L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Aquaristik allgemein > Ernährung der Fische
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Ernährung der Fische Wie füttere ich meine Welse und Beifische richtig?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.04.2011, 15:31   #1
joky89
Babywels
 
Registriert seit: 30.03.2011
Beiträge: 4
Fütterung sturisoma festivum

Hallo,

Wie füttert ihr eure sturis?
Ich füttere sera wels chips. Aber jetzt hab ich gelesen, dass sie reine Aufwuchsfresser sind. Dann sind ja die chips eher ungeeignet. Sie werden auch nicht sonderlich gern genommen.

Außerdem lest man immer wieder von Gemüsefütterung. Welches Gemüse ist gut geeignet?

Wachsen die Tiere dann auch besser, wenn ich Gemüse fütter, anstelle von den chips.

Ab welcher Größe kann ich die Geschlechter unterscheiden? Ist eine Unterscheidung auch bei halbstarken möglich? Meine sind so um die 8cm groß?

Gruß
Philipp
joky89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2011, 21:10   #2
Steff_
Welspapa
 
Registriert seit: 07.07.2010
Beiträge: 119
Images: 13
Hi Philipp,

ich fütter meine Sturisomatichthys (Zwergstörwelse) mit JBL Novo Pleco und Hikari Algae Wafers. Sie fraßen bei mir auch gerne Tabs mit hohem Spirulina-Anteil. Gemüse würde ich einfach mal testen, was sie mögen, ich fütter sie mit zerdrückten Erbsen, überbrühtem Spinat, Tomate, Paprika und Grünfutter-Frostfutter. Ab und an gibts auch Frostfutter (Mückenlarven, etc.).

Gruß

Stefanie
Steff_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2011, 22:30   #3
Tammi
Welsmama
 
Benutzerbild von Tammi
 
Registriert seit: 21.04.2010
Beiträge: 118
Hi Philipp meine Sturis sind nicht wählerisch ,die gehen an alles ob es nun Frostfutter oder Fertigfutter ist ,ich habe das Gefühl meine Sturis bestehen nur aus Magen .
An Gemüse füttere ich Paprika ,Gurke,Zucchini,Erbsen und der absolute Hit bei meinen ist Rosenkohl .
Ich glaube nicht das man bei denen mit 8cm schon das Geschlecht erkennen kann.

Lg Tamara
__________________
Man kann auch ohne Hund leben,aber es lohnt sich nicht.
Tammi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2011, 09:24   #4
Lange0451
Babywels
 
Benutzerbild von Lange0451
 
Registriert seit: 14.03.2011
Beiträge: 6
Images: 1
Hi,
also meine Sturis, sowie alle anderen Welse,lieben Kohlrabi und Spinatblätter, diese 25 min gekocht, überleben die Blätter nicht lange. Da bleibt nur noch das Gerippe. Die Großen Tiere gehen an alle Futtersorten die ich anbiete. Ich füttere recht abwechlungsreif. Wenn diese Geschlechtsreif sind, zum laichaufbau viel Mückenlarven (Frostfutter).
DAs Männchen konnte ich mit ca. 10 cm aufgrund seines Odontodenbartes gut erkennen. Das Weibchen war mit ähnlicher größe geschlechtsreif.
Mittlerweile habe ich seit Jahresanfang etwa 40 Nachwüchse aus 2 Würfen. Diese erhalten von mir nur die Blätter, welche 2-3 Tage im Aufzuchtbecken bleiben. sowie Aufzuchtfutter.

MFG Patrick
__________________
L46; L66; L201; Peckoltia brevis; Storisoma Aureum; Loricaria simillima
Lange0451 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sturisoma festivum ? waLdyx Welcher Wels ist das? 3 12.12.2008 17:01
Sturisoma festivum ? Karsten S. Welcher Wels ist das? 3 15.03.2008 23:02
Sturisoma festivum conny Welcher Wels ist das? 15 16.05.2004 20:04
Sturisoma festivum Martin G. Loricariidae 8 10.06.2003 08:18


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:30 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2019 L-Welse.com | Impressum