L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Welse > Loricariidae
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Loricariidae Alle L-Welse mit und ohne Nummer von Acanthicus bis Zonancistrus

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.04.2003, 22:53   #1
GastwelsFridu
 
Beiträge: n/a
So erstmals Hallo Zusammen

Ich bin neu ihr und freue mich eine so interesannte seite über Welse gefunden zuhaben :-)

Also ich bin seit dem sommer ein "Aquarienfieberpatient"

Nun habe ich 2 Becken

240 L

2 Anntenwelse Ancistrus dolichopterus
9 Panzerwelse corydoras aeneus
23 Rotköpfe
4 kakaduzwergbuntbarsche

96 L

11 schwarze Phantomsalmer

3 L 201

Ich habe auch schon eine erste Frage zu diesen Welse also zu den L201.

Oups hier sind noch meine wasserwerte:

gh 3-4
kh 2
ph 6.5

Habt ihr Infos oder Erfahrungen über den L201 gemacht/gesammelt welche ihr mir mitteilen könnt.
Bitte
Natürlich habe ich die Grundinfos schon vor dem Kauf gesammelt (wasserwerte, Beckengrösse,.....)
Was mich nun interesiert ist sein verhalten was er besonders gerne frisst wie man ihn nachzüchten kann....

Also bitte alles her an Infos :-)

also danke für eure Hilfe und eien welsigen Gruss

Fridu
  Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2003, 08:06   #2
LameraRa
L-Wels
 
Benutzerbild von LameraRa
 
Registriert seit: 03.01.2003
Beiträge: 495
HI GastwelsFridu!

Ich habe seit gestern 11 der Kleinen!
Zum füttern:
Da es sich um einen Hypancistrus handelt, ist die Fütterung wie bei allen Hyps!
Vorwiegend lebend (tiefgefrohren), abwechslungsreich, alles versuchen (Taps, Flockenfutter, .............)!
Gestern habe ich nur mal ein wenig rotes Granulat rein gegeben!
Natürlich haben sie es noch nicht angenommen!
4 std fahrt müssen erst mal verdaut werden!

Zur Zucht kann ich nichts sagen, außer das es sicher so wie bei allen Hyps sein wird!
Hört sich abgetroschen an, ist aber so!

Gruß Ralph!

( :hi: nach Kärnten und Wien)
__________________
Gruß Ralph!
______________________________
Nicht die Großen fressen die Kleinen, sondern die Schnellen die Langsamen!
LameraRa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2003, 08:19   #3
LameraRa
L-Wels
 
Benutzerbild von LameraRa
 
Registriert seit: 03.01.2003
Beiträge: 495
eines habe ich noch!

Gruß Ralph!
__________________
Gruß Ralph!
______________________________
Nicht die Großen fressen die Kleinen, sondern die Schnellen die Langsamen!
LameraRa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2003, 13:17   #4
Fridu
Babywels
 
Registriert seit: 13.04.2003
Beiträge: 10
Hi Ralph

Danke für die schnelle Antwort naja je mehr ich mich um diese Art informiere desto mehr Fragen stellen sich mir

Sind Schieferplatten zu scharf für die kleinen

wie mache ichs das das Frostfutter bis auf den Boden kommt? ( meine schwarzen Phantomsalmer fressen immer alles befor es zu boden fällt) Habt ihr einen Tipp für mich?

Sind die schwarzen Phantomsalmer eine Gefahr für die kleine L201 ( falls ich mal junge hätte)

es kommen bei mir sicher noch mehr Fragen doch im moment fällt mir nichts mehr ein.

Gruss Fridu

Ps Merci für eure Antworten
Fridu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2003, 13:39   #5
LameraRa
L-Wels
 
Benutzerbild von LameraRa
 
Registriert seit: 03.01.2003
Beiträge: 495
Hi!

Zitat:
Sind Schieferplatten zu scharf für die kleinen
Ich würde sagen nein! Wenn du wirklich eine sehr scharfe kante hast,
klopf sie ein wenig mit dem Hammer oder wenn sie leicht bricht, mit einer Zange!

Zitat:
wie mache ichs das das Frostfutter bis auf den Boden kommt? ( meine schwarzen Phantomsalmer fressen immer alles befor es zu boden fällt) Habt ihr einen Tipp für mich?
Am besten in der Nacht füttern! Schwarzen Phantomsalmer sagen mir nichts, weil mich Salmler nicht besonders interessieren!
Hypancistrus sollten warm (29°C) gehalten werden!
Vertragen das deine Salmler auch?
Wenn du sie raus nimmst, bekommen sie auf alle fälle genug zum beißen!

Noch was zu den Salmlern!
Habe schnell gegoggelt!
Von den Wasserwerten her passen sie sicher!
Nur eines! Sie sollten in Strömungsarmen Wasser gehalten werden!
Die Hyps eher nicht!

