Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.03.2017, 23:57   #17
Vierrollenfreak
L-Wels King
 
Benutzerbild von Vierrollenfreak
 
Registriert seit: 07.06.2005
Beiträge: 894
Images: 24
Hi

Ich würde mit Wurzeln und Steine viel mehr in die Höhe bauen, dazwischen kannst du die Welshöhlen verstecken und alles noch bepflanzen.

Nadelsimse sind eher Sumpfpflanzen, ich weiß nicht wie lange die submers wachsen. Der Klassiker für Welsbecken sind anubias. Es sind rubuste Pflanzen, die auch mit wenig Licht auskommen. Es gibt aber noch mehr geeignete Pflanzen.

Du kannst dir auch bei http://www.biotopaquaristik.de paar Ideen abschauen.

Gruß Frank
__________________
Suche:
L273 (weiblich, geschlechtsreif ab 24cm), Hypancistrus sp. "L174" Weibchen, Hemiancistrus pankimpuju "L350" oder Tipps wenn solche Welse auf Stocklisten auftauchen.

Biete:

Nachzuchten: Hypostomus faveolus "L37", Hypancistrus sp. "L5", Leporacanthicus joselimai "L264"
Vierrollenfreak ist offline   Mit Zitat antworten