein paar Salmler mitgebracht?

Gruß aus deiner Nachbarschaft

Detlev
__________________
2/2/8 L374, ?/?/0 L387, 4/3/29 L42 Hemiloricaria sp. “Crique Margot+, ?/?/? Apistogrammoides pucallpaensis+, Corydoras gossei +, C. elegans?, C. julii/trilineatus, C. oiapokensis, C. pygmaeus, Nannostomus marginatus +, N. beckfordi “Crique Malmanoury“+, N. digrammus, N. rubrocaudatus
Tc111 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2016, 12:08   #3
Karsten S.
Moderator
 
Benutzerbild von Karsten S.
 
Registriert seit: 14.08.2005
Beiträge: 5.226
Images: 1932
Hallo Detlev,

ja, ich habe einen Trupp Nannostomus bifasciatus mitgebracht und einen Salmler-Mix vom Gran Rio.
Da darfst Du Dich gerne wieder dran versuchen...

Gruß,
Karsten
__________________
Parotocinclus britskii, P. haroldoi, Corydoras bicolor, C. boesemani, C. coppenamensis, C. guianensis, C. nanus, C. punctatus, Harttiella crassicauda, Paralithoxus gr. bovalli, P. plallidimaculatus, P. planquetti, P. surinamensis, Pseudancistrus kwinti,...
Karsten S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2016, 12:53   #4
Tc111
Jungwels
 
Registriert seit: 18.06.2005
Beiträge: 31
Prima

Mein Keil- und das Laichrostbecken haben gestern frisches Wasser bekommen und warten auf neuen Besatz

Bis demnächst dann.

Der Rest per Mail.

Gruß
Detlev
__________________
2/2/8 L374, ?/?/0 L387, 4/3/29 L42 Hemiloricaria sp. “Crique Margot+, ?/?/? Apistogrammoides pucallpaensis+, Corydoras gossei +, C. elegans?, C. julii/trilineatus, C. oiapokensis, C. pygmaeus, Nannostomus marginatus +, N. beckfordi “Crique Malmanoury“+, N. digrammus, N. rubrocaudatus
Tc111 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2016, 06:30   #5
rlechner
Wels
 
Benutzerbild von rlechner
 
Registriert seit: 28.12.2008
Beiträge: 79
Hi Karsten,

Mission completed!

Gratulation zu diesem Erfolg! Hier sieht man wieder mal, wie wichtig es ist, nicht die Geduld zu verlieren, wenn man ein Ziel hat!

Wie groß sind die C.nanus? Hat der Artname überhaupt was mit der Größe zu tun?

Was habt ihr sonst so gefangen? Will nicht bis zum Panzerwelstreffen warten müssen

Grüße
Roman
rlechner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2016, 07:05   #6
TirolerWels
Jungwels
 
Benutzerbild von TirolerWels
 
Registriert seit: 23.09.2016
Beiträge: 47
Sehr schöne Tiere

Hoffentlich könnt ihr diese schöne Art erfolgreich vermehren
__________________
Schöne Grüße/Best regards

L46+, L70, L80, L82, L134+, L136B/C, L144 snow white+, L168+, L174+, L183, L209, L271+, L288, L306+, L333+, L354, L374+, L397+, L398+, L400+, L403+, L471+, L474, Ancistrus Rio Paraguay+, Ancistrus Rio Tocantis+, Peckoltia sp. Nhamunda L477, Panaqolus cf. changae Rio Ucayali+, Panaqolus cf. L341 "New King", Hemiloricaria Melini+, Hemiloricaria Amazonien+, LDA25 Parotocinclus;
TirolerWels ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2016, 10:57   #7
blackphantom
Wels
 
Registriert seit: 19.02.2014
Beiträge: 82
Hallo Karsten,
super, endlich mal den echten C.nanus
Elegans Typen sind zwar etwas zickig aber das wird schon.
Ich hätte die paar Tiere in einer Gruppe zusammen gelassen. Ich habe bei der Gruppe immer mehr Erfolg mit einer Gruppe gehabt.
VG Erík
blackphantom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2016, 18:48   #8
Karsten S.
Moderator
 
Benutzerbild von Karsten S.
 
