L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Welse > Sonstige Welse - Restliche Welt
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Sonstige Welse - Restliche Welt Afrika, Asien, ... Synodontis, Chaca & Co.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.03.2012, 14:14   #1
Xingu
Jungwels
 
Benutzerbild von Xingu
 
Registriert seit: 12.03.2011
Beiträge: 36
Images: 6
Polypterus delhezi Vergesellschaftung mit L-Welsen

Hello!

Ich hätte eine Frage an all jene, die selber Erfahrungen mit der Haltung von Polypterus delhezi oder mit ähnlich großwerden Vertreter dieser Gattung haben.

Und zwar würde ich gerne diese Art in einem 2m Becken in Form eines adulten Pärchen halten und ebenso L-75, L-147 und juvenile L-97. Sind die genannten L-Welse in Gefahr oder werden sie von den Polypterus toleriert?

Vielen Dank für eure Erfahrungen bzw. Meinungen.
LG Maximilian
__________________
Mit freundlichen Grüßen,
Maximilian

L-25; L-97+; L-114; L-147; L-200

Geändert von Xingu (29.03.2012 um 14:21 Uhr).
Xingu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2012, 16:49   #2
Thimo
Wels
 
Registriert seit: 09.07.2010
Beiträge: 62
Hallo,

wenn die Welse schon ausgewachsen sind könnte das gehen, aber bei Polypterus musst du immer vorsichtig sein. Da gibt es NIE! Garantie.

Delhezi geht zwar noch, aber auch von denen sind Übergriffe auf Welse bekannt.

Ornatipinnis und endlicheri sind da schon kritischer.

Mein großes Orni-weibchen damals hat Apfelschnecken gefressen und ich denke auch einen ausgewachsenen 08/15 Antennenwels erledigt, den ich von heute auf morgen halbiert im Becken fand.

mfg Thimo
Thimo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2012, 09:35   #3
Xingu
Jungwels
 
Benutzerbild von Xingu
 
Registriert seit: 12.03.2011
Beiträge: 36
Images: 6
Hello!

Vielen Dank für deine ehrliche Antwort. Sprich Artbecken ist zum Wohle der Anderen besser... Na dann heißt es wohl mal wieder Platz für ein weiteres neues Aquarium zu finden!

Danke
__________________
Mit freundlichen Grüßen,
Maximilian

L-25; L-97+; L-114; L-147; L-200
Xingu ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vergesellschaftung Aequidens pulcher mit L-Welsen Bad_Rockk Aquaristik allgemein 5 23.01.2012 23:41
Vergesellschaftung von L Welsen LaBuse Lebensräume der Welse 16 01.03.2008 10:32
Vergesellschaftung von L Welsen worldwidewels Loricariidae 5 07.07.2006 19:19
Vergesellschaftung Ancistrus mit anderen Welsen Quest Loricariidae 12 21.02.2006 19:57
Vergesellschaftung v. Welsen Fortuna Einrichtung von Welsbecken 12 10.07.2004 01:48


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:37 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2016 L-Welse.com | Impressum