L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Welse > Zucht
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Zucht Zucht von Welsen.
Beachtet auch die Zuchtberichte in der Datenbank.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.11.2015, 22:45   #1
raffi
Welspapa
 
Registriert seit: 02.12.2014
Beiträge: 107
Images: 35
L 200 Zuchtbecken

Hallo!
Ich bin gerade dabei mir eine Gruppe L 200 (Hemiancistrus subviridis) zuzulegen. Die Gruppe soll aus 7 - 8 Tieren bestehen, bislang sind sie zu fünft. Es sind alles noch recht kleine Tiere (7 - 13 cm).
Mein Ziel oder Vorhaben ist es, sie demnächst in einem Artenbecken ohne Beifische zu halten und mit viel Geduld sie zur Vermehrung zu bringen.
Da sich das Ganze noch am Anfang der Vorbereitung befindet, habe ich mich heute gefragt wie groß die Grundfläche des Zuchtbeckens mindestens sein sollte?
Wenn man davon ausgeht, dass ausgewachsene Tiere über 20 cm werden und ich 7 oder 8 in dem Becken halten möchte...?
Was denkt ihr?
100x50, 100x60, 120x50, 120x60, 150x50....?
Das Becken wird natürlich entsprechend mit sehr viel Höhlen und Holz eingerichtet, sodass jedes Tier mehrere Möglichkeiten haben soll, sich seinen Platz im Becken zu suchen.
Aber wie gesagt, mir geht es hier um die Grundfläche, die ihr mindestens wählen würdet um eine solche Gruppe zu halten.
Meine Frage hat sich deshalb ergeben, weil ich nicht sehr viel Platz zur Verfügung habe...
Vielen Dank!
Gruß
Raphael
raffi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2015, 08:13   #2
stephan_rlp
L-Wels
 
Benutzerbild von stephan_rlp
 
Registriert seit: 11.12.2005
Beiträge: 479
Images: 65
Hallo Raphael,

Ich halte meine Gruppe mit 4 adulten Tieren auf einer Grundfläche von 120x40 cm. Das klappt in Summe eigentlich ganz gut. Hätte ich noch mehr Platz in meinem Keller würde ich den Tieren allerdings ein 150x50 Becken spendieren, da die Tiere bei mir doch recht aktiv sind.

7-8 Tiere sind schon eine Hausnummer. Unterschätze besser nicht, wie groß die Tiere werden können.

Gruß.
Stephan
stephan_rlp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2015, 20:56   #3
raffi
Welspapa
 
Registriert seit: 02.12.2014
Beiträge: 107
Images: 35
Hallo!
Vielen Dank Stefan für deinen Tipp.
Dann wird es wohl ein 150x50x40 Becken.
Mit der Anzahl der Tiere bin ich mir auch noch nicht ganz sicher. Bei der Beckengröße dürften 6 Tiere (auch im ausgewachsenen Zustand) aber ok sein, oder?
Gruß
Raphael
raffi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2015, 21:37   #4
stephan_rlp
L-Wels
 
Benutzerbild von stephan_rlp
 
Registriert seit: 11.12.2005
Beiträge: 479
Images: 65
Hallo Raphael,

das klingt in Ordnung.

Gruß.
Stephan
stephan_rlp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2015, 19:08   #5
raffi
Welspapa
 
Registriert seit: 02.12.2014
Beiträge: 107
Images: 35
Hallo!
Nun ist es ein 150x50x35 geworden! Es ist ein Rio 400 gewesen, bei dem ich die Höhe von 60 auf 35cm gekürzt habe, bzw. noch kürzen werde.
Ausgestattet wird es mit einem Eck-HMF, einem Innenfilter und einer zusätzlichen Strömungspumpe.
Wenn es Neuigkeiten oder Fortschritte zum Zuchtbecken gibt, werde ich demnächst mal ein Bilder posten, das wird aber vermutlich noch etwas dauern.
Gruß
Raphael
raffi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2016, 16:32   #6
raffi
Welspapa
 