Registriert seit: 14.08.2005
Beiträge: 5.226
Images: 1932
Hi,

Zitat:
Zitat von rlechner Beitrag anzeigen
Gratulation zu diesem Erfolg! Hier sieht man wieder mal, wie wichtig es ist, nicht die Geduld zu verlieren, wenn man ein Ziel hat!

Wie groß sind die C.nanus? Hat der Artname überhaupt was mit der Größe zu tun?
und aus "Fehlern" zu lernen, auch wenn dieses Jahr sicher nicht alles perfekt war.
Der große ist ca. 4 cm groß, 5 cm können die sicher auch werden.
Beschrieben wurden sie halt an juvenilen Tieren, so wie unsere kleinen...

Zitat:
Zitat von rlechner Beitrag anzeigen
Was habt ihr sonst so gefangen? Will nicht bis zum Panzerwelstreffen warten müssen
Außer den beiden oben, haben wir am Gran Rio noch C. punctatus und C. boesemani gefangen, vor allem letztere gibt es dort vergleichsweise wie Sand am Meer. Von denen habe ich mir aber jeweils nur ein kleines Grüppchen mitgenommen. Außerdem haben wir dort einen einzelnen C. aeneus gefangen, der komischerweise recht schnell gekippt ist.

Ansonsten noch C. bicolor, C. aeneus von zwei anderen Fundorten, C. guianensis und C. wotroi.
Als Beifang hatten wir noch einen C. cf. coppenamensis, die sind hier schon in der DB abgebildet (die Bilder von Roland): Corydoras coppenamensis.
Die hätten eine CW-Nummer verdient, mal mit Ian reden...

Dazu noch ein paar schöne Harnischwelse, aber dazu später mehr...

Gruß,
Karsten
__________________
Parotocinclus britskii, P. haroldoi, Corydoras bicolor, C. boesemani, C. coppenamensis, C. guianensis, C. nanus, C. punctatus, Harttiella crassicauda, Paralithoxus gr. bovalli, P. plallidimaculatus, P. planquetti, P. surinamensis, Pseudancistrus kwinti,...
Karsten S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2016, 05:31   #9
TirolerWels
Jungwels
 
Benutzerbild von TirolerWels
 
Registriert seit: 23.09.2016
Beiträge: 47
Die gefangenen Harnischwelse würden mich sehr interessieren

Bin mal auf die Fotos gespannt
__________________
Schöne Grüße/Best regards

L46+, L70, L80, L82, L134+, L136B/C, L144 snow white+, L168+, L174+, L183, L209, L271+, L288, L306+, L333+, L354, L374+, L397+, L398+, L400+, L403+, L471+, L474, Ancistrus Rio Paraguay+, Ancistrus Rio Tocantis+, Peckoltia sp. Nhamunda L477, Panaqolus cf. changae Rio Ucayali+, Panaqolus cf. L341 "New King", Hemiloricaria Melini+, Hemiloricaria Amazonien+, LDA25 Parotocinclus;
TirolerWels ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2016, 02:00   #10
CharlyBrown
Babywels
 
Registriert seit: 23.11.2011
Beiträge: 13
Neben den Corys, verschiedenen Harnischwelsen und den genannten Salmlern habe ich auch noch Spritzsalmler, Nannacara, Crenicichla, ein paar Lebendgebärende,,Rivulus aus den verschiedenen Creeks sowie Garnelen und TDS mitgebracht. Und fürmeinen Freund Peter ganz junge Cichla vom Gran Rio, leider sind nur 2 durchgekommen, da ich sie nicht gleich einzeln gesetzthatte.
__________________
----------------------------------------------------
Liebe alles, was klein und aus Südamerika ist
CharlyBrown ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mission Impossible Volume I /L90 farid Zucht 114 06.07.2016 18:41
C.napoensis oder C.nanus? rlechner Welcher Wels ist das? 8 27.10.2010 18:43
Gekauft als C. nanus hddv Welcher Wels ist das? 4 24.01.2010 16:44
"Full House" im Chemnitzer "Welsladen"... Uli Termine 9 26.02.2006 20:37
Corydoras nanus extrem hektisch josh Callichthyidae 2 09.04.2005 20:57


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:41 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2019 L-Welse.com | Impressum