Gruß Ralph! :hi:
__________________
Gruß Ralph!
______________________________
Nicht die Großen fressen die Kleinen, sondern die Schnellen die Langsamen!
LameraRa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2003, 17:16   #6
Fridu
Babywels
 
Registriert seit: 13.04.2003
Beiträge: 10
Hoi Ralph

Wegen den Schwarzen Phantom salmer die mögen hohe Temparaturen.
Naja in meinem Becken gibt es strömungs reiche und arme Bereiche.

Nun frage ich mich aber ob das den L201 reicht wie kann ich die strömung für die welse optimieren?
eine strömungspumpe vor der Höhle ich habe nicht gerade die stärkste Strömung am Boden.

den salmer gehts aber gut ich habe die schon recht lange in diesem becken und sie haben schöne Farben

Danke für deine Hilfe und ichhoffe schon auf deine Antwort.

Gruss Fridu
Fridu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2003, 19:37   #7
LameraRa
L-Wels
 
Benutzerbild von LameraRa
 
Registriert seit: 03.01.2003
Beiträge: 495
@ Fridu!

Also wenn du sie nur mal so zum Großwerden in dem AQ hältst, wird ihnen das sicher die vorhandene Strömung reichen!
Die Strömung kommt dann eher schon wegen Zuchtzwecken ins Spiel!
Darüber würde ich mir jetzt noch keine Gedanken machen!

Wenn du sie (L201) in einem "Gesellschaftsbecken" pflegst, wirst du mit viel Bodenströmung
(vor allem wenn du Sand drinnen hast) keine Freude haben!
Sand verlegt den Platz zwischen Filterrotor und Stator! Das kann leicht zu einem Ausfall führen! (eigene Erfahrung!)
und sonst wirbelt es den Mulm auf! (Ich finde die Lösung von LFan am besten! kein Bodengrund, nur Steine!)
Das ist aber Geschmackssache! und wieder nur was für das Artbecken!

Wie groß sind deine L201 eigentlich? Willst du schon zum züchten beginnen?

Gruß Ralph!
__________________
Gruß Ralph!
______________________________
Nicht die Großen fressen die Kleinen, sondern die Schnellen die Langsamen!
LameraRa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2003, 19:52   #8
Fridu
Babywels
 
Registriert seit: 13.04.2003
Beiträge: 10
hoi ralph

Also ich habe feinen Kies im Becken.
naja ich möchte die welse schon züchten aber das ist nicht geht dann probiers ich weiter aber ohne den welsen druck zu machen. :-) ich will damit sagen das es toll wäre junge zu haben aber es muss nicht sein.

Meine Welse sind so 6cm bis 8cm gross und ich möchte sie dauerhaft in diesem becken halten und die schwarzen Phantomsalmer werde auch drin bleiben wenn es geht.

wie könnte ichbodenströmung machen ohne das becken stark zu verändern


gruss Fridu
Fridu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2003, 20:06   #9
LameraRa
L-Wels
 
Benutzerbild von LameraRa
 
Registriert seit: 03.01.2003
Beiträge: 495
@ Fridu!

Na dann scheinen deine Tierchen ja schon im richtigen Alter zu sein! *g*

Ich glaube keiner hätte etwas dagegen, wenn sich seinen Welse (Ausnahme A. dolichopterus) vermehren würden!

Wenn du Fragen zur Zucht hast, kann ich dir nur empfehlen, mir HannesFlo Kontakt auf zu nehmen!
(Wundert mich, dass er noch nichts in dem Thema geschrieben hat!) :hmm: Er kennt sich nämlich TOP aus!!!!

Zur Bodenströmung:
Einen kleinen Power Head (hoffentlich ist das keine Werbung!!!) ins AQ setzten!
Da das AQ nicht besonders groß ist, keinen zu großen verwenden! (400L/Std müssten reichen)
Die kann man drehen wie man will! Den Ausströmer einfach auf den Boden richten! Fertig!
So würde ich es machen!

Gruß Ralph!
__________________
Gruß Ralph!
______________________________
Nicht die Großen fressen die Kleinen, sondern die Schnellen die Langsamen!
LameraRa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2003, 20:13   #10
Fridu
Babywels
 
Registriert seit: 13.04.2003
Beiträge: 10
hoi Ralph

Hört sich gut an werde ihn dann mal kontaktieren so in 2 Monaten vorher mach ich nicht viel in sachen zucht da meine welse erst etwa 3 wochen im becken sind .
Werde mir nach dieser Pumpe umschauen gibt es die auch in der schweiz??

ok danke noch mal

Gruss fridu
Fridu ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:19 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2019 L-Welse.com | Impressum