Registriert seit: 02.12.2014
Beiträge: 107
Images: 35
Hallo!
So, nachdem sich das bereits organisierte Becken doch nicht als geeignet rausgestellt hat, habe ich dieses wieder abgegeben.
Kurze Zeit später hatte ein aquaristikgeschäft hier um die Ecke zu gemacht und die ganze Anlage verkauft. Dort fand ich ein 160x50x50 Becken mit Bohrungen, sodass ich einen Praktischen Ablauf installieren konnte.
Gefiltert wird über 2 Eck-HMF mit jeweils einer 500 L/h Förderpumpe. Es sind grobe Matten mit 10 ppi verbaut.
Zusätzlich habe ich noch einen Innenfilter als Schnellfilter mit feiner Filterpatrone im Becken.
Zum Besatz: Aktuell schwimmen neben den 5 L200 low fin noch 13 Corydoras Sterbai im Aquarium.
Eingerichtet habe ich es mit selbstsammeltem Moorkienholz, welches ich vor dem Einsetzen etwa 3 Monate gewässert habe.
Als weitere Versteckmöglichkeiten gibt einige Höhlen aus Steinen und Schieferplatten.
Morgen erwarte ich eine Lieferung von weiteren 5 L200 mit etwa 10 cm Größe. Da die Welse alle noch längst nicht ausgewachsen sind, werde ich mich vermutlich in Zukunft von einigen Tieren wieder trennen. Dies mache ich bewusst so, da ich vermutlich erst im Laufe der nächsten Zeit gucken kann, wie es mit dem Geschlechterverhältnis aussieht.
Über Kommentare zum Projekt freue ich mich, gerne auch Kritik!
Gruß Raphael

Geändert von raffi (16.11.2016 um 18:04 Uhr).
raffi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2016, 16:49   #7
raffi
Welspapa
 
Registriert seit: 02.12.2014
Beiträge: 107
Images: 35
Echt schade, dass man hier nur schlecht aufgelöste Bilder hochladen kann...
raffi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2016, 20:28   #8
L80KR
L-Wels
 
Benutzerbild von L80KR
 
Registriert seit: 04.10.2008
Beiträge: 346
Images: 92
Hallo Raphael,

Zitat:
Zitat von raffi Beitrag anzeigen
Echt schade, dass man hier nur schlecht aufgelöste Bilder hochladen kann...
du kannst auch höhere Auflösung (z.b.1024x768) hochladen mußt halt nur von der komprimierung höher gehen das du von der Datei größe nicht zu groß wirst.
__________________
Mfg Michael
Ich pflege L020, L024, L046, L080+, L173, L174, L201+, L204, L205, L243, L260, L265, L314, L400, L427+, LH20, Ancistrus sp. Gelb-Schwarzauge+, Corydoras aeneus+, Corydoras guapore, Corydoras sterbai, Nannoptopoma sp. "Peru", Pseudohemiodon apithanos, Pseudohemiodon Peru III, Sturisoma aureum

L80KR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2016, 00:52   #9
MarkusK
L-Wels King
 
Benutzerbild von MarkusK
 
Registriert seit: 28.10.2010
Beiträge: 625
Images: 332
Moin Raphael,

lade die Bilder beim nächsten mal einfach in der Galerie hoch und verlink sie dann in deinen Posts, dort haben die Bilder eine bessere Auflösung als wenn du die dorekt in deinem Post hoch lädst
__________________
...Gruß Markus


"Finde das, was du liebst. Und begnüge dich niemals mit etwas Geringerem" Steve Jobs († 2011)

Geändert von MarkusK (04.08.2016 um 00:55 Uhr).
MarkusK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2018, 21:00   #10
raffi
Welspapa
 
Registriert seit: 02.12.2014
Beiträge: 107
Images: 35
Hallo!
So, etwa 2 Jahre nach meinem letzten Bericht hier sind die insgesamt 10 L200 gut gewachsen. Ich vermute, dass die Tiere so um die 15 cm groß sind.
Da man die Geschlechter eigentlich nun erkennen müsste, werde ich bald hier die einzelnen Tiere mit Bild vorstellen. Ich habe die Vermutung, dass nicht viele Weibchen dabei sind.
Im Zuge einer kompletten Neugestaltung des Beckens, werde ich deshalb die Gelegenheit nutzen und jedes Tier fotografieren.
Ich hoffe, dass dann erfahrene Mitglieder bei der Geschlechterbestimmung mitwirken werden.
Bis bald!
Raphael
raffi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zuchtbecken Andre1972 Zucht 11 08.06.2012 17:00
Zuchtbecken fischfreund22 Einrichtung von Welsbecken 7 15.02.2010 22:59
Zuchtbecken *Ninchen* Einrichtung von Welsbecken 5 21.01.2010 21:59
Zuchtbecken maccus Zucht 4 27.04.2009 15:32
Zuchtbecken für L46 Guest Zucht 19 07.10.2003 13:43


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:14 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2016 L-Welse.com | Impressum