L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Welse > Loricariidae
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Loricariidae Alle L-Welse mit und ohne Nummer von Acanthicus bis Zonancistrus

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.11.2003, 13:48   #101
Ralf Rombach
Wels
 
Registriert seit: 17.04.2003
Beiträge: 93
Scheibenkleister.

Tatsächlich viel zu viel bezahlt. So ein Mist.

http://www.livrariacultura.com.br/scripts/...parceiro=ZZppcZ

Weitere Infos zum werk:

http://www.nrm.se/ve/pisces/cloffsca.shtml.en

Gruss Ralf
__________________
Scalare Online
Ralf Rombach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2003, 11:05   #102
Claus Schaefer
L-Wels
 
Benutzerbild von Claus Schaefer
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 327
Hallo,

hier noch eine Beschreibung der CLOFFSCA

http://listserv.nic.museum/cgi-bin/wa?A2=i...id-l&F=&S=&P=57

und hier eine genaue Bestellanleitung für alle Nichtportugiesen, -brasilianer:

http://listserv.nic.museum/cgi-bin/wa?A2=i...d-l&F=&S=&P=159

Vermutlich lässt sich bei Sammelbestellungen noch was am Porto sparen, wenn man hinterher die Kosten aufteilt.

Grüße
Claus
Claus Schaefer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2003, 07:47   #103
Martin G.
Herr der grossen Klappe
 
Benutzerbild von Martin G.
 
Registriert seit: 06.04.2003
Beiträge: 1.981
Hi Leutz,

wäre es nicht evt. möglich, nicht eine Sammelbestellung zu machen, sondern eins zu bestellen und das zu kopieren? Ich würde mich auch mit den Kopien zufrieden geben...

Wenn es zu dick zum Kopieren ist (ich kenne das Werk nicht ), wäre ich bei einer Sammelbestellung sicher dabei.

Dann noch was zum gleichen Thema, anderer Fisch: Scobinancistrus aureatus. Daß das "e" da eigentlich falsch ist, wurde ja in der DATZ geklärt. Aber der Gattungsname hat ja wohl auch so seine "Tücken": In sehr vielen populärwissenschaftlichen Werken steht "Scobiancistrus". Richtig ist doch aber Scobinancistrus, oder? :hmm:

Gruß, Martin.
__________________
Du bist Herr deiner Worte. Aber einmal ausgesprochen beherrschen sie dich.
Bilder aus Uganda...
Redaktion VDA-Arbeitskreis BSSW.
Martin G. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2003, 10:44   #104
Claus Schaefer
L-Wels
 
Benutzerbild von Claus Schaefer
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 327
Hallo Martin,

Du willst doch hier wohl nicht zum Bruch sämtlicher Urheberrechte aufrufen?
Aufforderungen zu strafbaren Handlungen im L-Welse-Forum!?
Kullander, Reis, und Ferraris verdienen daran zwar sowieso wahrscheinlich nichts, aber das hätt's nun nicht auch noch gebraucht...

Und wenn Du mal den Link ausprobiert hättest, wäre Dir sicherlich aufgefallen, dass es sich um 729 Seiten handelt. Wären bei ca. 60 Euro Kaufpreis ungefähr 8 Cent pro Seite. Da wären Kopien eigentlich nur noch ein Fall für pathologisch Geizige.

Zitat:
Daß das "e" da eigentlich falsch ist, wurde ja in der DATZ geklärt.
Hilf mir mal bitte: Wo stand das in der Datz?

Zitat:
Richtig ist doch aber Scobinancistrus, oder?
Richtig. Nur weil manche den Namen verkehrt schreiben, ändert sich nichts am Original.

Grüße
Claus
Claus Schaefer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2003, 17:09   #105
Martin G.
Herr der grossen Klappe
 
Benutzerbild von Martin G.
 
Registriert seit: 06.04.2003
Beiträge: 1.981
Hallo Claus,

rufe ich zur Urheberrechtsverletzung auf, wenn ich mir für private Zwecke Auszüge aus Büchern kopiere? Und eine DIN A4-Seite kostet mich 4 Cent (50% sparen hat nichts mit pathologisch geizig zu tun ). Ich habe wie erwähnt auch kein Problem damit, das Buch zu kaufen. Den Link habe ich mir noch nicht angeschaut, weil ich leider keine Zeit hatte . Also, wenn jemand bestellt, ich nehme auch eines!

Scobinancistrus: Ich habe die DATZ leider nicht hier, kann nicht sagen, wann es veröffentlicht wurde. Ich weiß nur, daß in einer Ausgabe Scobinancistrus aureatus als neue Art vorgestellt wurde, in einer folgenden sollte dann das "e" herausgestrichen werden. Zu guter Letzt kam dann darauf, daß Namensänderungen nicht möglich sind und es bei "aureatus" bleibt. Die Schreibung des Gattungsnamens war mir schon klar. Nur kam ich ins Grübeln, als ich bei Sprenger/Evers, Jinkins und ich denke im aqualog immer nur Scobiancistrus las. Deshalb meine Nachfrage.

Gruß, Martin.
__________________
Du bist Herr deiner Worte. Aber einmal ausgesprochen beherrschen sie dich.
Bilder aus Uganda...
Redaktion VDA-Arbeitskreis BSSW.
Martin G. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2003, 18:50   #106
Claus Schaefer
L-Wels
 
Benutzerbild von Claus Schaefer
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 327
Hallo Martin,

für die 4 Cent mehr bekommst Du dann aber auch einen schönen Einband und alles am Stück. Und Kullander vielleicht ein Brötchen mehr...

Wegen aureatus schau ich mal die Tage nach, kann aber ein bisschen dauern. Im Prinzip wird's dasselbe sein wie bei suttoni: Falsches Latein ist kein Grund zur nachträglichen Änderung. Wobei aureatus durchaus nicht soooo falsch ist; mit ein paar vokabulistischen Verrenkungen könnte das sowas wie ein Partizip Futur sein (das es aber nicht gibt) und soviel wie "der einmal vergoldet werden wird" bedeuten. Das soll man bestimmt nicht so lesen, dass es dem Beschreiber viel Geld einbringt (eher schon den Händlern), sondern mit einigem gutem Willen vielleicht eher so, dass der Fisch mit zunehmendem Alter golden würde (obwohl es dann besser aurescens hieße). Aber das wären alles ziemlich lahme Entschuldigungen im Nachhinein. Was soll's? aureatus tut ja auch niemandem weh.

Grüße
Claus
Claus Schaefer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2004, 20:48   #107
Osman
Jungwels
 
Registriert seit: 25.06.2004
Beiträge: 37
verdammt ist das ein Lehrreicher Forum.
Danke leute.
hier braucht man seine Fragen garnicht zu stellen.
ist wie in einem Lexikon.
__________________
[url='http://www.urlaubinantalya.de']wundersch
Osman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2008, 14:39   #108
Route 44
Babywels
 
Registriert seit: 05.12.2008
Beiträge: 24
Auch wenn es schon eine Weile her ist, das war einerseits wirklich sehr informativ und auch noch recht amüsant zu lesen, auch wenn die vielen Internas nicht immer bekannt sind.
Wirklich toll gemacht.


Beste Grüße
und Allerbestes auch allen
für das Neue Jahr 2009
zu wünschen.

Michael

Edit:
Wo in der "Datenbank" ist denn der endgültige und korrigierte Bericht zu finden ?
Konnte ich bisher nicht finden, würde mich aber doch interessieren.

Geändert von Route 44 (30.12.2008 um 15:18 Uhr).
Route 44 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:08 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2016 L-Welse.com | Impressum