Thema: Futtergel DIY
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.02.2017, 15:04   #12
Inni
Jungwels
 
Benutzerbild von Inni
 
Registriert seit: 30.04.2010
Beiträge: 32
Ach ja,
ich werde mir einen Fleischwolf besorgen und es mit dem versuchen. Da bleibt die Pampe fester und bekommt keine MicroLufteinschlüsse. Auch wird das Futter dann nicht zu dünn, wenn noch AgarAgar dazu kommt (mit Flüssigkeit). Musste ich doch auch schon viel Wasser im Mixer zugeben, das er den Fisch und die Garnelen auch klein bekommt. Wenn es zu fest war musste er ziemlich würgen und wurde empfindlich *warm*
__________________
Danke und Grüße,
Mario
Inni ist offline   Mit Zitat antworten