L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Welse > Welcher Wels ist das?
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.01.2019, 17:11   #1
Timo 23
Babywels
 
Registriert seit: 05.01.2019
Beiträge: 2
Images: 4
Hilfe bei Bestimmung dieses Welses

Guten Abend liebe Aquarianer,
ich möchte mich vor meiner ersten Frage bzw. meines ersten Beitrags kurz vorstellen:
Ich bin Timo und seit circa einem Jahr (endlich) wieder in die Aquaristik eingestiegen. Nach einem 60 Liter Becken bin ich nun bei 160 Litern angekommen. Dafür habe ich mir u.a. vier kleine L333 Welse gekauft, die sich putzmunter an den Wurzeln und in den Höhlen aufhalten und sich prächtig entwickeln.

Nun zum Thema:
Nach einer Aquariumauflösung eines Rentners in der Nachbarschaft überlies er mir zwei Welse (siehe Bild). Da er leider m.E. keine Ahnung von Aquaristik hatte (z.B. hatte er in seinem 124 Liter Becken eine 13cm große "Prachtschmerle gegen die Schnecken" die ich inzwischen in ein 500 Liter Becken vermitteln konnte) konnte er mir auch nicht sagen, um welche Art es sich handelt, geschweige denn wo er sie gekauft hat. Ich hoffe nun, da ich davon noch nicht die Ahnung habe, dass mir hier jemand bei der Bestimmung weiterhelfen kann.

Ich hoffe ich habe euch mit meiner Geschichte nicht entnervt und würde mich über eine erfolgreiche Antwort eurerseits freuen.

Lieben Gruß
Timo
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Wels.JPG (43,5 KB, 27x aufgerufen)

Geändert von Timo 23 (06.01.2019 um 17:13 Uhr).
Timo 23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2019, 17:24   #2
Acanthicus
Junger Hupfer
 
Benutzerbild von Acanthicus
 
Registriert seit: 13.12.2003
Beiträge: 5.802
Images: 2212
Moin

Dabei dürfte es sich um L 448 handeln: Panaqolus aff. maccus
Datenbank: http://www.l-welse.com/reviewpost/sh...t/1566/cat/all

lg Daniel
__________________
"L-Welse" : Angehörige der Familie Loricariidae, also auch die ohne L-Nummer(n)!
Acanthicus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2019, 17:38   #3
Fischray
BSSW-Nord
 
Benutzerbild von Fischray
 
Registriert seit: 20.12.2003
Beiträge: 5.638
Images: 500
Hi Timo

Ich bin da ganz Daniels Meinung, das ist ein sp. aff. maccus "L 448".
Dein Welse ist allen Anschein nach ein Weibchen dieser Art.



Die Tiere werden sehr oft im Zooladen angeboten, daher hast du sogar die
Möglichkeit, noch mal ein Männchen nachzuholen.
Die Männchen haben am Schwanzstiel eine Vielzahl von langen Borsten (Odontoden).


Gruß Ralf
__________________
Fischray ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe bei der Art Bestimmung Pipus Welcher Wels ist das? 9 01.01.2017 19:33
Hilfe bei bestimmung merlin889 Callichthyidae 1 21.03.2013 20:43
Hilfe bei Bestimmung der L-Nummer ODO Welcher Wels ist das? 2 24.02.2012 21:12
Hilfe bei Bestimmung hightower208 Welcher Wels ist das? 16 16.03.2010 13:02
bitte um Bestimmung dieses Welses *Skalar* Welcher Wels ist das? 2 30.05.2007 19:45


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:09 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2016 L-Welse.com | Impressum