L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Welse > Callichthyidae
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Callichthyidae Panzerwelse & Co (Corydoras , Aspidoras etc.)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.05.2011, 20:51   #1
Acanthicus
Junger Hupfer
 
Benutzerbild von Acanthicus
 
Registriert seit: 13.12.2003
Beiträge: 5.817
Images: 2212
Bunt, bunter, bunt gespritzte Corydoras aeneus

Hi,

hier gibt es Bilder von Panzerwelsen, wie ich sie eigentlich nie sehen wollte.


lg Daniel
__________________
"L-Welse" : Angehörige der Familie Loricariidae, also auch die ohne L-Nummer(n)!
Acanthicus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2011, 21:36   #2
t195
Welspapa
 
Benutzerbild von t195
 
Registriert seit: 20.12.2010
Beiträge: 162
Images: 18
Hallo,

bin sprachlos!
Kann nicht Verstehen, dass man den Tieren das antut.
Gibt es solche Tiere in Deutschland zu kaufen?? Hoffe nicht.

Servus Thomas
__________________
Suche:

Abzugeben:
t195 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2011, 21:40   #3
Acanthicus
Junger Hupfer
 
Benutzerbild von Acanthicus
 
Registriert seit: 13.12.2003
Beiträge: 5.817
Images: 2212
Hi,

ich glaube nicht, dass die Farbe den Welsen irgendwie schadet. Trotzdem muss das nicht sein!

Ich hab mich schonmal umgehört, aber solche Tiere scheinen noch nicht bei uns angekommen zu sein. Sollte es passieren, kann ich mir vorstellen, dass sie ähnlich schnell verboten werden wie die veränderten Zebrabärblinge vor 2 (?) Jahren.


lg der Daniel
__________________
"L-Welse" : Angehörige der Familie Loricariidae, also auch die ohne L-Nummer(n)!
Acanthicus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2011, 05:42   #4
madate
L-Wels King
 
Benutzerbild von madate
 
Registriert seit: 03.04.2003
Beiträge: 1.014
Hi Daniel,


in den 90ern gab es das schonmal, da waren auch welche in Deutschland im Umaluf. Allerdings nicht lange. Seitdem habe ich keine mehr gesehen.


Gruß,
Mathias
__________________
Freude allein tut´s überhaupt nicht,der Genuß des geistigen Beherrschens muß sie veredeln.
E.A.Roßmäßler


madate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2011, 08:53   #5
Uschi
Babywels
 
Benutzerbild von Uschi
 
Registriert seit: 12.02.2011
Beiträge: 17
Hallo,
ich hoffe auch mal das so was bei uns nicht in umlauf kommen wird. die armen tiere!!!! so was muss ja von den kommen,find so was nicht schön!:fru sty:

lg andrea
Uschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2011, 10:19   #6
KleinerWels
Wels
 
Registriert seit: 06.05.2011
Beiträge: 77
Hallo,

ähnliche Aeneus bei denen der Farbstoff in den Schwanzflossenansatz injiziert wurde gab es schon in den 90ern und auch die bepinselten Glasbarsche, die der gleiche Lieferant anbietet. Sie wurden damals als "Discoglasbarsche" verkauft.

Der Verkauf ist in Deutschland nach dem Tierschutzgesetz Gott sei Dank verboten aber leider gibt es immer schwarze Schafe, die trotzdem versuchen so etwas hier bei uns an den Mann zu bringen.

Ein Einzelhändler, der solche Fische anbot wurde damals zu einer Geldstrafe verurteilt und ihm wurde im Wiederholungsfall der Entzug des §11 Tierschutzgesetz, den man zum Verkauf von Wirbeltieren benötigt, angedroht.

Viele Grüße
Alfons
KleinerWels ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2011, 16:57   #7
Welsfreund57
Jungwels
 
Benutzerbild von Welsfreund57
 
Registriert seit: 23.11.2010
Beiträge: 35
Leider stimmt das.

In den frühen 90ern wurden Corydoras aenaeus
mit rotem Farbstoff an der Seite aufgespritzt.
Diese Tiere sah ich bei einem Großhändler in Stuttgart.
Auf meine Nachfrage räumte er ein,
dass diese Tiere künstlich gefärbt waren.
Man sah auch deutlich die Einstichstelle.

LG
Welsfreund57
__________________
Ich danke denen, die meine Beiträge lesen,
nichts dazu beitragen können,
aber dennoch nichts reinschreiben.
Welsfreund57 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 19:55   #8
baerandre
Jungwels
 
Benutzerbild von baerandre
 
Registriert seit: 24.06.2006
Beiträge: 40
Hallo zusammen,

solange es irgendwo Menschen (oder besser Idi.....) gibt die für solche Quälereien Geld ausgeben wird es leider auch immer wieder zu solchen, um es vorsichtig auszudrücken, Fehltritten kommen.

Gruß

Andre
__________________
Um eine Brille zu tragen reicht Intelligenz alleine nicht aus, man muß auch schlecht sehen können. Schlecht sehen kann ich ganz gut
baerandre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2011, 09:59   #9
TobiN
Welspapa
 
Benutzerbild von TobiN
 
Registriert seit: 16.05.2011
Beiträge: 116
....kranke Sch....!! Da muss einem doch wirklich jeglicher Ansatz von Gewissen fehlen die Welse so zuzurichten bzw nicht einmal ein kleines Häufchen von Inteligenz und Naturverbundenheit derjenigen vorhanden sein, die sich solche Fische kaufen...
Mich macht sowas ne Mischung aus wütend und traurig, aber ich denk da bi ich nicht der einzige dems so geht.
Gruß Tobi
TobiN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2011, 11:10   #10
KleinerWels
Wels
 
Registriert seit: 06.05.2011
Beiträge: 77
das Perverse an solchen Sachen ist ja auch das es so viele Zierfische gibt die von Natur aus wunderschöne Farben haben...also wer etwas "Buntes" will hat doch die große Auswahl sich Tiere auszusuchen, die auch ohne Manipulationen plakaktiv sind...

Schönen Sonntag
Alfons
KleinerWels ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Geschlechtsreife Corydoras aeneus coridoras Zucht 8 21.09.2009 19:41
Corydoras aeneus darkangel Zucht 2 22.10.2006 15:13
Corydoras aeneus R2Pre2 Privat: Tiere abzugeben 0 25.08.2006 14:54
Corydoras aeneus in s jeho Privat: Tiere abzugeben 0 01.08.2005 20:39
Corydoras aeneus BiCo Callichthyidae 6 23.01.2005 13:17


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:15 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2016 L-Welse.com | Impressum