Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.10.2019, 09:21   #4
HeikoH
Wels
 
Registriert seit: 25.06.2017
Beiträge: 75
Hallo ihr beiden,

Klingt ja nicht so toll. Dann hat sich das erstmal erledigt.
In welcher Dosierung soll ich da Salz denn nehmen? Und welches? Ich betreibe meine Becken alle mit reinem Osmosewasser, welches ich mit Preis Mineralsalz versetzte. Nicht viel, guter Teelöffel auf 100 Liter. Hab dann meist um die 100-150ms. Soll ich das mal hochfahren auf 400ms?

Grüße Heiko
HeikoH ist offline   Mit Zitat antworten