L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Lebensräume > Einrichtung von Welsbecken
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Einrichtung von Welsbecken Tipps und Tricks zur Einrichtung von Welsbecken, von der Bepflanzung über den Bodengrund bis hin zur richtigen Technik.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.12.2018, 22:47   #31
HeikoH
Wels
 
Registriert seit: 25.06.2017
Beiträge: 69
Soooo, heute mal etwas gebastelt.... finde es ganz ok. Und so wie es von der Menge ausschaut, gehen da wesentlich mehr Höhlen raus als 50 Stück. Wenn der Ton gebrannt ist, wird er annähernd schwarz





HeikoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2018, 08:26   #32
Vierrollenfreak
L-Wels King
 
Benutzerbild von Vierrollenfreak
 
Registriert seit: 07.06.2005
Beiträge: 889
Images: 24
Hallo Heiko

Ich würde den Eingang noch etwas abrunden und aufpassen das kein Grat am Höhleneingang bleibt.
Es entstehen nach dem Brennen sonst scharfe Kanten, an denen sich die Welse verletzen können.
Eine nachträgliche Bearbeitung (abschleifen) ist im wahrsten Sinne eine drecksJob.

Ich bin später übergegangen, den Höhleneingang schief abzuschneiden, sodass ein kleines Vordach stehen bleibt.
Bei manchen habe ich auch eine Schwelle mit ausgeformt, um ein vorzeitiges "Rausrollen" von Eiern und Jungfischen zu erschweren.

Gruß Frank
__________________
Suche:
L273 (weiblich, geschlechtsreif ab 24cm), Hypancistrus sp. "L174" Weibchen, Hemiancistrus pankimpuju "L350" oder Tipps wenn solche Welse auf Stocklisten auftauchen.

Biete:

Nachzuchten: Hypostomus faveolus "L37", Hypancistrus sp. "L5", Leporacanthicus joselimai "L264"
Vierrollenfreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2019, 13:42   #33
HeikoH
Wels
 
Registriert seit: 25.06.2017
Beiträge: 69
Servus,

Ich habe es endlich mal geschafft und meine Höhlen fertig bekommen. Ausgangsmasse waren 10 Kilo in fast schwarzem Ton. Müssen nur noch etwas entgratet werden. Insgesamt sind 17 große, 2 für Hexen, 47 mittlere und 16 kleine draus geworden. Und bisschen Bastelei für die Kleine😅

HeikoH ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:34 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2016 L-Welse.com | Impressum